Aktien-Qualitätscheck

„Staycation“: Der Sommer steht vor der Tür und man muss zuhause bleiben; Mögliche Profiteure der „stay at home vacation“

Marius Müllerhoff ist als freier Redakteur beschäftigt. Artikel von freien Redakteuren stellen deren eigene Meinung dar und müssen mit der von aktien nicht korrespondieren.
Liebe Leser,

nun ist der Sommer da. Aber mit Fliegen, Kreuzfahrtreisen, Sportveranstaltungen, Musikfestivals, Summer-Camps etc. wird es wohl leider nichts werden. Insbesondere weil es so scheint, dass die Corona-Fälle wieder an Ausmaß gewonnen haben („Zweite Welle“). Was werden wir also tun? Den Sommer ganz aufgeben? Wohl kaum. Weniger Geld für den Urlaub bedeutet mehr Geld für den Konsum zu Hause. Wir werden also das Beste aus unserem "Staycation"-Sommer machen. Was könnte das sein? Laut des Marktforschungsunternehmens NPD stieg der Umsatz mit Outdoor- und Sportspielzeug im Mai gegenüber dem Vorjahr um 51%. Einige der wachstumsstärksten Kategorien waren Pools (+161%), Skateboards und Roller (+107%) und Spielgeräte (+81%). Welche Unternehmen profitieren von diesem „Staycation“-Effekt während dieses ersten Corona-Sommers?

Zur Info: Viele der aufgeführten Aktien befinden sich nahe ihrer 52 Wochen-/Allzeithochs. Daher könnte die im Juli anlaufende Berichtssaison die nächsten Pivotal News Points setzen. Vor diesem Hintergrund habe ich hinter jede Aktie das Datum der Veröffentlichung des Quartalsberichts, gemäß der Webseite Earningswhisper, in Klammern geschrieben.

Wenn schon kein Zugang zu öffentlichen Schwimmbädern, dann aber bitte ein Pool im Garten

Wenn es ein Muss des Sommers gibt, dann ist es ein Schwimmbad oder ein Pool für Kinder und für Erwachsene. Pool Corp. (Pool) (23.07.2020, vor Börseneröffnung) weist seit Mitte März einen signifikanten Anstieg von 160 USD auf knapp 275 USD auf. Übrigens: auch Start-ups, die die kurzfristige Anmietung von privaten Freizeiteinrichtungen ermöglichen, verzeichnen ein explodierendes Wachstum. Über Swimply kann man in den USA für ein paar Stunden das Schwimmbad/den Pool des Nachbarns mieten. Derzeit besteht die größte Hürde von Swimply darin, dass die Nachfrage das Angebot um den Faktor vier übertrifft. Dies kann sich jedoch ändern, da immer mehr Menschen mit Pools im Hinterhof nach Möglichkeiten suchen, um Einkommensverluste während der Pandemie auszugleichen. Preise pro Stunden rangieren in der Regel zwischen 35 und 100 USD, abhängig Angebot und Nachfrage.

pool1

Quelle: Pool, Oppenheimer 20th Annual Consumer Growth Conference

Wenn schon zuhause, dann bitte aber auch schön eingerichtet
Terrassenmöbel sind auch heiß begehrt. Sowohl bei Privatpersonen für den eigenen Garten als auch bei Restaurants, die Tische im Freien haben (Das Essen im Innenbereich ist weitgehend verboten oder nur mit reduzierter Kapazität möglich). Die Online-Nachrichtenseite Vox berichtete, dass die Verkäufe von Terrassenmöbeln im Freien bei Bed Bath and Beyond (08.07.2020, nach Börsenschluss) in den letzten beiden Aprilwochen und den ersten beiden Maiwochen um 88% gestiegen sind. Auch Wayfair (04.08.2020, vor Börseneröffnung) und Etsy (05.08.2020, nach Börsenschluss) profitieren hiervon. In diesem Kontext sollten auch Gemüsegärten erwähnt werden, die wieder heiß begehrt sind. Das 144-jährige Saatgutunternehmen W. Atlee Burpee (SEED) (keine Informationen bzgl. des nächsten Quartalsberichts gefunden) teilte Reuters kürzlich mit, dass es in diesem Jahr einen Rekordwert im April erzielt habe. Auch Scott Miracle-Gro Company (SMG) (05.08.2020, vor Börseneröffnung) ist in diesem Kontext unbedingt zu nennen. Erst am 08.06.2020 wurde die Guidance 2020 angehoben. Im etwas weiteren Sinne gilt es, die Farm Store-Kette Tractor Supply (TSCO) (23.07.2020, vor Börseneröffnung) auf dem Radar zu haben. Das Unternehmen betreibt den Einzelhandelsverkauf von Farm- und konzentriert sich auf die Erfüllung der Lebensbedürfnisse von Freizeitbauern sowie von Handwerkern und kleinen Unternehmen.

Sauberkeit darf natürlich auch nicht fehlen

Ein weiterer Kandidat der von dem Staycation-Effekt profitiert, ist iRobot (28.07.2020, nach Börsenschluss). Viele Verbraucher verbringen mehr Zeit in den eigenen vier Wänden. Daher nimmt die Sauberkeit eine noch höhere Priorität ein. Gleichzeitig gibt es viele Prioritäten, auf die man sich zu konzentrieren hat (z.B. Arbeiten von zu Hause, Kinderbetreuung, Home-schooling, Gartenarbeit) und somit keine Zeit mehr zum Saubermachen findet. Am 15.06.2020 hat das Management die Umsatzprognose für das zweite Quartal angehoben und erklärt, dass die Nachfrage nach Roomba-Roboterstaubsaugern und Braava-Robotermops während der Coronavirus-Pandemie weitaus besser als erwartet ausgefallen ist. Nun wird mit 260 und 270 Millionen US-Dollar anstelle der ursprünglichen leicht über 193 Millionen US-Dollar des Vorjahreszeitraum. Die Aktie sprang um knapp 8% nach oben.

Freizeitaktivitäten, die Social Distancing von sich aus beinhalten, sind hoch beliebt

Manchmal muss man einfach aus dem Haus gehen. Interaktionen stellen im Freien ein viel geringeres Risiko für die Übertragung von Coronaviren dar als Interaktionen im Innenbereich. Somit sind Freizeitausflüge im Freien beliebter denn je. Sporthändler verzeichneten einen Anstieg der Golfverkäufe. Profiteur davon ist der Hersteller von Gold Equipment Callaway Golf (ELY) (06.08.2020, nach Börsenschluss). Auch die Bootsverkäufe sind für die aktuell schwierige Wirtschaftslage bemerkenswert stark. Der Bootsverkäufer MarineMax (HZO) (23.07.2020, vor Börseneröffnung) ist hier zu erwähnen, der von stark wiederkehrenden Verkäufen profitiert haben könnte. Auch Brunswick Corp (BC) (30.07.2020, vor Börseneröffnung), das auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Schiffsmotoren, Booten, Fitnessgeräten und aktiven Freizeitprodukten spezialisiert ist, profitiert von diesem Trend. Die Aktie kennt seit ihren Tiefständen bei 25 USD Mitte März nur noch eine Richtung und steht nun bei 65 USD.

Camping-Time is calling

Das Interesse an Wohnmobilien scheint für diejenigen, die etwas weiter von zu Hause entfernt sein möchten, beträchtlich gestiegen zu sein. Ein Fahrzeug, das als Auto, Hotelzimmer und reisende Küche fungiert, ist perfekt für „social-distanced“ Ferien, insbesondere für diejenigen, die in Nationalparks wandern möchten. Es ist daher kein Wunder, dass die Aktien des Wohnmobilherstellers Winnebago (WGO) gegenüber den Tiefstständen im März um fast 200% gestiegen sind. Das Unternehmen hat erst am 24.06.2020 die Quartalszahlen veröffentlicht, die die Erwartungen übertroffen haben (besseres EPS und höherer Umsatz). Zunächst wurden die Aktien abverkauft, dann folgten schnell Anschlusskäufe und die Aktie stieg wieder an. Auch dem Wohnmobilverkäufer Camping World (CWH) (06.08.2020, nach Börsenschluss) scheinen rosige Zeit bevor zu stehen. Produktionsstillstände haben das Angebot an neuen Wohnmobilen eingeschränkt, daher sollte die realisierte Preisgestaltung bei Camping World großartig sein.

Der Sommer bietet viele spannende Einstiegsmöglichkeiten bei Profiteuer von „Staycation“

Was kann abschließend gesagt werden? Selbst wenn wir in diesem Sommer vermutlich keine großen Urlaubsreisen unternehmen oder zu Konzerten gehen, werden wir viele andere tolle Aktivitäten machen. Spielen im eigenen Pool, den Gemüsegarten bearbeiten, Camping fahren, Golf spielen, Bootstouren unternehmen etc. Die meisten Profiteure dieses Staycations-Trends befinden sich nahe ihrer Allzeithochs. Für die ab Juli anlaufenden Berichtssaison werde ich mir die genannten Aktien auf die Watchliste setzen und auf Pivotal News Point warten. Es steht uns ein spannender Sommer der Staycation-Aktien bevor.

Hinweis: Der Autor besitzt Aktien von Tractor Supply.
Bildherkunft: Adobe Stock: 350134649

Ebenfalls interessant

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

aktien Premium-Ticker

IPO Check

Warum man die Aktie des Versicherungs-Startups Lemonade (LMND) im Blick haben sollte!

Tracking Biotech-Trend

BioNTech erzielt erste positive Ergebnisse für den Impfstoffkandidaten BNT162. Die Hoffnung auf Corona-Impfstoff steigt!

Tracking Wasserstofftrend

...signifikante Kurszielerhöhungen, aussichtsreiche Übernahmen und zukunftsträchtige Regierungsinitiativen - genau das treibt die H2-Aktien an!

Covid-19 ist ein Trendbeschleuniger

DataCenter-Boom wird sich 2020 fortsetzen; Micron (MU) und Xilinx (XLNX) offerieren besser als erwartete Wachstumsprognosen...

Tracking Gaming-Trend

News, Trends, Hype und natürlich Top-Stocks, die man immer im Blick haben sollte!

Investing in 5G

Diese 10+ Stocks könnten 2020 richtig durchstarten!

Tracking Gold-Trend

Goldpreis bricht auf ein neues Jahreshoch aus. Gold-Stocks springen erwartungsgemäß an!

Tracking Biotechtrend

Top 10 Stocks, die man 2020 und darüber Hinaus im Blick haben sollte!

Top-Wachstumsaktien

Payment-Trend: wer könnte von den Wirecard-Turbulenzen profitieren?

Corona-Virus

US-Techwerte machen weiter das Rennen - hier sind die News und Stocks, die man im Blick haben sollte!

Corona-Virus

Infrastrukturprogramm der US-Regierung beflügelt Bauwerte: diese 10+ Aktien muss man jetzt im Blick haben!

5G-Trend

Trump-Regierung erwägt ein 1 Bio. USD-Infrastrukturprogramm: warum man 5G-Stocks nun ganz genau im Blick haben sollte!

Anlagetrend Service-Software

Top-5 trendstabile Service-Software-Stocks, die Trendfortsetzung anpeilen!

Corona Virus

Covid-19-Pandemie beflügelt US-Techwerte, hier sind die News und die Stocks, die man 2020 und darüber hinaus im Blick haben sollte!

Corona-Virus

Covid-19 sei Dank: Cloudtrend befeuert Soft- und Hardware-Anbieter wie Twilio (TWLO) und Nvidia (NVDA). Der nächste Upgrade-Zyklus hat bereits begonnen!

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

Meistgelesene Artikel

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

16 tägliche PDF-Reports

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

21 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com