Aktien-Qualitätscheck

Dominio’s Pizza leistet einen wichtigen Beitrag bei der Bewältigung der Corona-Krise

Ich beobachte jeden Tag ganz genau, welche Aktien am US-Markt gerade über ein aktives Trend-Template verfügen. Erst gestern konnte die Restaurantkette Dominio’s Pizza wieder den GD 50 zurückerobern und die erforderlichen Kriterien erfüllen. Die Analysten von Longbow stuften die Aktie außerdem von 351 auf 378 USD (Buy) hoch und verwiesen neben den aktuellen Treibern, die weltweit auch bei Food-Delivery-Services wie Hellofresh in Europa für Auftrieb sorgen, auf die starken Q4-Ergebnisse. Rückenwind gibt es immer wieder auch aus der Politik. Trump telefonierte zuletzt mit einer Handvoll CEOs von Restaurants und gab dabei an, dass diese für eine umfangreiche Versorgung unverzichtbar sind. Dabei wurde auch speziell Dominio’s Pizza hervorgehoben, da das Unternehmen u. a. in China präsent ist und über wichtige Erfahrungen bei den Zustelltechniken bzw. einem sicheren Kundenkontakt verfügt. Auch Boris Johnson bat die Bevölkerung in seiner gestrigen Ansprache, die Lieferdienste zu nutzen. Nun nähert sich die Aktie wieder dem Allzeithoch. Ich glaube nicht, dass das Momentum in den nächsten Wochen zurückgehen wird, da die Einschränkungen nur schrittweise gelockert werden können und viele Menschen nun die Vorteile der bequemen Essenszustellung erkannt haben dürften.
Domino's Pizza (5,26%)
array (
  'id' => 68055,
  'owner_id' => 22154,
  'visible' => 'Y',
  'type' => 'chart',
  'title' => 'Domino\'s Pizza (5,26%)',
  'headline' => 'Dominio’s Pizza leistet einen wichtigen Beitrag bei der Bewältigung der Corona-Krise',
  'icon' => 'https://traderfox.com/charts/7211b4938f1275fa75110659ecd364e8212a7036.png',
  'data' => '{"isin":"US25754A2015","stock":{"name":"Domino\'s Pizza","source":"DI"},"adj_type":"partial","interval":99,"quote_type":"candlestick","num_to_show":134,"start_date":"2019-09-24 15:30:00","end_date":"2020-03-23 15:30:00","x_offset":-9,"y_offset":22,"items":[{"type":"sma","period":50,"color":"rgba( 255, 0, 0, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"sma","period":150,"color":"rgba( 0, 0, 255, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"sma","period":200,"color":"rgba( 0, 255, 0, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"horizontal","from":["2019-08-22 15:30:00",381.33782082657166],"to":[false,371.0431839786153],"color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","dashed_line":true,"fixed":false,"line_weight":2,"information_of_quotes":false},{"type":"text","from":["2020-01-03 15:30:00",393.9122769906778],"to":["2019-09-24 15:30:00",396.2319317613488],"text":"Allzeithoch","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2020-03-09 15:30:00",259.9554992974738],"to":["2020-03-17 15:30:00",274.12812223712064],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":3,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2020-03-18 15:30:00",244.60796021890278],"to":["2020-03-04 15:30:00",256.9438619227654],"text":"Buy-Rating","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2020-03-20 15:30:00",250.05169509806302],"to":["2020-03-23 15:30:00",292.4616561723429],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":3,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2020-03-04 15:30:00",256.9438619227654],"to":["2020-03-04 15:30:00",256.9438619227654],"text":"Buy-Rating","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2020-02-11 15:30:00",335.919929741187],"to":["2020-02-20 15:30:00",354.23408933773595],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":3,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2020-02-04 15:30:00",329.03254811774974],"to":["2020-02-04 15:30:00",329.03254811774974],"text":"starkes Q4","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"}],"scans":[],"signals":[],"subcharts_data":{}}',
  'created' => '2020-03-24 11:37:14',
  'updated' => '2020-03-24 11:37:14',
  'comment' => 'Ich beobachte jeden Tag ganz genau, welche Aktien am US-Markt gerade über ein aktives Trend-Template verfügen. Erst gestern konnte die Restaurantkette Dominio’s Pizza wieder den GD 50 zurückerobern und die erforderlichen Kriterien erfüllen. Die Analysten von Longbow stuften die Aktie außerdem von 351 auf 378 USD (Buy) hoch und verwiesen neben den aktuellen Treibern, die weltweit auch bei Food-Delivery-Services wie Hellofresh in Europa für Auftrieb sorgen, auf die starken Q4-Ergebnisse. Rückenwind gibt es immer wieder auch aus der Politik. Trump telefonierte zuletzt mit einer Handvoll CEOs von Restaurants und gab dabei an, dass diese für eine umfangreiche Versorgung unverzichtbar sind. Dabei wurde auch speziell Dominio’s Pizza hervorgehoben, da das Unternehmen u. a. in China präsent ist und über wichtige Erfahrungen bei den Zustelltechniken bzw. einem sicheren Kundenkontakt verfügt. Auch Boris Johnson bat die Bevölkerung in seiner gestrigen Ansprache, die Lieferdienste zu nutzen. Nun nähert sich die Aktie wieder dem Allzeithoch. Ich glaube nicht, dass das Momentum in den nächsten Wochen zurückgehen wird, da die Einschränkungen nur schrittweise gelockert werden können und viele Menschen nun die Vorteile der bequemen Essenszustellung erkannt haben dürften.',
  'post_id' => NULL,
  'read_cnt' => 2377,
  'owner_name' => 'AndreasZ',
  'author' => 
  array (
    'ID' => '17',
    'user_url' => '',
    'display_name' => 'Andreas Zehetner',
    'nickname' => 'Andreas Zehetner',
    'first_name' => 'Andreas',
    'last_name' => 'Zehetner',
    'description' => '',
    'description_full' => '',
    'description_short' => '
Andreas Zehetner beschäftigt sich seit 2015 intensiv mit verschiedenen Handelsstrategien und ist selbst leidenschaftlicher Trendfolge-Trader. In Webinaren und kurzen Video-Coachings stellt er regelmäßig verschiedene Analysemethoden vor. Mit dem Fokus auf den US-Markt identifiziert dieser im Rahmen der NEO-DARVAS-Strategie und anhand der Regelwerke von Legenden wie William O’Neil oder Mark Minervini interessante Breakout-Chancen bei führenden Wachstumsaktien.
', 'profile_image' => array ( 'ID' => '28419', 'post_title' => 'az', 'post_content' => '', 'post_date' => '2019-08-06 15:38:13', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/png', 'post_parent' => '21144', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/11/az.png', ), 'wp_metronet_image_id' => '28419', 'freelancer' => '0', 'passive' => '0', 'name' => 'Andreas Zehetner', 'name_short' => 'A. Zehetner', 'image' => array ( 'ID' => '28419', 'post_title' => 'az', 'post_content' => '', 'post_date' => '2019-08-06 15:38:13', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/png', 'post_parent' => '21144', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/11/az.png', ), 'link' => '/autoren/andreas-zehetner/p-17/', ), )

Chart-Tweets sind dazu gedacht, um blitzschnell auf neue Trading-Chancen und spannende Nachrichten aufmerksam zu machen. Hier auf aktien-mag.de können Sie die Chart-Tweets mit ein wenig Zeitverzögerung einsehen. Wenn Sie die Chart-Tweets in Echtzeit und per Push-Notification erhalten wollen, benötigen Sie die TraderFox Live-Trading-App. Hier können Sie "TraderFox Live-Trading" abonnieren. Es lohnt sich!

Chart-Tweets von den TraderFox StarTradern per Push-Notification!

Erhalte in Echtzeit die Chart-Tweets der TraderFox Profi-Trader auf dein Smartphone. Das ist möglich mit dem Live-Trading.

TraderFox Live-Trading bestellen

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware