Aktien-Qualitätscheck

LHC Group: Pflegedienstleister gewinnt weitere Marktanteile und markiert neues Allzeithoch!

LCH Group (LHC) ist einer der Bullen auf der Liste mit den Top-Wachstumsaktien. Das Unternehmen ist einer der führenden Pflegedienstleister in den Vereinigten Staaten. COVID-19 war zwar kurzfristig ein Störfaktor für die Wachstumspläne, dennoch konnte das Patientenvolumen bei der Heimpflege im Q1 um 7,1 % gesteigert werden. Dieses Segment ist für ganze 72 % der angebotenen Dienstleistungen verantwortlich und dürfte langfristig auch den wichtigsten Wachstumstreiber darstellen. Immerhin wird bis 2060 damit gerechnet, dass die Zahl der über 65-Jährigen in den USA auf 95 Mio. ansteigt. Das ist nahezu eine Verdoppelung. Bis 2030 soll es bereits um 23 % bergauf gehen. Die Top 5 Anbieter, zu denen auch Konkurrenten wie Amedisys (AMED) zählen, profitieren nun auch vom Anfang des Jahres eingeführten PDGM-Versorgungsmodell, das vor allem die Big-Player begünstigt und vermutlich auch dafür sorgt, dass viele kleine Anbieter von der Bildfläche verschwinden. So können auch neue Marktanteile gewonnen werden. LHC wächst vor allem auch über Akquisitionen und kann schon 60 % der Personen über 65 in den USA erreichen. Der CEO rechnet bereits ab der 2. Jahreshälfte mit einem deutlichen Anstieg beim Patientenvolumen und einer Wachstumsbeschleunigung ab 2021. Für das laufende Fiskaljahr erwartet das Management einen Umsatz zw. 2,13 – 2,18 Mrd. USD (Konsens: 2,14 Mrd. USD) und ein EPS zw. 4,60 – 4,80 USD je Aktie (Konsens: 4,57 USD). Nun wurde die Aktie auch in den S&P 400 aufgenommen. Dies sorgt für zusätzliche Aufmerksamkeit. Die Aktie markiert nun neue Allzeithochs.
LHC Group (0,92%)
array (
  'id' => 75178,
  'owner_id' => 22154,
  'visible' => 'Y',
  'type' => 'chart',
  'title' => 'LHC Group (0,92%)',
  'headline' => 'LHC Group: Pflegedienstleister gewinnt weitere Marktanteile und markiert neues Allzeithoch!',
  'icon' => 'https://traderfox.com/charts/174618b58b25e16fd0841ae8f4cba15af423b747.png',
  'data' => '{"isin":"US50187A1079","stock":{"name":"LHC Group","source":"DI"},"adj_type":"partial","interval":99,"quote_type":"candlestick","num_to_show":111,"start_date":"2019-12-24 15:30:00","end_date":"2020-05-19 15:30:00","x_offset":-10,"y_offset":16,"items":[{"type":"sma","period":50,"color":"rgba( 255, 0, 0, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"sma","period":150,"color":"rgba( 0, 0, 255, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"sma","period":200,"color":"rgba( 0, 255, 0, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"line","from":["2020-04-30 15:30:00",109.36454149243218],"to":["2020-05-08 15:30:00",115.7824347589775],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":2,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2020-04-28 15:30:00",108.05317810684642],"to":["2020-04-28 15:30:00",108.05317810684642],"text":"Q1-Zahlen überzeugen","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"horizontal","from":["2020-03-31 15:30:00",159.48288662873273],"to":[false,159.30808451981633],"color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","dashed_line":true,"fixed":false,"line_weight":2,"information_of_quotes":false},{"type":"text","from":["2020-03-17 15:30:00",166.38375845579026],"to":["2020-03-17 15:30:00",166.38375845579026],"text":"Allzeithoch","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2020-04-08 15:30:00",104.03657315024867],"to":["2020-04-17 15:30:00",123.34138245805356],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":2,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2020-04-07 15:30:00",103.064129800898],"to":["2020-04-07 15:30:00",103.064129800898],"text":"Aufnahme in den S&P 400","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"}],"scans":[],"signals":[],"subcharts_data":{}}',
  'created' => '2020-05-20 11:28:28',
  'updated' => '2020-05-20 11:28:28',
  'comment' => 'LCH Group (LHC) ist einer der Bullen auf der Liste mit den Top-Wachstumsaktien. Das Unternehmen ist einer der führenden Pflegedienstleister in den Vereinigten Staaten. COVID-19 war zwar kurzfristig ein Störfaktor für die Wachstumspläne, dennoch konnte das Patientenvolumen bei der Heimpflege im Q1 um 7,1 % gesteigert werden. Dieses Segment ist für ganze 72 % der angebotenen Dienstleistungen verantwortlich und dürfte langfristig auch den wichtigsten Wachstumstreiber darstellen. Immerhin wird bis 2060 damit gerechnet, dass die Zahl der über 65-Jährigen in den USA auf 95 Mio. ansteigt. Das ist nahezu eine Verdoppelung. Bis 2030 soll es bereits um 23 % bergauf gehen. Die Top 5 Anbieter, zu denen auch Konkurrenten wie Amedisys (AMED) zählen, profitieren nun auch vom Anfang des Jahres eingeführten PDGM-Versorgungsmodell, das vor allem die Big-Player begünstigt und vermutlich auch dafür sorgt, dass viele kleine Anbieter von der Bildfläche verschwinden. So können auch neue Marktanteile gewonnen werden. LHC wächst vor allem auch über Akquisitionen und kann schon 60 % der Personen über 65 in den USA erreichen. Der CEO rechnet bereits ab der 2. Jahreshälfte mit einem deutlichen Anstieg beim Patientenvolumen und einer Wachstumsbeschleunigung ab 2021. Für das laufende Fiskaljahr erwartet das Management einen Umsatz zw. 2,13 – 2,18 Mrd. USD (Konsens: 2,14 Mrd. USD) und ein EPS zw. 4,60 – 4,80 USD je Aktie (Konsens: 4,57 USD). Nun wurde die Aktie auch in den S&P 400 aufgenommen. Dies sorgt für zusätzliche Aufmerksamkeit. Die Aktie markiert nun neue Allzeithochs.',
  'post_id' => NULL,
  'read_cnt' => 2370,
  'owner_name' => 'AndreasZ',
  'author' => 
  array (
    'ID' => '17',
    'user_url' => '',
    'display_name' => 'Andreas Zehetner',
    'nickname' => 'Andreas Zehetner',
    'first_name' => 'Andreas',
    'last_name' => 'Zehetner',
    'description' => '',
    'description_full' => '',
    'description_short' => '
Andreas Zehetner beschäftigt sich seit 2015 intensiv mit verschiedenen Handelsstrategien und ist selbst leidenschaftlicher Trendfolge-Trader. In Webinaren und kurzen Video-Coachings stellt er regelmäßig verschiedene Analysemethoden vor. Mit dem Fokus auf den US-Markt identifiziert dieser im Rahmen der NEO-DARVAS-Strategie und anhand der Regelwerke von Legenden wie William O’Neil oder Mark Minervini interessante Breakout-Chancen bei führenden Wachstumsaktien.
', 'profile_image' => array ( 'ID' => '28419', 'post_title' => 'az', 'post_content' => '', 'post_date' => '2019-08-06 15:38:13', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/png', 'post_parent' => '21144', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/11/az.png', ), 'wp_metronet_image_id' => '28419', 'freelancer' => '0', 'passive' => '0', 'name' => 'Andreas Zehetner', 'name_short' => 'A. Zehetner', 'image' => array ( 'ID' => '28419', 'post_title' => 'az', 'post_content' => '', 'post_date' => '2019-08-06 15:38:13', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/png', 'post_parent' => '21144', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/11/az.png', ), 'link' => '/autoren/andreas-zehetner/p-17/', ), )

Chart-Tweets sind dazu gedacht, um blitzschnell auf neue Trading-Chancen und spannende Nachrichten aufmerksam zu machen. Hier auf aktien-mag.de können Sie die Chart-Tweets mit ein wenig Zeitverzögerung einsehen. Wenn Sie die Chart-Tweets in Echtzeit und per Push-Notification erhalten wollen, benötigen Sie die TraderFox Live-Trading-App. Hier können Sie "TraderFox Live-Trading" abonnieren. Es lohnt sich!

Chart-Tweets von den TraderFox StarTradern per Push-Notification!

Erhalte in Echtzeit die Chart-Tweets der TraderFox Profi-Trader auf dein Smartphone. Das ist möglich mit dem Live-Trading.

TraderFox Live-Trading bestellen

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware