DAX Analyse zum 16. März 2018: Erfolgt jetzt der bullische Gegenschlag?

Guten Abend liebe Leserinnen und Leser,

aufgrund der heutigen Erholungsbewegung gehe ich davon aus, dass der DAX in den nächsten Handelstagen seine Aufwärtsbewegung wieder fortsetzt. Auf Sicht von mehreren Handelswochen gehe ich insgesamt von einer Seitwärts-Phase aus.

Ausblick für die nächsten Handelstage - Tagesansicht

Der DAX startete den heutigen Handelstag mit einem deutlichen Aufwärts-Gap. Mit diesem Kurssprung von mehr als 50 Punkten wurde die Schwäche des Vortages vereitelt. In diesem Zuge versuchte er nochmals die SMA 20 zu überwinden. Gestern scheiterte dieses Unterfangen. Im ersten Anlauf generierte der DAX heute wieder einen Fehlausbruch. Doch zum Nachmittag setzte ein neuer Kaufdruck ein, wodurch sogar ein Tagesschlusskurs oberhalb der SMA 20 erzielt werden konnte.

Dieses Kursverhalten war wichtig. Hätte er die Kursmarke von 12.200 Punkten unterboten, wäre der morgige Verkaufsdruck deutlich höher gewesen. So rechne ich morgen mit einem seitwärts-gerichteten Handelstag. Maximal jedoch mit einer Aufwärts-Bewegung. Die Slow Stochastik sowie das MACD-Histogramm sind neutral. Selbiges gilt für die Bollinger Bänder. Ich gehe davon aus, dass die Unterkante der Abwärtstrendlinie angesteuert wird.

b934a10ce06d5ffb90d2d3885493e7367307ecb2

Trading-Strategie – Stundenansicht

Kommt morgen zur Eröffnung entscheidender Aufwärtsdruck in den DAX, werde ich einen Long-Einstieg bis zur Unterkante der Abwärtstrendlinie suchen.

Diesen Long-Trade möchte ich mit dem Hebel 5 Zertifikat der DZ-Bank mit der WKN: DD5KL9 durchführen.

An der Unterkante suche ich einen Short-Einstieg mit dem Hebel 5 Derivat der DZ-Bank mit der WKN DD3RXX.

5444ae25e4f56052110c1f6d200e1dcccad188b5

Trauern Sie keiner vergebenen Trading-Chance hinterher, die nächste kommt bestimmt!

Patrik Uhlschmied

Sie wollen beim DAX immer bestens informiert sein?

Auf www.traderfox.com halte ich Sie hierzu im “Traders-Chat“ auf dem Laufenden. Dabei analysiere ich zusätzlich untergeordnet entscheidende Kursbewegungen, stelle potenzielle Zukunfts-Szenarien auf und führe Live-Trades durch. Schaut vorbei, ich freue mich!

 
Bildherkunft: Fotolia 145469349


Ebenfalls interessant