aktien Suche

Diese Skyrocketing Aktien gehören für den nächsten Aufschwung auf die Watchlist

array (
  1209 => 
  array (
    'term_id' => '1209',
    'name' => 'US98980G1022',
    'slug' => 'us98980g1022',
    'term_group' => '0',
    'count' => '29',
    'taxonomy_id' => '1209',
    'stock_name' => 'Zscaler Inc.',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '13946246',
      'wkn' => 'A2JF28',
      'isin' => 'US98980G1022',
      'symbol' => 'ZS',
      'name' => 'Zscaler Inc.',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => NULL,
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => NULL,
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => '13946246',
      'v' => 178.13434,
      'p' => -0.22,
      't' => 1718981001,
    ),
  ),
  2992 => 
  array (
    'term_id' => '2992',
    'name' => 'US92537N1081',
    'slug' => 'us92537n1081',
    'term_group' => '0',
    'count' => '16',
    'taxonomy_id' => '2992',
    'stock_name' => 'Vertiv Holdings Co.',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '16717636',
      'wkn' => 'A2PZ5A',
      'isin' => 'US92537N1081',
      'symbol' => 'VRT',
      'name' => 'Vertiv Holdings Co.',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => NULL,
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => NULL,
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => NULL,
      'v' => 86.54351,
      'p' => -4.36,
      't' => 1718981010,
    ),
  ),
  3280 => 
  array (
    'term_id' => '3280',
    'name' => 'US6833441057',
    'slug' => 'us6833441057',
    'term_group' => '0',
    'count' => '12',
    'taxonomy_id' => '3280',
    'stock_name' => 'Onto Innovation Inc.',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '10684002',
      'wkn' => 'A2PUFT',
      'isin' => 'US6833441057',
      'symbol' => 'ONTO',
      'name' => 'Onto Innovation Inc.',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => NULL,
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => NULL,
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => '10684002',
      'v' => 213.1452,
      'p' => -3.9,
      't' => 1718980911,
    ),
  ),
)

Aufklärung über Eigenpositionen: Diese Aktien aus dem Artikel halten TraderFox-Redakteure aktuell

Tipp: 200 Zscaler Inc. Aktien für nur 2,00 USD handeln über die CapTrader: TraderFox-Edition

Das Marktumfeld ist weiter unruhig und Investoren zeigen Nerven. In den letzten Wochen stieg das Put-Call-Ratio mehrfach über die Schwelle von 1,0. Dies zeigt das steigende Bedürfnis nach Absicherung, könnte aber auch zu einem Frühindikator für eine mögliche Bodenbildung avancieren.

Seit zwei Wochen bewegt sich der Markt nun weitgehend seitwärts, was eine Verlangsamung der Abwärtsdynamik andeutet. Der weiterhin sehr starke USD und die Dominanz der Energy-Aktien sind jedoch kein gutes Umfeld für Wachstumsaktien. Es bleibt abzuwarten, inwieweit sich eine nachhaltige Erholung abzeichnet oder ob sich Trader auf weiter fallende Kurse gefasst machen sollten.

Um im positiven Fall von starken Marktphasen überproportional zu profitieren, könnt ihr euch als Trader an der Strategie von Daniel Zanger orientieren. Er gilt als Weltrekordhalter für den größten prozentualen Gewinn an der Börse innerhalb von 12 bzw. 18 Monaten. Für die Aktienauswahl setzte Zanger auf Aktien mit einem hohen Beta in Kombination mit bullishen Chartformationen. Wo ihr die Aktien findet und welche High-Beta-Stocks gerade spannend sind, stellen wir in diesem Artikel vor.

So findet ihr Trading-Aktien für die nächste Marktrallye

Zanger setzt für seine Aktienauswahl auf Aktien mit hohem Beta. Ein Beta von 2 bedeutet beispielsweise, dass der Aktienkurs die letzten Marktbewegungen etwa doppelt so stark mitgemacht hat. In starken Maktphasen könnt ihr mit High-Beta-Stocks also quasi gehebelt an der Aufwärtsbewegung teilhaben.

Um von Zangers Trading-Strategie zu profitieren, hat TraderFox ein Paper erstellt, mit dem ihr euch täglich über sogenannte "Skyrocketing Stocks" nach Vorbild von Zanger informieren könnt. Um auf die echten Rallye-Aktien aufmerksam zu werden, werden folgende Screening-Kriterien angewendet:

  • Aktien mit einem Beta von über 1,5
  • Aktien, die zu den 30 % mit der höchsten relativen Stärke in den letzten 100 Tagen gehören
  • Das Ranking erfolgt nach dem Beta (60 %) und dem Handelsvolumen (40 %)

Tipp: Um regelmäßig über die spannendsten Aktien informiert zu werden, könnt ihr euch auf paper.traderfox.com täglich bequem per E-Mail über die aktuell stärksten Aktien informieren lassen. Neben den Skyrocketing-Stocks findet ihr dort auch Übersichten über die stärksten Dividenden-Aktien, über Tenbagger-Aktien nach Vorbild von Peter Lynch oder eine Aktienauswahl für Short-Spekulationen. Eine Übersicht über alle TraderFox-Produkte findet ihr auf traderfox.com.

Nachfolgend stellen wir drei Skyrocketing-Aktien aus dem Screening näher vor. Für den Einstieg wartet ihr am besten ab, bis die Aktien aus einer bullischen Chartformation ausbrechen. Der Breakout sollte unter hohem Handelsvolumen erfolgen.

Onto Innovation (ISIN: US6833441057)

Onto Innovation ist ein Anbieter von Produkten für die Prozesskontrolle in der Halbleiterproduktion. Zu den Angeboten gehören beispielsweise Tests und Fehlerprüfung von Wafern, 3D-Messtechnik für die Chipproduktion oder Lithografie für das Halbleiter-Packaging. Das Unternehmen wurde 1940 in Massachusetts gegründet.

Der Hype um KI macht sich auch für Onto Innovation immer stärker bemerkbar. Das Unternehmen kündigt Ende August Aufträge im Wert von über 100 Mio. USD im Zusammenhang mit Systemen zur Unterstützung von Advanced Packaging für KI an. Auch bei Inspektionen für das heterogene Packaging fortschrittlicher Logikprozessoren und HBM-Speicher (High Bandwidth Memory) für KI-Anwendungen erwartet das Management ein erhebliches Umsatzwachstum.

Bereits im letzten Q2 zeigten sich positive Impulse, wie das Unternehmen am 10.08.2023 den Anlegern präsentieren konnte. Der Umsatz mit Spezial- und Advanced-Packaging-Kunden konnte im Vergleich zum Q1 um mehr als 20 % gesteigert werden. Der Umsatz mit Stromversorgungskunden stieg um mehr als 35 %.

Insgesamt ging der Quartalsumsatz jedoch aufgrund von Projektverschiebungen von 256 Mio. USD auf 191 Mio. USD deutlich zurück. Auch der bereinigte Gewinn pro Aktie lag nach 1,28 USD im Vorjahr nur noch bei 0,79 USD. Die Bruttomarge lag mit 53 % etwa auf dem Niveau der letzten Jahre.

Für das Q3 prognostiziert das Management einen Umsatz von bis zu 225 Mio. USD. Der Gewinn pro Aktie soll bei bis zu 1,05 USD liegen. Damit würde das Unternehmen die Gewinne des Vorjahres von ebenfalls 1,05 USD erzielen. Nach den angekündigten Aufträgen im Bereich KI könnten diese Schätzungen jedoch noch übertroffen werden.

Quelle: Qualitäts-Check TraderFox

 

Tageschart der Onto Innovation Aktie (Quelle: TraderFox Trading-Desk)

Fazit: Onto Innovation ist gut positioniert, um von der steigenden Nachfrage nach KI und optimierten Prozessen in der Halbleiterproduktion zu profitieren. Die Aktie brach nach Bekanntgabe der neuen KI-Aufträge auf ein neues Allzeithoch aus. Wird die Konsolidierung nun nach oben verlassen, könnte sich ein Einstieg für Trendfolger anbieten. Eine Absicherung ist im Bereich der 50-Tagelinie möglich.

Zscaler (ISIN: US98980G1022)

Zscaler ist Anbieter einer der größten Sicherheit-Cloud-Plattformen. Mit seinen Angeboten erlaubt Zscaler einen sicheren Austausch von Daten und Informationen über Cloud-Netzwerke. Die Benutzer, Geräte und Anwendungen werden dabei über die Zscaler Zero Trust Exchange Plattform miteinander verbunden. Das Unternehmen wurde 2007 in Kalifornien gegründet.

Zscaler führt regelmäßig neue Produkte und Dienstleistungen ein und erweitert seine Plattform um neue Features. Im letzten Quartal wurden beispielsweise Zscaler Risk360 und Zero Trust Branch Connectivity implementiert, mit denen großangelegte Angriffe besser erkannt, entschärft und verwaltet werden sollen. Aufgrund der steigenden Fälle komplexer Ransomware-Angriffe um fast 40 % im letzten Jahr werden solche Produkte immer wichtiger, um Angriffe frühzeitige zu erkennen und Schäden im Unternehmen zu vermeiden.

Am 05.09.2023 wurden von Zscaler das jüngste Q4 und die Ergebnisse des FY 2023 vorgestellt. Das Unternehmen meldete für das Q4 einen Anstieg beim Umsatz um 43 % auf 455 Mio. USD. Der bereinigte Nettogewinn stieg von 36 Mio. USD auf 101 Mio. USD. Der Quartalsgewinn schlug die Analystenschätzungen um rund 31 %.

Auf Jahressicht stieg der Umsatz auf 1,6 Mrd. USD, was einem Anstieg von 48 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Der bereinigte Nettogewinn pro Aktie betrug 1,79 USD und lag damit mehr als doppelt so hoch wie die 0,69 USD im Vorjahr. Damit konnte ein positiver Nettogewinn erwirtschaftet werden, wenngleich das GAAP-Nettoergebnis noch negativ war. Der freie Cashflow stieg auf 334 Mio. USD, verglichen mit 231 Mio. USD im Geschäftsjahr 2022.

Tageschart der Zscaler Aktie (Quelle: TraderFox Trading-Desk)

Fazit: Zscaler ist ein führender Anbieter von Cybersecurity-Lösungen. Die Aktie zeigt nach einer starken Korrektur zunehmend relative Stärke. Im Chart zeichnet sich seit rund vier Monaten eine Seitwärtskonsolidierung ab, die bei einer besseren Marktstimmung nach oben verlassen werden könnte. Für Trendfolger bietet das aktuelle Set-Up ein spannendes Chance-Risiko-Verhältnis.

Vertiv Holdings (ISIN: US92537N1081)

Vertiv ist ein Anbieter von Stromversorgungs-, Kühlungs- und IT-Infrastrukturlösungen für Rechenzentren und Kommunikationsnetze. Um möglichst effiziente Lösungen zu entwickeln, beschäftigt das Unternehmen Spezialisten für Hardware, Software und Analytik. Das Unternehmen wurde 2013 in Ohio gegründet und ging im Februar 2020 per SPAC an die Börse.

Am 02.08.2023 meldete Vertiv seine Ergebnisse für das Q2 2023. Diese kamen erneut sehr gut am Markt an. Der Umsatz lag bei 1,7 Mrd. USD und damit 24 % höher als im Q2 2022. Der bereinigte operative Gewinn lag mit 251 Mio. USD etwa 169 Mio. USD über dem Vorjahr. Die adj. operative Marge lag bei 14,5 %. Das Ergebnis entspricht einer Gewinnüberraschung von fast 60 % gegenüber den Analystenschätzungen.

Außerdem erhöhte das Management den Ausblick für das Gesamtjahr 2023. Dies begründet das Unternehmen damit, dass es von einer weiteren Beschleunigung der Marktbedingungen ausgehe. Als Treiber sieht Vertiv hier die KI, die zusätzlich zum vollen Auftragsportfolio für weitere Nachfrage sorgen werde. Die operative Marge für das Gesamtjahr 2023 soll daher nun bei rund 14 % liegen und damit mehr als 6 % höher als im Jahr 2022. Die Umsatzprognose wurde um rund 285 Mio. USD auf 6,8 Mrd. USD für 2023 angehoben.

Tageschart der Vertiv Aktie (Quelle: TraderFox Trading-Desk)

Fazit: Vertiv profitiert als Anbieter von Stromversorgungs- und Kühlungslösungen vom steigenden Bedarf an Rechenzentren durch die KI-Revolution. Die jüngsten Quartalszahlen haben einen erneuten Aufwärtsimpuls geliefert. Auch im allgemeinen Abverkauf hielt sich die Aktie bislang erstaunlich stabil und zeigte relative Stärke. Ein Ausbruch aus der Base auf ein neues Hoch würde ein Kaufsignal auslösen.

Wir wünschen euch viel Erfolg für euer Handeln an den Kapitalmärkten!

Verwendete Tools:
• Trading-Desk: desk.traderfox.com
• Aktien-Terminal: aktie.traderfox.com
• aktien Rankings: rankings.traderfox.com

Zscaler Inc. 178,134 $ -0,22 %
Vertiv Holdings Co. 86,544 $ -4,36 %
Onto Innovation Inc. 213,145 $ -3,90 %
Bildherkunft: AdobeStock_179402824

Kommentare zu diesem Artikel

Kunden unserer Börsenmagazine können Artikel kommentieren, Rückfragen an die Autoren stellen und mit anderen Börsianern darüber diskutieren!
Bereits Kunde?

Ebenfalls interessant

aktien Flatrate mit der Trader-Zeitung
3 Monate Laufzeit
147,- Euro
Alle Börsendienste von aktien
zu einem unschlagbar günstigen Preis
Webinar am 26.06.2024 um 19:00 Uhr

Aktien auf Rekordhoch: Ein Grund zur Feier oder zur Sorge?

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
Dies ist ein Gastwebinar von TraderFox mit André Stagge als Ehrengast. In diesem exklusiven Live-Webinar besprechen wir unter anderem: - Zentralbankzinsen: Warum fallende Zentralbankzinsen oft schlecht sind - Globale Schulden: Treiber der Aktienrally, aber wie lange noch - Meine Strategie: Wann ich alle Aktien verkaufen würde - Top Investments: Aktuell vielversprechende Anlagemöglichkeiten, die keiner kennt - Depotabsicherung: Einfache Trading-Strategien gegen Kursverluste - Goldanalyse: Warum Gold jetzt wichtiger denn je ist - Live-Depots: Exklusive Einblicke in meine aktuellen Trades und Investments Sichere dir jetzt kostenfrei deinen Platz und melde dich an.

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

0 €
Gebührenfreier Handel mit
& Profi-Tools von

Diese Kooperation wirbelt die TraderFox-Welt durcheinander.
Wir verknüpfen unser Profi- Tools mit dem gebührenfreien Handel von finanzen.net Zero
Depot eröffnen (Unbedingt diesen Link verwenden, um in den Genuss der TraderFox-Vorteile zu kommen)

TraderFox Flash
Die Profi-Trading-App für
  • Echtzeit-Alerting und Charting
  • Einfacher Hebelhandel
  • Profi-Tools und 0 € Ordergebühren
  • Knock-Out-Simulator
  • Kurslisten und Anlagetrends
  • Login per Face-ID
Gratis Download

Über den Autor

10 Aktien mit den meisten Lesern

716 Leser
699 Leser
479 Leser
461 Leser
456 Leser
430 Leser
426 Leser
421 Leser
419 Leser
1514 Leser
1432 Leser
1173 Leser
963 Leser
959 Leser
940 Leser
768 Leser
766 Leser
740 Leser
2045 Leser
1726 Leser
1550 Leser
1475 Leser
1295 Leser
1193 Leser
1158 Leser
1108 Leser
419785 Leser
395447 Leser
390189 Leser
336453 Leser
255646 Leser
251737 Leser
192589 Leser
178269 Leser
176528 Leser

Meistgelesene Artikel

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

27 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

Fallen Angels

Der Research-Report Fallen Angels listet Qualitäts-Aktien mit mindestens 11 von 15 Punkten im TraderFox Qualitäts-Check auf, die mindestens 40 % von ihrem 52-Wochenhoch verloren haben.

Künstliche Intelligenz

Profiteure der Künstlichen Intelligenz Revolution, ausgewählt durch die Redaktion des aktien Magazins

Sichere Aktien

geringe monatliche Drawdowns im Vergleich zum Gesamtmarkt; kaum starke Ausreißer um ihre 5-Jahres-Regressionsgerade herum, eine niedrige Volatilität und eine Mindestrendite von 7 % pro Jahr

27 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com