KB Home der Fullservice-Anbieter fürs Eigenheim mit deutlichem Wachstum

Liebe Leser,

neue Potenziale durch fundamentale Änderungen der Unternehmenslage können große Kursgewinne herbeiführen. Als Trader sind wir bestrebt, solche Unternehmen möglichst zu Beginn einer solchen Bewegung zu identifizieren. Klar definierte Regelwerke erleichtern uns dabei die Arbeit. William O’Neil hat Gewinner-Aktien aus 100 Jahren Börsengeschichte untersucht und die fundamentalen Erfolgskriterien in seiner CANSLIM-Methode festgehalten.

Wir möchten Ihnen in diesem Artikel ein Unternehmen präsentieren, welches im vergangenen Jahr einen Wachstumsplan angekündigt hat. Das erste Jahr ist nun vorbei und es scheint ein voller Erfolg geworden zu sein.

KB Home (KBH) ist einer der größten Anbieter für Eigenheime. Das Unternehmen ist in sieben Bundesstaaten aktiv, plant aber weitere Staaten und Märkte zu erschließen. KB Home beschränkt sich in ihrem Geschäftsmodell nicht nur auf den Verkauf von Häusern und Grundstücken. Der Fokus liegt insbesondere auf der Personalisierung des Eigenheims. Damit können sich potenzielle Käufer nicht nur die Lage des Grundstücks aussuchen, sondern haben bei KB Home ebenfalls die Möglichkeit ihr Haus von Grundriss bis Interieur zu planen. Der Spezialist setzt diese Vorstellungen dann genau so um, wie es der Kunde wünscht.

KB Home Studios erfreut sich großer Beliebtheit
Mit den KB Home Studios können potenzielle Hauskäufer die ersten Eindrücke erlangen, wie ihr Traumhaus bei Fertigstellung aussehen wird. KB Home versteht es, die Emotionen bei Kunden zu wecken. Schon bei der Auswahl des Grundstückes kann man sich virtuelle Inneneinrichtung oder die Außenfassade anschauen. Entscheidet man sich für ein Grundstück, kann man mithilfe der KB Home Studios das Haus komplett nach eigenen Wünschen konfigurieren. Das Unternehmen bietet sogar die passende Finanzierung dazu an. Somit schwingt sich KB Home zu einem Full-Service Anbieter für Eigenheime auf. Die einzige Sache die Kunden wissen müssen, ist der Ort an dem das Haus stehen soll und wie es eingerichtet wird. Alles andere übernimmt KB Home. Der ausgerufene Wachstumsplan, beginnend im Jahr 2017, lief im ersten Jahr sehr erfolgreich. Die beiden kommenden Jahre könnten weiteren Erfolg mit sich bringen.

Quartalszahlen zeigen deutliches Wachstum
Der Umsatz des mit 3,34 Mrd. USD kapitalisierten Unternehmens lag im abgelaufenen vierten Quartal bei 1,4 Mrd. USD. Im Vorjahresquartal standen noch 1,19 Mrd. USD zu buche. Das entspricht einer Steigerung von 18%. Ein beeindruckendes Wachstum zeigte sich bei der Betrachtung des Nettogewinns. Dieser lag bei 84,35 Mio. USD. Im Vergleichszeitraum erzielte KB Home lediglich 37,53 Mio. USD. Eine Steigerung von mehr als 100%! Das Gesamtjahr zeigte sich bezüglich des Nettogewinns ebenfalls stark. Man konnte mit einem Gesamtumsatz von 180,60 Mio. USD abschließen. Im Vorjahr waren es noch 105,62 Mio. USD. Das EPS des vergangenen Quartals vermochte ebenfalls zu überzeugen. Die Analystenerwartungen lagen bei 0,77 USD Gewinn je Aktie. KB Home erzielte einen tatsächlichen Gewinn je Aktie von 0,84 USD. Die Konsensschätzungen gehen für das Jahr 2018e von einem Gesamtumsatz von 4,66 Mrd. USD (Vorjahr: 4,35 Mrd. USD) aus. Der Nettogewinn soll bei 224 Mio. USD (Vorjahr: 180,60 Mio. USD) liegen. KB Home rief zu Beginn des Jahres 2017 einen Wachstumsplan aus, welcher auf die nächsten drei Jahre ausgelegt ist. Das erste Jahr brachte man nun sehr erfolgreich zu Ende. Die Analystenerwartungen für die nächsten Jahre könnten deshalb zu konservativ sein. Das könnte neue Chancen für uns Trader hervorrufen.

Starke Akkumulation nach Q4-Zahlen
Die Aktie von KB Home wurde nach den veröffentlichten Zahlen akkumuliert und startete mit einem Up-Gap in den Handel. Diese Kombination aus charttechnischem Up-Gap begründet durch gute unternehmensbezogene Nachrichten nennt man Pivotal Newspoint. Das Kaufinteresse nahm im Laufe des Handelstages weiter zu und sorgte für ein neues Allzeithoch auf Basis des Tagesschlusskurses. Das Unternehmen geht von weiterem Wachstum aus, was zu Anschlusskäufen und der Fortsetzung des intakten Aufwärtstrends führen könnte. Für Trendfolge-Trader bietet sich ein schönes charttechnisches Szenario.

kb-home

CANSLIM-FANS finden bei TraderFox ihr Zuhause
Sie möchten systematisch die stärksten Wachstumsaktien der Welt handeln? Das ist mit der TraderFox Börsensoftware möglich. Unsere Software identifiziert zuerst die stärksten Wachstumsaktien. Anschließend werden diese dahingehend überwacht, ob es charttechnische Kaufsignale gibt.
Bildherkunft: Fotolia: #186473409

Ebenfalls interessant
    array (
  'ID' => '12254',
  'post_author' => 
  array (
    'ID' => '10',
    'nickname' => 'Oliver',
    'first_name' => 'Oliver',
    'last_name' => 'Nagel',
    'description' => '',
    'name' => 'Oliver Nagel',
    'link' => '/autoren/oliver-nagel/p-10/',
    'website' => '',
    'image' => '',
  ),
  'post_date' => '2018-01-12 17:52:33',
  'post_date_gmt' => '2018-01-12 16:52:33',
  'post_content' => 'Liebe Leser,

neue Potenziale durch fundamentale Änderungen der Unternehmenslage können große Kursgewinne herbeiführen. Als Trader sind wir bestrebt, solche Unternehmen möglichst zu Beginn einer solchen Bewegung zu identifizieren. Klar definierte Regelwerke erleichtern uns dabei die Arbeit. William O’Neil hat Gewinner-Aktien aus 100 Jahren Börsengeschichte untersucht und die fundamentalen Erfolgskriterien in seiner CANSLIM-Methode festgehalten.

Wir möchten Ihnen in diesem Artikel ein Unternehmen präsentieren, welches im vergangenen Jahr einen Wachstumsplan angekündigt hat. Das erste Jahr ist nun vorbei und es scheint ein voller Erfolg geworden zu sein.

KB Home (KBH) ist einer der größten Anbieter für Eigenheime. Das Unternehmen ist in sieben Bundesstaaten aktiv, plant aber weitere Staaten und Märkte zu erschließen. KB Home beschränkt sich in ihrem Geschäftsmodell nicht nur auf den Verkauf von Häusern und Grundstücken. Der Fokus liegt insbesondere auf der Personalisierung des Eigenheims. Damit können sich potenzielle Käufer nicht nur die Lage des Grundstücks aussuchen, sondern haben bei KB Home ebenfalls die Möglichkeit ihr Haus von Grundriss bis Interieur zu planen. Der Spezialist setzt diese Vorstellungen dann genau so um, wie es der Kunde wünscht.

KB Home Studios erfreut sich großer Beliebtheit
Mit den KB Home Studios können potenzielle Hauskäufer die ersten Eindrücke erlangen, wie ihr Traumhaus bei Fertigstellung aussehen wird. KB Home versteht es, die Emotionen bei Kunden zu wecken. Schon bei der Auswahl des Grundstückes kann man sich virtuelle Inneneinrichtung oder die Außenfassade anschauen. Entscheidet man sich für ein Grundstück, kann man mithilfe der KB Home Studios das Haus komplett nach eigenen Wünschen konfigurieren. Das Unternehmen bietet sogar die passende Finanzierung dazu an. Somit schwingt sich KB Home zu einem Full-Service Anbieter für Eigenheime auf. Die einzige Sache die Kunden wissen müssen, ist der Ort an dem das Haus stehen soll und wie es eingerichtet wird. Alles andere übernimmt KB Home. Der ausgerufene Wachstumsplan, beginnend im Jahr 2017, lief im ersten Jahr sehr erfolgreich. Die beiden kommenden Jahre könnten weiteren Erfolg mit sich bringen.

Quartalszahlen zeigen deutliches Wachstum
Der Umsatz des mit 3,34 Mrd. USD kapitalisierten Unternehmens lag im abgelaufenen vierten Quartal bei 1,4 Mrd. USD. Im Vorjahresquartal standen noch 1,19 Mrd. USD zu buche. Das entspricht einer Steigerung von 18%. Ein beeindruckendes Wachstum zeigte sich bei der Betrachtung des Nettogewinns. Dieser lag bei 84,35 Mio. USD. Im Vergleichszeitraum erzielte KB Home lediglich 37,53 Mio. USD. Eine Steigerung von mehr als 100%! Das Gesamtjahr zeigte sich bezüglich des Nettogewinns ebenfalls stark. Man konnte mit einem Gesamtumsatz von 180,60 Mio. USD abschließen. Im Vorjahr waren es noch 105,62 Mio. USD. Das EPS des vergangenen Quartals vermochte ebenfalls zu überzeugen. Die Analystenerwartungen lagen bei 0,77 USD Gewinn je Aktie. KB Home erzielte einen tatsächlichen Gewinn je Aktie von 0,84 USD. Die Konsensschätzungen gehen für das Jahr 2018e von einem Gesamtumsatz von 4,66 Mrd. USD (Vorjahr: 4,35 Mrd. USD) aus. Der Nettogewinn soll bei 224 Mio. USD (Vorjahr: 180,60 Mio. USD) liegen. KB Home rief zu Beginn des Jahres 2017 einen Wachstumsplan aus, welcher auf die nächsten drei Jahre ausgelegt ist. Das erste Jahr brachte man nun sehr erfolgreich zu Ende. Die Analystenerwartungen für die nächsten Jahre könnten deshalb zu konservativ sein. Das könnte neue Chancen für uns Trader hervorrufen.

Starke Akkumulation nach Q4-Zahlen
Die Aktie von KB Home wurde nach den veröffentlichten Zahlen akkumuliert und startete mit einem Up-Gap in den Handel. Diese Kombination aus charttechnischem Up-Gap begründet durch gute unternehmensbezogene Nachrichten nennt man Pivotal Newspoint. Das Kaufinteresse nahm im Laufe des Handelstages weiter zu und sorgte für ein neues Allzeithoch auf Basis des Tagesschlusskurses. Das Unternehmen geht von weiterem Wachstum aus, was zu Anschlusskäufen und der Fortsetzung des intakten Aufwärtstrends führen könnte. Für Trendfolge-Trader bietet sich ein schönes charttechnisches Szenario.

kb-home

CANSLIM-FANS finden bei TraderFox ihr Zuhause
Sie möchten systematisch die stärksten Wachstumsaktien der Welt handeln? Das ist mit der TraderFox Börsensoftware möglich. Unsere Software identifiziert zuerst die stärksten Wachstumsaktien. Anschließend werden diese dahingehend überwacht, ob es charttechnische Kaufsignale gibt.', 'post_title' => 'KB Home der Fullservice-Anbieter fürs Eigenheim mit deutlichem Wachstum', 'post_excerpt' => '', 'post_status' => 'publish', 'comment_status' => 'open', 'ping_status' => 'open', 'post_password' => '', 'post_name' => 'kb-home-der-fullservice-anbieter-furs-eigenheim-mit-deutlichem-wachstum', 'to_ping' => '', 'pinged' => '', 'post_modified' => '2018-01-12 17:52:33', 'post_modified_gmt' => '2018-01-12 16:52:33', 'post_content_filtered' => '', 'post_parent' => '0', 'guid' => 'https://wp.aktien-mag.de/?p=12254', 'menu_order' => '0', 'post_type' => 'post', 'post_mime_type' => '', 'comment_count' => '0', '_aktienmag_counter' => '21', '_aktienmag_counter_1' => '1', '_aktienmag_counter_3' => '7', '_aktienmag_counter_A' => '117', '_edit_last' => '4', '_edit_lock' => '1515776919:4', '_thumbnail_id' => '12271', 'hot_stuff' => '0', 'image_source' => 'Fotolia: #186473409', 'magazines' => array ( ), 'category' => array ( 130 => array ( 'term_id' => '130', 'name' => 'Top-Growth-Stocks nach O`Neil', 'slug' => 'top-growth-stocks-nach-oneil', 'description' => '', 'parent' => '1', 'fa_class' => 'fa-file-text', 'image' => NULL, 'top_stocks' => '', 'portfolio_id' => NULL, 'permission' => 'free', 'sub_ids' => array ( 0 => 130, ), 'link' => '/top-growth-stocks-nach-oneil/', ), ), 'post_tag' => array ( ), 'boersenschlagworte' => array ( ), 'link' => '/top-growth-stocks-nach-oneil/kb-home-der-fullservice-anbieter-furs-eigenheim-mit-deutlichem-wachstum/p-12254', 'image' => array ( 'ID' => '12271', 'post_title' => 'home186473409', 'post_content' => '', 'post_date' => '2018-01-12 17:52:21', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/png', 'post_parent' => '12254', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/01/home186473409.png', ), 'num_reads' => '21', 'num_reads_1' => '1', 'num_reads_3' => '7', 'num_reads_A' => '117', )