Aktien-Qualitätscheck

SolarEdge Technologies (0,31%)

Gut gefällt mir gerade auch die Aktie von SolarEdge (SEDG). Gestern ging es wieder um über 2 % nach oben und der Titel zählte somit zu den stärksten Kursgewinnern auf der NEO-DARVAS-Liste. Zuletzt belastete der gesundheitsbedingte Rücktritt des CEO. Nach einer Stabilisierung im Bereich der Pivotal-Price-Line sowie beim GD 50, konnte sich die Aktie nun wieder in Richtung des Allzeithochs bewegen. Dieses notiert derzeit gerade bei 91,45 USD. Ich behalte den Titel vorerst auf der Watchlist, da es sich hier nicht nur um einen Bullen der Solarbranche, sondern auch um einen der trendstabilsten Titel der NEO-DARVAS-Liste handelt. Mit einem Wert von 10,62 kann derzeit der 4. Ranglistenplatz belegt werden. Wachstumstreiber ist hier ganz klar das zunehmende Umweltbewusstsein. Besonders aber auch wegen des E-Mobility-Trends präferiere ich SolarEdge, da der Konzern bereits 2017 den weltweit ersten Wechselrichter mit integriertem Ladegerät für Elektrofahrzeuge auf den Markt gebracht hat. Dies könnte künftig zu einer spannenden Kombination werden, sollten sich die E-Fahrzeuge weiter durchsetzen. Auf der Solar Power International stellt SolarEdge außerdem eine neue Version seines 120-kW-Dreiphasen-Wechselrichters mit Synergie-Technologie vor. 2020 sollen die Komponenten dann verfügbar sein.
SolarEdge Technologies (0,31%)
array (
  'id' => 55530,
  'owner_id' => 22154,
  'visible' => 'Y',
  'type' => 'chart',
  'title' => 'SolarEdge Technologies (0,31%)',
  'headline' => NULL,
  'icon' => 'https://traderfox.com/charts/512174bc9ddf2044d160d190d1073c58c8bcc8a4.png',
  'data' => '{"isin":"US83417M1045","stock":{"name":"SolarEdge Technologies","source":"DI"},"adj_type":"partial","interval":99,"quote_type":"candlestick","num_to_show":120,"start_date":"2019-04-30 15:30:00","end_date":"2019-10-08 15:30:00","x_offset":-7,"y_offset":47,"items":[{"type":"sma","period":50,"color":"rgba( 255, 0, 0, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"sma","period":150,"color":"rgba( 0, 0, 255, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"sma","period":200,"color":"rgba( 0, 255, 0, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"horizontal","from":["2019-08-28 15:30:00",91.5085546963589],"to":[false,65.53797443704912],"color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","dashed_line":true,"fixed":false,"line_weight":3,"information_of_quotes":false},{"type":"text","from":["2019-08-26 15:30:00",95.82724611535185],"to":["2018-12-21 15:30:00",75.25530466519717],"text":"Allzeithoch bei 91,45 USD","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"text","from":["2019-08-16 15:30:00",110.2685503572314],"to":["2018-09-27 15:30:00",80.48261175679659],"text":"SolarEdge ist ein Bulle unter den Solarwerten - Gestern ging es erneut 2 % nach oben","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2019-08-09 15:30:00",52.900978112310085],"to":["2019-08-07 15:30:00",72.31473752597506],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":3,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2019-08-13 15:30:00",51.815320365437],"to":["2019-07-25 15:30:00",50.483875286907676],"text":"Q2-Zahlen und besserer Ausblick für das Q3","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2019-05-13 15:30:00",38.98590250805389],"to":["2019-05-07 15:30:00",48.89401188069938],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":3,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2019-05-09 15:30:00",37.93142038098434],"to":["2019-05-09 15:30:00",36.74951155863869],"text":"Q1-Zahlen","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2019-08-07 15:30:00",74.86],"to":["2019-10-10 15:30:00",74.86],"text":"","color":"rgba( 0, 255, 0, 1 )","to_end":true,"dashed_line":true,"information_of_quotes":false,"line_weight":1,"fixed":false,"arrow":false,"signal_id":null}],"scans":[],"signals":[],"subcharts_data":{}}',
  'created' => '2019-10-09 09:53:44',
  'updated' => '2020-02-25 06:59:05',
  'comment' => 'Gut gefällt mir gerade auch die Aktie von SolarEdge (SEDG). Gestern ging es wieder um über 2 % nach oben und der Titel zählte somit zu den stärksten Kursgewinnern auf der NEO-DARVAS-Liste. Zuletzt belastete der gesundheitsbedingte Rücktritt des CEO. Nach einer Stabilisierung im Bereich der Pivotal-Price-Line sowie beim GD 50, konnte sich die Aktie nun wieder in Richtung des Allzeithochs bewegen. Dieses notiert derzeit gerade bei 91,45 USD. Ich behalte den Titel vorerst auf der Watchlist, da es sich hier nicht nur um einen Bullen der Solarbranche, sondern auch um einen der trendstabilsten Titel der NEO-DARVAS-Liste handelt. Mit einem Wert von 10,62 kann derzeit der 4. Ranglistenplatz belegt werden. Wachstumstreiber ist hier ganz klar das zunehmende Umweltbewusstsein. Besonders aber auch wegen des E-Mobility-Trends präferiere ich SolarEdge, da der Konzern bereits 2017 den weltweit ersten Wechselrichter mit integriertem Ladegerät für Elektrofahrzeuge auf den Markt gebracht hat. Dies könnte künftig zu einer spannenden Kombination werden, sollten sich die E-Fahrzeuge weiter durchsetzen. Auf der Solar Power International stellt SolarEdge außerdem eine neue Version seines 120-kW-Dreiphasen-Wechselrichters mit Synergie-Technologie vor. 2020 sollen die Komponenten dann verfügbar sein.',
  'post_id' => NULL,
  'read_cnt' => 61,
  'owner_name' => 'AndreasZ',
  'author' => 
  array (
    'ID' => '17',
    'user_url' => '',
    'display_name' => 'Andreas Zehetner',
    'description' => '',
    'description_full' => '',
    'description_short' => '
Andreas Zehetner beschäftigt sich seit 2015 intensiv mit verschiedenen Handelsstrategien und ist selbst leidenschaftlicher Trendfolge-Trader. In Webinaren und kurzen Video-Coachings stellt er regelmäßig verschiedene Analysemethoden vor. Mit dem Fokus auf den US-Markt identifiziert dieser im Rahmen der NEO-DARVAS-Strategie und anhand der Regelwerke von Legenden wie William O’Neil oder Mark Minervini interessante Breakout-Chancen bei führenden Wachstumsaktien.
', 'first_name' => 'Andreas', 'freelancer' => '0', 'last_name' => 'Zehetner', 'nickname' => 'Andreas Zehetner', 'passive' => '0', 'profile_image' => array ( 'ID' => '28419', 'post_title' => 'az', 'post_content' => '', 'post_date' => '2019-08-06 15:38:13', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/png', 'post_parent' => '21144', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/11/az.png', ), 'wp_metronet_image_id' => '28419', 'name' => 'Andreas Zehetner', 'name_short' => 'A. Zehetner', 'image' => array ( 'ID' => '28419', 'post_title' => 'az', 'post_content' => '', 'post_date' => '2019-08-06 15:38:13', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/png', 'post_parent' => '21144', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/11/az.png', ), 'link' => '/autoren/andreas-zehetner/p-17/', ), )

Chart-Tweets sind dazu gedacht, um blitzschnell auf neue Trading-Chancen und spannende Nachrichten aufmerksam zu machen. Hier auf aktien-mag.de können Sie die Chart-Tweets mit ein wenig Zeitverzögerung einsehen. Wenn Sie die Chart-Tweets in Echtzeit und per Push-Notification erhalten wollen, benötigen Sie die TraderFox Live-Trading-App. Hier können Sie "TraderFox Live-Trading" abonnieren. Es lohnt sich!

Chart-Tweets von den TraderFox StarTradern per Push-Notification!

Erhalte in Echtzeit die Chart-Tweets der TraderFox Profi-Trader auf dein Smartphone. Das ist möglich mit dem Live-Trading.

TraderFox Live-Trading bestellen

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware