Aktien-Qualitätscheck

Wird Teamviewer zum Coronavirus-Profiteur? Offeriert Fernwartungs- und Videokonferenz-Lösungen!

Die Märkte sind wegen der Ausbreitung des Coronavirus in einer Schockstarre. Positive Kursreaktionen zeigen nur Aktien von Profiteuren. Das sind Unternehmen die Atemmasken, Schutzanzüge, Desinfektionsmittel, Impfstoffe sowie mögliche Medikamente offerieren. Hinzu kommen Anbieter von Digitalisierungslösungen für Videokonferenzen (Zoom Video) und Telemedizin (Teladoc). Am deutschen Markt könnte die TEAMVIEWER als ein potenzieller Profiteur ins Blickfeld rücken. Das Unternehmen ermöglicht eine Fernwartung und -steuerung von Maschinen. Entsprechend muss man nicht vor Ort sein. Darüber hinaus bietet Teamviewer auch Software für Webkonferenzen, sodass plattformübergreifend Online-Meetings durchführbar sind. Die Nachfrage dürfte derzeit boomen. LOreal hat bis Ende März alle Auslandsreisen gecancelt. Alternativ könnte man auf Videokonferenzen setzen. Die Mitarbeiter der italienischen Allianztochter sind sogar angehalten innerhalb ihres Gebäudes keine normalen Meetings zu halten, sondern Videokonferenzen durchzuführen. Die Teamviewer-Aktie beginnt heute relative Stärke aufzubauen. In den USA notiert Zoom Video sogar auf 52-Wochenhoch.
TEAMVIEWER AG INH O.N. (1,03%)
array (
  'id' => 65583,
  'owner_id' => 10447,
  'visible' => 'Y',
  'type' => 'chart',
  'title' => 'TEAMVIEWER AG INH O.N. (1,03%)',
  'headline' => 'Wird Teamviewer zum Coronavirus-Profiteur? Offeriert Fernwartungs- und Videokonferenz-Lösungen!',
  'icon' => 'https://traderfox.com/charts/35b290e7129ef74874a8196ca09528ed324604b8.png',
  'data' => '{"isin":"DE000A2YN900","stock":{"name":"TEAMVIEWER AG INH O.N.","source":"EI"},"adj_type":"partial","interval":99,"quote_type":"candlestick","num_to_show":99,"start_date":"2019-10-07 09:00:00","end_date":"2020-02-27 09:00:00","x_offset":0,"y_offset":69,"items":[{"type":"text","from":["2019-12-20 09:00:00",39.37401964159584],"to":["2019-10-30 09:00:00",39.77010852495631],"text":"Wird Teamviewer zum Coronavirus-Profiteur?","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"text","from":["2019-12-09 09:00:00",36.34407112167004],"to":["2019-10-30 09:00:00",36.34407112167004],"text":"Anbieter von Fernwartung und -steuerung von Anlagen sowie\\nMaschinen und von Online-Meeting-Software!","fixed":false,"font":"10px Arial","background_color":"rgba( 255, 255, 255, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"}],"scans":[],"signals":[],"subcharts_data":{}}',
  'created' => '2020-02-27 15:03:21',
  'updated' => '2020-02-27 15:03:21',
  'comment' => 'Die Märkte sind wegen der Ausbreitung des Coronavirus in einer Schockstarre. Positive Kursreaktionen zeigen nur Aktien von Profiteuren. Das sind Unternehmen die Atemmasken, Schutzanzüge, Desinfektionsmittel, Impfstoffe sowie mögliche Medikamente offerieren. Hinzu kommen Anbieter von Digitalisierungslösungen für Videokonferenzen (Zoom Video) und Telemedizin (Teladoc). Am deutschen Markt könnte die TEAMVIEWER als ein potenzieller Profiteur ins Blickfeld rücken. Das Unternehmen ermöglicht eine Fernwartung und -steuerung von Maschinen. Entsprechend muss man nicht vor Ort sein. Darüber hinaus bietet Teamviewer auch Software für Webkonferenzen, sodass plattformübergreifend  Online-Meetings durchführbar sind. Die Nachfrage dürfte derzeit boomen. LOreal hat bis Ende März alle Auslandsreisen gecancelt. Alternativ könnte man auf Videokonferenzen setzen. Die Mitarbeiter der italienischen Allianztochter sind sogar angehalten innerhalb ihres Gebäudes keine normalen Meetings zu halten, sondern Videokonferenzen durchzuführen. Die Teamviewer-Aktie beginnt heute relative Stärke aufzubauen. In den USA notiert Zoom Video sogar auf 52-Wochenhoch.',
  'post_id' => 68827,
  'read_cnt' => 2302,
  'owner_name' => 'Jörg Meyer',
)

Chart-Tweets sind dazu gedacht, um blitzschnell auf neue Trading-Chancen und spannende Nachrichten aufmerksam zu machen. Hier auf aktien-mag.de können Sie die Chart-Tweets mit ein wenig Zeitverzögerung einsehen. Wenn Sie die Chart-Tweets in Echtzeit und per Push-Notification erhalten wollen, benötigen Sie die TraderFox Live-Trading-App. Hier können Sie "TraderFox Live-Trading" abonnieren. Es lohnt sich!

Chart-Tweets von den TraderFox StarTradern per Push-Notification!

Erhalte in Echtzeit die Chart-Tweets der TraderFox Profi-Trader auf dein Smartphone. Das ist möglich mit dem Live-Trading.

TraderFox Live-Trading bestellen

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware