aktien Suche

Google erweitert SGE mit KI-basierter Bildgenerierung und personalisiertem Schreibassistenten

array (
  578 => 
  array (
    'term_id' => '578',
    'name' => 'US02079K3059',
    'slug' => 'us02079k3059',
    'term_group' => '0',
    'count' => '177',
    'taxonomy_id' => '578',
    'stock_name' => 'Alphabet',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '2188040',
      'wkn' => 'A14Y6F',
      'isin' => 'US02079K3059',
      'symbol' => 'GOOGL',
      'name' => 'Alphabet',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => NULL,
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => 'US',
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => '2188040',
      'v' => 177.2492,
      'p' => 0.26,
      't' => 1718654397,
    ),
  ),
)

Aufklärung über Eigenpositionen: Diese Aktien aus dem Artikel halten TraderFox-Redakteure aktuell

Tipp: 200 Alphabet Aktien für nur 2,00 USD handeln über die CapTrader: TraderFox-Edition

Google erweitert seine KI-Fähigkeiten im Suchbereich: Das Unternehmen hat gestern (12. Oktober) angekündigt, dass seine KI-betriebene Suchplattform, die "Search Generative Experience" (SGE), neue Features erhält. Insbesondere wird SGE nun Bilder basierend auf Benutzeraufforderungen generieren können - eine Funktion, die stark an die Unterstützung erinnert, die Bing für OpenAIs DALLE-E 3 bietet. Ein weiteres bemerkenswertes Update ist die Einführung eines Schreibassistenten in SGE, der Benutzern ermöglicht, Entwürfe zu verfassen und dabei Länge und Ton des Textes anzupassen.

Diese Neuerungen folgen einer beeindruckenden Reihe von Updates für SGE in den letzten Monaten. Diese Fortschritte spiegeln den schnellen Entwicklungsfortschritt in der KI-Technologie wider, von dem Google entschlossen ist, an vorderster Front zu stehen. Zu den kürzlichen Ergänzungen gehören KI-betriebene Zusammenfassungen, die Erstellung von Definitionen für unbekannte Begriffe und eine verbesserte Code-Qualität. Darüber hinaus wurden neue Reise- und Produktsuchfunktionen eingeführt.

Das Highlight der gestrigen Ankündigung ist das KI-Bildgenerierungsfeature. Benutzer können eine Anweisung geben, z. B. dass sie eine Zeichnung, ein Foto oder ein Gemälde wünschen, und SGE wird vier entsprechende Ergebnisse liefern. Diese Bilder können als .png-Dateien heruntergeladen oder weiter angepasst werden. Dieses Feature basiert auf Googles Imagen Text-zu-Bild-Modell und wird auch in die Google Bildsuche integriert. Wenn Benutzer nicht das gewünschte Foto finden, können sie mit dem neuen Tool ein maßgeschneidertes Bild erstellen.

Die Neuerungen sind nicht ohne Risiko. Andere Technologieunternehmen haben kürzlich negative Schlagzeilen gemacht, als ihre KI-generierten Inhalte für unangemessene Zwecke verwendet wurden. Google hat jedoch versichert, dass sie sorgfältige Überlegungen angestellt und Sicherheitsmaßnahmen implementiert haben, um Missbrauch zu minimieren. Google beschränkt dieses neue Bildgenerierungsfeature auf Benutzer ab 18 Jahren, obwohl SGE kürzlich für Jugendliche in den USA im Alter von 13-17 Jahren geöffnet wurde. Darüber hinaus hat Google strenge Filter implementiert, um unangemessene oder irreführende Inhalte zu verhindern. Die Bilder enthalten auch in den Dateien eingebettete Metadaten, die sie als KI-generiert kennzeichnen, sowie ein für das menschliche Auge unsichtbares Wasserzeichen.

Ein weiteres bemerkenswertes Update betrifft die Fähigkeit von SGE, als Schreibassistent zu fungieren. Während SGE bereits in der Lage war, Textentwürfe zu erstellen – ein Konzept, das Google entwickelte, um Benutzern zu ermöglichen, E-Mails an Unternehmen zu senden, die sie über die Suche gefunden haben – kann es nun den Textinhalt variieren, indem es die Länge anpasst oder den Ton ernster oder lockerer gestaltet. Diese Erweiterungen werden ab heute für einen Teil der SGE-Nutzer verfügbar sein und in den nächsten Wochen für alle freigegeben. Aktuell ist dieses Feature über Google Search Labs nur in englischer Sprache in den USA verfügbar, obwohl SGE kürzlich auch in Indien und Japan gestartet ist.

Alphabet 177,249 $ +0,26 %
Bildherkunft: AdobeStock_617482922

Kommentare zu diesem Artikel

Kunden unserer Börsenmagazine können Artikel kommentieren, Rückfragen an die Autoren stellen und mit anderen Börsianern darüber diskutieren!
Bereits Kunde?

Ebenfalls interessant

aktien Flatrate mit der Trader-Zeitung
3 Monate Laufzeit
147,- Euro
Alle Börsendienste von aktien
zu einem unschlagbar günstigen Preis
Webinar am 19.06.2024 um 17:00 Uhr

Live-Screening: Diese US-Wachstumsaktien zeigen relative Stärke

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
In diesem Webinar wird aufgezeigt, welche Screening-Möglichkeiten genutzt werden können, um systematisch nach den charttechnisch überzeugendsten Wachstumsaktien zu suchen. Die sogenannte relative Stärke zeigt Titel auf, die sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Hier sorgen meist auch positive Nachrichten für gute Trading-Chancen. Nutzen lassen sich Vorlagen für die tägliche Aktiensuche am Trading-Desk oder auch bei der Screener-Software aktien Rankings, um Ranglisten nach bestimmten technischen und fundamentalen Kriterien zu erstellen. Gemeinsam wird auch ein individuelles Template angelegt, um immer die besten Einzelwerte im Blick zu haben. Einige aktuell vielversprechende Einzelwerte werden im Webinar auch genauer besprochen.

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

0 €
Gebührenfreier Handel mit
& Profi-Tools von

Diese Kooperation wirbelt die TraderFox-Welt durcheinander.
Wir verknüpfen unser Profi- Tools mit dem gebührenfreien Handel von finanzen.net Zero
Depot eröffnen (Unbedingt diesen Link verwenden, um in den Genuss der TraderFox-Vorteile zu kommen)

TraderFox Flash
Die Profi-Trading-App für
  • Echtzeit-Alerting und Charting
  • Einfacher Hebelhandel
  • Profi-Tools und 0 € Ordergebühren
  • Knock-Out-Simulator
  • Kurslisten und Anlagetrends
  • Login per Face-ID
Gratis Download

10 Aktien mit den meisten Lesern

402 Leser
364 Leser
272 Leser
201 Leser
195 Leser
151 Leser
138 Leser
554 Leser
426 Leser
425 Leser
403 Leser
297 Leser
277 Leser
245 Leser
418533 Leser
394459 Leser
389223 Leser
335636 Leser
254357 Leser
250140 Leser
192192 Leser
177652 Leser
176010 Leser

Meistgelesene Artikel

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

27 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

Fallen Angels

Der Research-Report Fallen Angels listet Qualitäts-Aktien mit mindestens 11 von 15 Punkten im TraderFox Qualitäts-Check auf, die mindestens 40 % von ihrem 52-Wochenhoch verloren haben.

Künstliche Intelligenz

Profiteure der Künstlichen Intelligenz Revolution, ausgewählt durch die Redaktion des aktien Magazins

Sichere Aktien

geringe monatliche Drawdowns im Vergleich zum Gesamtmarkt; kaum starke Ausreißer um ihre 5-Jahres-Regressionsgerade herum, eine niedrige Volatilität und eine Mindestrendite von 7 % pro Jahr

27 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com