Aktien-Qualitätscheck

Neurocrine Biosciences: Citi sieht Spielraum für „erhebliches Wachstum“. Big Picture Breakout!

Neurocrine Biosciences (NBIX) konnte gerade den Big Picture Breakout absolvieren. Das Unternehmen befasst sich mit der Entwicklung von Therapien für neurologische, endokrine und psychiatrische Störungen. Das Flaggschiff-Medikament, mit dem derzeit nahezu der gesamte Umsatz erzielt werden kann, heißt Ingrezza. Eingesetzt wird dieses zur Behandlung von Spätdyskinesie (TD).

Im Q1 wurde ein Wachstum von 71,3 % auf 237,1 Mio. USD verzeichnet. Die Citi sieht hier aufgrund von Umfragen noch immer "erheblichen Spielraum für Wachstum" und stuft die Aktie am Freitag auf 149 USD (Buy). Entscheidend ist auch der abgeschlossene Deal mit Takeda. Hier kann sich Neurocrine Zugang zu 7 neuen Medikamenten sichern und so das Portfolio im Bereich der Psychiatrie erweitern. Der Analyst ist überzeugt, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Neurocrine ein großes, globales Biotech-Unternehmen sein wird. Die Trendfortsetzung dürfte nun gelingen.
Neurocrine Biosciences (0,02%)
array (
  'id' => 80542,
  'owner_id' => 22154,
  'visible' => 'Y',
  'type' => 'chart',
  'title' => 'Neurocrine Biosciences (0,02%)',
  'headline' => 'Neurocrine Biosciences: Citi sieht Spielraum für „erhebliches Wachstum“. Big Picture Breakout!',
  'icon' => 'https://traderfox.com/charts/c57e05e3a458fc8fffcdd79759b8813ede5f2337.png',
  'data' => '{"isin":"US64125C1099","stock":{"name":"Neurocrine Biosciences","source":"DI"},"adj_type":"partial","interval":99,"quote_type":"candlestick","num_to_show":496,"start_date":"2018-07-24 15:30:00","end_date":"2020-06-26 15:30:00","x_offset":-8,"y_offset":16,"items":[{"type":"sma","period":50,"color":"rgba( 255, 0, 0, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"sma","period":150,"color":"rgba( 0, 0, 255, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"sma","period":200,"color":"rgba( 0, 255, 0, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"horizontal","from":["2018-12-21 15:30:00",127.25673547586095],"to":[false,122.96175601391369],"color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","dashed_line":true,"fixed":false,"line_weight":2,"information_of_quotes":false},{"type":"text","from":["2019-07-31 15:30:00",132.09551850238293],"to":["2019-07-11 15:30:00",138.1455344491456],"text":"Allzeithoch","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2020-04-14 15:30:00",110.92715959051817],"to":["2020-05-05 15:30:00",106.38630126016268],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":2,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2020-03-23 15:30:00",112.42749200023917],"to":["2020-04-22 15:30:00",86.58075761591112],"text":"Q1-Zahlen","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2020-06-12 15:30:00",95.54515497051915],"to":["2020-06-16 15:30:00",112.76364537802756],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":2,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2020-06-18 15:30:00",93.01209124167661],"to":["2020-05-20 15:30:00",91.22452483723964],"text":"Takeda-Deal","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"text","from":["2019-07-17 15:30:00",139.38839080421042],"to":["2019-05-14 15:30:00",141.48471576480281],"text":"Citi stuft am Freitag auf 149 USD (Buy) - \\"erheblicher Spielraum für Wachstum\\" ","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"}],"scans":[],"signals":[],"subcharts_data":{}}',
  'created' => '2020-06-29 11:05:16',
  'updated' => '2020-06-29 11:05:16',
  'comment' => 'Neurocrine Biosciences (NBIX) konnte gerade den Big Picture Breakout absolvieren. Das Unternehmen befasst sich mit der Entwicklung von Therapien für neurologische, endokrine und psychiatrische Störungen. Das Flaggschiff-Medikament, mit dem derzeit nahezu der gesamte Umsatz erzielt werden kann, heißt Ingrezza. Eingesetzt wird dieses zur Behandlung von Spätdyskinesie (TD). 

Im Q1 wurde ein Wachstum von 71,3 % auf 237,1 Mio. USD verzeichnet. Die Citi sieht hier aufgrund von Umfragen noch immer "erheblichen Spielraum für Wachstum" und stuft die Aktie am Freitag auf 149 USD (Buy). Entscheidend ist auch der abgeschlossene Deal mit Takeda. Hier kann sich Neurocrine Zugang zu 7 neuen Medikamenten sichern und so das Portfolio im Bereich der Psychiatrie erweitern. Der Analyst ist überzeugt, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Neurocrine ein großes, globales Biotech-Unternehmen sein wird. Die Trendfortsetzung dürfte nun gelingen.', 'post_id' => NULL, 'read_cnt' => 2462, 'owner_name' => 'AndreasZ', 'author' => array ( 'ID' => '17', 'user_url' => '', 'display_name' => 'Andreas Zehetner', 'nickname' => 'Andreas Zehetner', 'first_name' => 'Andreas', 'last_name' => 'Zehetner', 'description' => '', 'description_full' => '', 'description_short' => '
Andreas Zehetner beschäftigt sich seit 2015 intensiv mit verschiedenen Handelsstrategien und ist selbst leidenschaftlicher Trendfolge-Trader. In Webinaren und kurzen Video-Coachings stellt er regelmäßig verschiedene Analysemethoden vor. Mit dem Fokus auf den US-Markt identifiziert dieser im Rahmen der NEO-DARVAS-Strategie und anhand der Regelwerke von Legenden wie William O’Neil oder Mark Minervini interessante Breakout-Chancen bei führenden Wachstumsaktien.
', 'profile_image' => array ( 'ID' => '28419', 'post_title' => 'az', 'post_content' => '', 'post_date' => '2019-08-06 15:38:13', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/png', 'post_parent' => '21144', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/11/az.png', ), 'wp_metronet_image_id' => '28419', 'freelancer' => '0', 'passive' => '0', 'name' => 'Andreas Zehetner', 'name_short' => 'A. Zehetner', 'image' => array ( 'ID' => '28419', 'post_title' => 'az', 'post_content' => '', 'post_date' => '2019-08-06 15:38:13', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/png', 'post_parent' => '21144', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/11/az.png', ), 'link' => '/autoren/andreas-zehetner/p-17/', ), )

Chart-Tweets sind dazu gedacht, um blitzschnell auf neue Trading-Chancen und spannende Nachrichten aufmerksam zu machen. Hier auf aktien-mag.de können Sie die Chart-Tweets mit ein wenig Zeitverzögerung einsehen. Wenn Sie die Chart-Tweets in Echtzeit und per Push-Notification erhalten wollen, benötigen Sie die TraderFox Live-Trading-App. Hier können Sie "TraderFox Live-Trading" abonnieren. Es lohnt sich!

Chart-Tweets von den TraderFox StarTradern per Push-Notification!

Erhalte in Echtzeit die Chart-Tweets der TraderFox Profi-Trader auf dein Smartphone. Das ist möglich mit dem Live-Trading.

TraderFox Live-Trading bestellen

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware