Auf ins 4. Quartal, eine Aktie erreicht inzwischen 50%!

Das Sommerquartal war wie so häufig recht ruhig. Trotz zahlreicher Rezessionsängste, Handelskriege und Brexitankündigungen haben sich die Märkte unterm Strich kaum verändert. Zuletzt machte mein QualitInvest Depot ein Plus von 2,3% im September und notiert damit weiterhin knapp unter der 10% Marke.

mk-2019-10-14-1

Zum ersten Mal erreicht nun eine Aktie in meinem Depot eine Performance von mehr als 50%! Cohen & Steers Inc. wurde im Schnitt zu 34,83 Euro gekauft und steht aktuell bei 52,30 Euro. Die Aktie gehört (wie sollte es anders sein) zum High-Quality Alpha Selection.

mk-2019-10-14-2

Cohen & Steers ist ein Investment Firma, welche vorallem in Immobilien investiert. So gehört z.B. die Bayerische Versorgungskammer (BVK), Deutschlands größte öffentliche Pensionskasse, zu den Kunden. Cohen & Steers verwaltet für die BVK "real estate securities portfolios" in Europa und den USA. Das Unternehmen zeichnet sich durch ein sehr konstantes Umsatzwachstum aus, welches von einer ordentlichen Dividendenpolitik begleitet wird. In 2018 ist das Ebit leicht zurückgegangen. Die Erwartungen gehen aber von einem neuen Wachstum für 2019 aus. Diese Woche wird der Vorstand die Zahlen zum dritten Quartal verröffentlichen. Der Markt macht bereits jetzt einen Sprung auf ein neues Allzeithoch, welches die Aktie zuletzt 2007(!) erreicht hatte.

mk-2019-10-14-3

Nun gehts in das statistisch beste Quartal 4 für dieses Jahr. Eine Jahresendrally, welche sich aus der Entspannung der Ängste an den Märkten nähren könnte, erscheint möglich. Die Umschichtung meines Depots ist bereits erfolgt, so wird es dieses Jahr keine Veränderung mehr geben. Außerdem gab es im letzten Quartal Dividendenzahlungen in Höhe von 228,35 Euro.


Ebenfalls interessant