Aktien-Qualitätscheck

Aktienclub Buffett's Alpha: Das 3. Alphajäger-Treffen findet am 17. und 18. April 2020 statt!

Liebe Leser,

der Aktienclub Buffett’s Alpha wurde im Juni 2019 von Simon Betschinger gegründet. Der Aktienclub ist derzeit ausschließlich als Facebook-Gruppe organisiert und verzeichnet aktuell 5.300 Mitglieder. Das Ziel des Aktienclubs Buffett’s Alpha ist es, mit gezielter Aktienauswahl die Märkte zu schlagen. Getreu dem Motto: Wer eine jährliche, nominale Rendite von 10 % pro Jahr anstrebt, kann einen ETF auf den S&P 500 kaufen. Wer mehr Rendite will, muss auf Einzelaktien setzen.

Die Facebook-Gruppe "Aktienclub Buffett's Alpha" ist als Infotainment-Konzept ausgerichtet.  Die einzige Pflicht der Mitglieder ist die Interaktion. Mitglieder, die nicht mit der Gruppe interagieren, nennen wir Zombie-Mitglieder. Einmal pro Monat werden die Zombies von Zombie-Jägerin Christina entfernt. Alphajäger, die dabeibleiben möchten, müssen fleißig Gefällt-mir-Angaben verteilen.

zombie-jaegerin-christina

Die Mitglieder des Aktienclubs Buffett’s Alpha nennen sich Alphajäger. Benjamin Franklin hat dem Sinn nach einmal gesagt: "Bei dem Versuch die Glühbirne zu erfinden, habe ich keine 2000 Fehler gemacht, sondern ich habe 2000 Versuche gebraucht, um herauszufinden wie ich den Draht zum Leuchten bringe". Wir sind demütige Anleger, haben größten Respekt vor Mr. Market und wir verstehen was Benjamin Franklin damit zum Ausdruck bringen wollte.

Alphajäger sind immer freundlich zueinander und legen Wert auf einen höflichen Umgangston. Alphajäger diskutieren nur über die Sache und greifen nicht die Person an. Wir sind eine Gemeinschaft, die das Ziel hat, Informationen und Meinungen zu Aktien untereinander auszutauschen. Wir schreiben über Aktien, wir lesen über Aktien und wir profitieren alle. Es gibt keine Rangordnung und keine Privilegien der Mitglieder untereinander.

Das dritte Treffen der Alphajäger findet am 17. Und 18. April 2020 im Achalm Hotel in Reutlingen statt

Im Achalm Hotel auf der Schwäbischen Alb findet am 17. und 18. April 2020 die zweite Buffett’s Alpha Konferenz und insgesamt das dritte Treffen der Alphajäge statt. Zwei volle Tage lang treffen sich alle Alphajäger und sprechen wir darüber wie man an der Börse vorgehen kann, um mit gezielter Aktienauswahl die Märkte zu schlagen, sprich Alpha zu erzielen. 6 Referenten und Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet werden die Vorträge halten. Seminarteilnehmer können ihre eigenen Meinungen und Fragen mit einbringen. Großen Wert legen wir auf eine praxisnahe Vermittlung der Strategie. Wir geben zu jeder Strategie auch einen praktischen Leitfaden zur Umsetzung mit auf den Weg.

In Workshops vermitteln wir wie die Suche nach aussichtsreichen Aktien in der Praxis abläuft!

Die Anmeldung zur Alphajäger-Konferenz ist hier möglich:
https://traderfox.de/events/seminare/2020-04-konferenz-buffetts-alpha

Bildeindrücke von den ersten beiden Alphajäger-Treffen in Stuttgart

Zombie-Jägerin Christina und Simon Betschinger kommen in Stuttgart an
(Willkommens-Video erstes Alphajäger-Treffen)

simon-betschinger-erstes-alphajaeger-treffen-stuttgart

Simon Betschinger hält einen Vortrag beim ersten Alphajäger-Treffen

vortrag-simon-betschinger

Ein Alphajäger-Gruppenfoto bei der ersten Alphajäger-Konferenz

gruppenfoto

Unsere Zombie-Jägerin Christina betreut das Speed-Matching-Event. Es handelt sich um ein Networking-Konzept. Beim Speed-Matching sitzen sich zwei Alphajäger an einem Tisch gegenüber und haben 10 Minuten, um sich kennen zu lernen. Es geht darum herauszufinden, ob und in welchem Umfang gemeinsame Interessen vorhanden sind und ob es Möglichkeiten gibt, regelmäßig zusammenzuarbeiten, um das gemeinsame Ziel Börsenerfolg zu erreichen. Auf jeder Konferenz wird jeder Alphajäger an ungefähr 15 Speed-Matching- Runden teilnehmen können. Wir übernehmen eine Vorauswahl nach Interessen und regionaler Herkunft

speed-matching

Video zum Veranstaltungsort "Achalm Hotel" der Buffett's Alpha Konferenz



Die Anmeldung zur Alphajäger-Konferenz ist hier möglich:
https://traderfox.de/events/seminare/2020-04-konferenz-buffetts-alpha

Viele Grüße
Simon Betschinger

Ebenfalls interessant

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Verfielfacher-Aktien

Hier informieren

Über den Autor

Simon Betschinger Gründer und CEO von TraderFox
Profil von Simon Betschinger Weitere Artikel von Simon Betschinger

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

Meistgelesene Artikel

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

14 tägliche PDF-Reports

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit niedrigen KGVs, niedrigen KUVs oder hohen Dividendenrenditen. Es gibt Unsicherheiten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren entwickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurschancen mit einem Zeithorizont von ein bis drei Jahren.

19 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com