Aktien-Qualitätscheck

2G ENERGY AG (0,50%)

Mein Nebenwerte-Investment 2G Energy nähert sich den Allzeithochs. Ich kaufte die Aktie, weil ich in dem Titel einen potenziellen Top-Profiteur einer beschleunigten Energiewende sehe. Mein Plus beträgt bereits 70 %. Die Politik muss jetzt, getrieben vom Wahlerfolg der Grünen, radikale Entscheidungen treffen. Ohne BHKWs, die mit Biogas, Erdgas oder auch Wasserstoff betrieben werden können, wird die Energiewende nicht funktionieren.
2G ENERGY AG (0,50%)
array (
  'id' => 48433,
  'owner_id' => 10432,
  'visible' => 'Y',
  'type' => 'chart',
  'title' => '2G ENERGY AG (0,50%)',
  'headline' => NULL,
  'icon' => 'https://traderfox.com/charts/aeeb3ce98816d407f30688fb310c5f93d35bc766.png',
  'data' => '{"isin":"DE000A0HL8N9","stock":{"name":"2G ENERGY AG","source":"EI"},"adj_type":"partial","interval":99,"quote_type":"candlestick","num_to_show":2663,"start_date":"2008-07-08 09:00:00","end_date":"2019-06-12 09:00:00","x_offset":0,"y_offset":36,"items":[{"type":"horizontal","from":[false,42.24941259337997],"to":[false,42.24941259337997],"color":"rgba( 128, 128, 128, 1 )","dashed_line":false,"fixed":false,"line_weight":1,"information_of_quotes":false}],"scans":[],"signals":[],"subcharts_data":{}}',
  'created' => '2019-06-12 10:51:04',
  'updated' => '2019-06-12 10:51:04',
  'comment' => 'Mein Nebenwerte-Investment 2G Energy nähert sich den Allzeithochs. Ich kaufte die Aktie, weil ich in dem Titel einen potenziellen Top-Profiteur einer beschleunigten Energiewende sehe. Mein Plus beträgt bereits 70 %. Die Politik muss jetzt, getrieben vom Wahlerfolg der Grünen, radikale Entscheidungen treffen. Ohne BHKWs, die mit Biogas, Erdgas oder auch Wasserstoff betrieben werden können, wird die Energiewende nicht funktionieren. ',
  'post_id' => 51885,
  'read_cnt' => 41,
  'owner_name' => 'TheBoss',
  'author' => 
  array (
    'ID' => '2',
    'user_url' => 'https://www.simon-betschinger.de',
    'display_name' => 'Simon Betschinger',
    'nickname' => 'Simon',
    'first_name' => 'Simon',
    'last_name' => 'Betschinger',
    'description' => 'Simon Betschinger ist Gründer und CEO von TraderFox. Sein Studium der Volkswirtschaftslehre in Konstanz schloss er 2008 erfolgreich mit einer Diplomarbeit über Schumpeters Schöpferische Zerstörung (Note 1,3) ab. Mit TraderFox verfolgt Simon Betschinger das Ziel, die führende Software-Suite für Anleger und Trader bereitzustellen. Er zeichnet sich für die Konzeption des aktien Magazins und der wöchentlichen Inhalte verantwortlich. Das aktien Magazin widmet sich dem Thema des systematischen Vermögensaufbaus mit Aktien.',
    'description_full' => 'Simon Betschinger entwickelte schon während seiner Jugend eine große Leidenschaft für die drei Themen „Unternehmertum, Naturwissenschaft und Börse“. Während seines Abiturjahrgangs 1999 / 2000 herrschte an der Börse eine regelrechte Euphorie. Die Aktien am Neuen Markt und die Technologiewerte in Amerika erklommen fast täglich schwindelerregende neue Hochs. In diesem Umfeld gründete Simon Betschinger im Jahr 1999 sein erstes Internet Start-Up „TradeCentre“. Die Idee war ambitioniert und mutig, aber funktionierte. TradeCentre war eine der ersten Online-Börsenpublikationen. Die Redakteure starteten bei den Vorständen börsennotierte Unternehmen exklusive Interviewanfragen. Es funktionierte. TradeCentre entwickelte sich am deutschen Kapitalmarkt zu einer der Top-Quellen für exklusive Vorstands-Interviews.

Simon Betschinger absolvierte seine Wehrpflicht in der Bundeswehr-Kaserne in Ulm und startete in dieser wunderschönen, kleinen Stadt auch seine seine akademische Laufbahn 2001 dem Studium der Wirtschaftsphysik. Ein Physik-Studium erfordert die Anwesenheit bei Laborexperimenten. Um wieder mehr Freiheit für eigene unterehmerischen Projekte zu erhalten, wechselte Simon Betschinger nach dem Vordiplom das Studienfach und studierte von 2003 bis 2008 Volkswirtschafts-Lehre in Konstanz. Er erinnert sich gerne an diese Zeit zurück. In seinen Konstanzer-Jahren gelang ihm der Durchbruch als Trader, er lernte seine zukünftige Frau Sarah kennen und er entwickelte den Business Plan für die Gründung der TraderFox GmbH.

Simon Betschinger gilt es einer der versiertesten Trader Deutschlands. Er startete auf dem MasterTraders-Blog im Jahr 2006 ein 100.000 € Echtgeld-Depot-Experiment. Innerhalb von 4 Jahren gelang es ihm das Depot zu verzehnfachen. Die Gewinne überschritten 2010 die erste Handelsmillion. Die Steuerbescheinigungen für diese Gewinnen sind auf MasterTraders einsehbar. Die Trading-Methodik, die diesen Erfolg möglich machte, entwickelte Betschinger in den Jahren 2003 bis 2006. Er bezeichnet sie zu Ehren von Jesse Livermore als "Livermore-Schule". Ein Kernelement sind die Pivotal-News-Points. Das sind Schlüsselpunkte im Kursverlauf von Aktien, ausgelöst durch relevante Nachrichten, die zu einer fundamentalen Neubewertung von Aktien führen.

Die folgenden zwei Fotos zeigen Simon Betschinger mit seiner Frau Sarah.

Simon Betschinger und Sarah

foto-simon-und-sarah

Simon Betschinger bei einem Webinar

foto-simon-betschinger

Simon Betschinger auf dem Börsenparkett in Frankfurt vor der DAX-Tafel

simon-betschinger-dax

Auf dem Weg zu einem Treffen des Aktienclubs Buffett\'s Alpha mit Christina Rothfuss (Financial Accounting Managerin bei TraderFox)

Simon Betschinger und Christina Rothfuss in Stuttgart

Beim n-TV Zertifikate-Talk

simon-betschinger-ntv', 'description_short' => 'Simon Betschinger ist Gründer und CEO von TraderFox. Sein Studium der Volkswirtschaftslehre in Konstanz schloss er 2008 erfolgreich mit einer Diplomarbeit über Schumpeters Schöpferische Zerstörung (Note 1,3) ab. Mit TraderFox verfolgt Simon Betschinger das Ziel, die führende Software-Suite für Anleger und Trader bereitzustellen. Er zeichnet sich für die Konzeption des aktien Magazins und der wöchentlichen Inhalte verantwortlich. Das aktien Magazin widmet sich dem Thema des systematischen Vermögensaufbaus mit Aktien.', 'profile_image' => array ( 'ID' => '34626', 'post_title' => 'simon-betschinger-640-496', 'post_content' => '', 'post_date' => '2020-02-22 23:06:53', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/jpeg', 'post_parent' => '34625', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2020/02/simon-betschinger-640-496.jpg', ), 'wp_metronet_image_id' => '13745', 'freelancer' => '0', 'passive' => '0', 'twitter_link' => 'https://twitter.com/sbetschinger', 'teaser' => 'Gründer und CEO von TraderFox', 'name' => 'Simon Betschinger', 'name_short' => 'S. Betschinger', 'image' => array ( 'ID' => '13745', 'post_title' => 'simon-betschinger', 'post_content' => '', 'post_date' => '2018-03-01 16:08:15', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/jpeg', 'post_parent' => '13744', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/03/Simon-Betschinger.jpg', ), 'link' => '/autoren/simon-betschinger/p-2/', ), )

Chart-Tweets sind dazu gedacht, um blitzschnell auf neue Trading-Chancen und spannende Nachrichten aufmerksam zu machen. Hier auf aktien-mag.de können Sie die Chart-Tweets mit ein wenig Zeitverzögerung einsehen. Wenn Sie die Chart-Tweets in Echtzeit und per Push-Notification erhalten wollen, benötigen Sie die TraderFox Live-Trading-App. Hier können Sie "TraderFox Live-Trading" abonnieren. Es lohnt sich!

Chart-Tweets von den TraderFox StarTradern per Push-Notification!

Erhalte in Echtzeit die Chart-Tweets der TraderFox Profi-Trader auf dein Smartphone. Das ist möglich mit dem Live-Trading.

TraderFox Live-Trading bestellen

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware