Aktien-Qualitätscheck

Chartanalyse ServiceNow: Laut CEO stehe einer Verdopplung der Marktkapitalisierung nichts im Wege!

Liebe Leser,

das Unternehmen ServiceNow stellt Cloud-Computing-Lösungen bereit. Neben dem Service-Management von Kunden bietet ServiceNow unter anderem Cloud- und Portfolio-Management, Leistungsanalysen, sowie eine Datenbank für das Konfigurationsmanagement an. Die Dienstleistungen werden in den Branchen Gesundheitswesen, Bildung, Regierung und Finanzdienstleistungen bereitgestellt. Die ServiceNow-Aktie (WKN: A1JX4P) hat trotz des Corona-Crashs am 5. Mai ein neues Allzeithoch erklommen.

Quartalsergebnisse überraschen Analysten und beflügeln die Aktie!

ServiceNow hat am 30. April die ersten Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das Unternehmen konnte mit einem Umsatzwachstum von 33 % und höheren Gewinnen die Erwartungen der Analysten übertreffen. ServiceNow berichtet, dass durch den Ausbruch des Corona-Virus die digitale Transformation beschleunigt wurde und immer mehr Kunden auf das Unternehmen zukommen. Die Nachfrage nach zeitgemäßen digitalen Lösungsansätzen war wohl noch nie so groß wie in der Corona-Zeit. Das ServiceNow-Management nutzt diese Chance und beweist, dass es in der Lage ist zu helfen.

Von 36 Stunden auf 100 Sekunden - ServiceNow gestaltet den Workflow effizienter

Als Beispiel lässt sich hier der US-Staat Tennessee anführen, der im Jahr 2017 durch ServiceNow hohe Effizienzsteigerungen erzielen konnte. Bevor ServiceNow ins Spiel kam, brauchte der Staat im Schnitt 36 Stunden, um eine Bürgeranfrage einem Agenten zuzuweisen. Diese Zeit konnte mit Hilfe von ServiceNow auf 100 Sekunden reduziert werden. Auch die durchschnittliche Zeit für die Lösung eines Falls wurde von 120 Stunden auf 34 Stunden reduziert. Nachdem der Corona-Virus ausbrach, hat Tennessee erneut auf die Now Plattform zurückgegriffen, um effizient Notfall-Finanzierungen erteilen zu können. Das Portal dafür wurde in lediglich zwei Tagen aufgebaut.

Dieses Beispiel verdeutlicht, dass ServiceNow Unternehmen dabei hilft, den Workflow nachhaltig zu verbessern und Prozesse effizienter zu gestalten. Das Verbesserungspotenzial findet sich in fast jeder Industrie und ist nahezu unbegrenzt. ServiceNow ist in einem Wachstumsmarkt tätig, der auch in den kommenden Jahren noch nicht vollständig erschlossen sein wird. Dazu kommt, dass von 20 Neukunden im Schnitt 18 Kunden drei oder mehr Produkte in den eigenen Workflow implementieren. Die Erneuerungsrate liegt bei knapp 100 %. Kunden, wie auch der Staat Tennessee, sind zufrieden mit den Leistungen des Unternehmens und greifen gerne erneut auf die Produkte von ServiceNow zurück.

Als Marktführer profitiert ServiceNow von loyalen Kunden

Der CEO Bill McDermott sagt selbst, dass ServiceNow der unangefochtene Marktführer in der Service-Management-Branche sei. Das Unternehmen wachse jährlich um circa 30 %, habe den höchsten Ertrag, die beste Gewinnspanne und äußerst loyale Kunden. In einem Interview schlussfolgert McDermott, dass er keinen Grund sehe, warum sich der Börsenwert des Unternehmens in den nächsten Jahren nicht verdoppeln sollte.

Diese Aussage ist nachvollziehbar, wenn man einen Blick auf die Fundamentaldaten wirft. Das Unternehmen wächst nicht nur stark, sondern hat auch eine FCF-Marge von 39 %. Dazu kommt, dass das Unternehmen auf einem Cash-Berg von mehr als 800 Mio. USD sitzt. Der TraderFox Qualitätsscore gibt der Aktie 11/15 Punkten. Die Bank of America hat das Kursziel der ServiceNow-Aktie von 370 USD auf 408 USD angehoben. Das sollte in den kommenden Wochen auch zu institutionellem Interesse führen.

servicenow-fundamental

Tipp: Testen Sie die Qualität Ihrer Aktie auf https://aktie.traderfox.com

Starker Aufwärtstrend und erfülltes Trend Template

Die ServiceNow-Aktie befindet sich in einem stabilen mehrjährigen Aufwärtstrend. Trotz des Corona-Crashs hat die Aktie schon wieder ein neues Allzeithoch erklommen. Eine klare Unterstützung liegt bei 359 USD. Am 27. Mai kam es zu einem Shakeout unter hohem Volumen, der Investoren mit einem Stop-Loss unterhalb der Unterstützung aus dem Markt warf. Die Aktie ist nun im Besitz von starken Aktionären, die nicht aufgrund einer Konsolidierung die Aktie verkaufen. Auch das Minervini-Trend Template ist erfüllt. Nach einer kleinen Korrektur in den letzten Tagen, dürfte einer Aufwärtsbewegung nichts im Wege stehen.

servicenow-langfrist-chart

servicenow-chart-analyse
Bildherkunft: Eigene Grafik

Ebenfalls interessant

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

aktien Premium-Ticker

Anlagetrend Grüne Aktien

Goldman bezeichnet Green Deal als den größten Konjunkturimpakt seit dem Marshall-Plan. Hier sind die Profiteure!

Tracking Anlagetrend Grüne Aktien

Trendsegment Alternative Energie: ob Solar-Stocks, Wasserstoff-Aktien, oder Hersteller von ökologischen Baustoffen, hier sollte man dabei sein!

Anlagetrend grüne Aktien

EU stellt ihren Wasserstoffplan vor. Der Umbau des europäischen Energiesystems wird fortgesetzt!

Tracking 5G-Trend

...die Stocks springen an - hier sind die News, die sie bewegen!

Reich der Mitte auf dem Vormarsch

…chinesische Tech-Stocks wachsen ungeachtet des Handelskonflikts mit den USA und der Covid-19-Pandemie!

IPO Check

Warum man die Aktie des Versicherungs-Startups Lemonade (LMND) im Blick haben sollte!

Tracking Biotech-Trend

BioNTech erzielt erste positive Ergebnisse für den Impfstoffkandidaten BNT162. Die Hoffnung auf Corona-Impfstoff steigt!

Tracking Wasserstofftrend

...signifikante Kurszielerhöhungen, aussichtsreiche Übernahmen und zukunftsträchtige Regierungsinitiativen - genau das treibt die H2-Aktien an!

Covid-19 ist ein Trendbeschleuniger

DataCenter-Boom wird sich 2020 fortsetzen; Micron (MU) und Xilinx (XLNX) offerieren besser als erwartete Wachstumsprognosen...

Tracking Gaming-Trend

News, Trends, Hype und natürlich Top-Stocks, die man immer im Blick haben sollte!

Investing in 5G

Diese 10+ Stocks könnten 2020 richtig durchstarten!

Tracking Gold-Trend

Goldpreis bricht auf ein neues Jahreshoch aus. Gold-Stocks springen erwartungsgemäß an!

Tracking Biotechtrend

Top 10 Stocks, die man 2020 und darüber Hinaus im Blick haben sollte!

Top-Wachstumsaktien

Payment-Trend: wer könnte von den Wirecard-Turbulenzen profitieren?

Corona-Virus

US-Techwerte machen weiter das Rennen - hier sind die News und Stocks, die man im Blick haben sollte!

Über den Autor

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

Meistgelesene Artikel

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

16 tägliche PDF-Reports

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

21 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com