Aktien-Qualitätscheck

Facebook: Antizyklische Chance heute unter 200 USD. langfristiges Bull Case-Szenario ist unberührt!

Die Facebook-Aktie wird heute um weitere 3,5% tiefer in den Handel starten. Dippt der Wert auf unter 200 USD, dann überlege ich eine antizyklische Positionierung. Mittlerweile boykottieren rund 90 Unternehmen das Schalten von Werbung, weil Facebook zu wenig gegen rassistische und gewaltverherrlichende Inhalte tut. Das belastet die Aktie temporär.

Die Analysten von JPMorgan sehen mittelfristig jedoch kein größeres Risiko für Facebook. Der Konzern ist durch seine Reichweite zu relevant für die Werbewirtschaft. Daher ist auch mein Bull Case-Szenario mit einem langfristigen Kurs von 300 USD intakt. Was besagt es?

Facebook baut ein eCommerce-Geschäft auf. Facebook Shops ermöglicht KMUs den zügigen Einstieg in den Online-Handel. Per Instagram Checkout kann sofort auf der Plattform gekauft werden. Die Payment-Funktion von Whatsapp ermöglicht die schnelle Begleichung von Rechnungen. Alleine Facebook Shops hat ein 30 Mrd. USD-Umsatzpotenzial. Das Business wirft hohe Margen ab. Facebook wird bis 2025 gut 15 USD/Aktie verdienen. Ein faires 20er KGV impliziert die 300 USD.
Facebook (-3,56%)
array (
  'id' => 80580,
  'owner_id' => 10447,
  'visible' => 'Y',
  'type' => 'chart',
  'title' => 'Facebook (-3,56%)',
  'headline' => 'Facebook: Antizyklische Chance heute unter 200 USD. langfristiges Bull Case-Szenario ist unberührt! ',
  'icon' => 'https://traderfox.com/charts/bc8e3d3df7886a50817bde109affc4cdb2fedf8e.png',
  'data' => '{"isin":"US30303M1027","stock":{"name":"Facebook","source":"DI"},"adj_type":"partial","interval":99,"quote_type":"candlestick","num_to_show":62,"start_date":"2020-03-31 15:30:00","end_date":"2020-06-26 15:30:00","x_offset":0,"y_offset":88,"items":[{"type":"bollinger","period":20,"factor":2,"color":"rgba( 128, 128, 128, 1 )","area_color":"rgba( 128, 128, 128, 0.1 )"},{"type":"line","from":["2020-06-23 15:30:00",187.86589937586973],"to":["2020-06-26 15:30:00",212.23128469847555],"text":"","color":"rgba( 128, 128, 128, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":5,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2020-06-12 15:30:00",179.37385060969217],"to":["2020-05-27 15:30:00",182.4165166635766],"text":"Werbeboykott sorgt für Druck","fixed":false,"font":"10px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"text","from":["2020-05-22 15:30:00",317.78255701534067],"to":["2020-04-23 15:30:00",313.79880461665994],"text":"300 USD Bull Case-Szenario intakt!","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"text","from":["2020-06-09 15:30:00",162.15448608748866],"to":["2020-05-13 15:30:00",162.83779950705127],"text":"Heute: Antizyklische Chance unter 200 USD!","fixed":false,"font":"10px Arial","background_color":"rgba( 255, 255, 255, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"}],"scans":[],"signals":[],"subcharts_data":{}}',
  'created' => '2020-06-29 14:07:51',
  'updated' => '2020-06-29 14:07:51',
  'comment' => 'Die Facebook-Aktie wird heute um weitere 3,5% tiefer in den Handel starten. Dippt der Wert auf unter 200 USD, dann überlege ich eine antizyklische Positionierung. Mittlerweile boykottieren rund 90 Unternehmen das Schalten von Werbung, weil Facebook zu wenig gegen rassistische und gewaltverherrlichende Inhalte tut. Das belastet die Aktie temporär.

Die Analysten von JPMorgan sehen mittelfristig jedoch kein größeres Risiko für Facebook. Der Konzern ist durch seine Reichweite zu relevant für die Werbewirtschaft. Daher ist auch mein Bull Case-Szenario mit einem langfristigen Kurs von 300 USD intakt. Was besagt es?

Facebook baut ein eCommerce-Geschäft auf. Facebook Shops ermöglicht KMUs den zügigen Einstieg in den Online-Handel. Per Instagram Checkout kann sofort auf der Plattform gekauft werden. Die Payment-Funktion von Whatsapp ermöglicht die schnelle Begleichung von Rechnungen. Alleine Facebook Shops hat ein 30 Mrd. USD-Umsatzpotenzial. Das Business wirft hohe Margen ab. Facebook wird bis 2025 gut 15 USD/Aktie verdienen. Ein faires 20er KGV impliziert die 300 USD.', 'post_id' => 81565, 'read_cnt' => 2679, 'owner_name' => 'Jörg Meyer', )

Chart-Tweets sind dazu gedacht, um blitzschnell auf neue Trading-Chancen und spannende Nachrichten aufmerksam zu machen. Hier auf aktien-mag.de können Sie die Chart-Tweets mit ein wenig Zeitverzögerung einsehen. Wenn Sie die Chart-Tweets in Echtzeit und per Push-Notification erhalten wollen, benötigen Sie die TraderFox Live-Trading-App. Hier können Sie "TraderFox Live-Trading" abonnieren. Es lohnt sich!

Chart-Tweets von den TraderFox StarTradern per Push-Notification!

Erhalte in Echtzeit die Chart-Tweets der TraderFox Profi-Trader auf dein Smartphone. Das ist möglich mit dem Live-Trading.

TraderFox Live-Trading bestellen

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware