aktien Suche

Qualitätsaktien mit Wettbewerbsvorteilen: Die aktuellen Auf- und Absteiger im Wide Moat Focus Index plus die 10 günstigsten Titel

alle Artikel zur The Walt Disney Co. Aktie Preisindikation: 103,319 $ +0,06 % (12:50 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Veeva System Inc. Aktie Preisindikation: 161,694 $ +0,17 % (12:50 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Mercadolibre Inc. Aktie Preisindikation: 720,476 $ -0,35 % (12:50 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Campbell Soup Co. Aktie Preisindikation: 48,053 $ +0,15 % (12:50 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Honeywell International Inc. Aktie Preisindikation: 190,972 $ +0,28 % (12:50 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Equifax Inc. Aktie Preisindikation: 196,036 $ +0,21 % (12:50 Uhr)  Qualitäts­check
alle Artikel zur Emerson Electric Co. Aktie Preisindikation: 84,406 $ +0,21 % (12:50 Uhr)  Qualitäts­check

Aufklärung über Eigenpositionen: Diese Aktien aus dem Artikel halten TraderFox-Redakteure aktuell

Qualitätsaktien haben den Gesamtmarkt seit Ende 2006 klar abgehängt. Laut Theorie ist dies dem wirtschaftlichen Schutzgraben mit zu verdanken, denn diese Unternehmen per Definition innehaben. Der Wide Moat Focus Index von Morningstar setzt sogar nur auf Titel mit einem besonders breiten wirtschaftlichen Schutzgraben. Zudem müssen die Indexvertreter gemessen am unterstellten fairen Wert günstig sein. Jüngst hat der US-Finanzdienstleister wieder eine Indexaktualisierung vorgenommen. TraderFox verrät die Namen der 7 Auf- und Absteiger und welche 10 Qualitätsaktien derzeit am günstigsten bewertet sind.

Qualitätsaktien haben bei Anlegern ein gutes Image. Warum das so ist, lässt sich leicht mit Hilfe des MSCI World Quality Index zeigen. Dieser basiert auf dem MSCI World Index, der Aktien großer und mittlerer Unternehmen aus 23 Ländern mit entwickelten Märkten umfasst.

Der Index zielt darauf ab, die Performance von Qualitätswachstumsaktien zu erfassen, indem er Aktien mit hohen Qualitätswerten auf der Grundlage von drei wichtigen fundamentalen Variablen identifiziert: hohe Eigenkapitalrendite (ROE), stabiles jährliches Gewinnwachstum und geringer finanzieller Verschuldungsgrad. Wie der nachfolgende Chart zeigt, hat der MSCI World Quality Index den MSCI World Index seit Ende 2006 deutlich abgehängt.

Kumulative Indexentwicklung - Bruttorenditen (in USD, von Dezember 2006 - Dezember 2021)

Quelle: MSCI

Einen Schwerpunkt auf Qualitätsaktien legt man bei den eigenen Analysen auch beim US-Finanzdienstleister Morningstar. So bildet etwa der Morningstar Wide Moat Focus Index Unternehmen ab, die ein Morningstar Economic Moat Rating von Wide innehaben und die zum niedrigsten aktuellen Marktpreis im Verhältnis zum fairen Wert laut Morningstar-Einschätzung gehandelt werden.

Starke Preissetzungsmacht von Qualitätsaktien spricht für diese in Zeiten der Inflation

Zur Performance dieser Gruppe von hochwertigen Unternehmen im Laufe der Zeit stellt Morningstar-Mitarbeiterin Susan Dziubinski fest, dass diese gut ausgefallen ist. Der Index habe den breit angelegten Morningstar US Market Index während der letzten ein-, drei-, fünf- und zehnjährigen Zeiträume geschlagen, stellt sie fest.

Zudem kann sich Dziubinski vorstellen, dass angesichts der jüngsten Marktschwankungen und der anhaltenden Fragen zur Entwicklung der Inflation im neuen Jahr Unternehmen mit einem breiten wirtschaftlichen Schutzgraben – das heißt Gesellschaften mit unanfechtbaren Wettbewerbsvorteilen – auch gerade jetzt vielleicht der richtige Ort zum Investieren ist.

"Diese Aktien halten sich bei Marktkorrekturen in der Regel besser als der Gesamtmarkt", erklärt dazu ergänzend Dave Sekera, leitender US-Marktstratege von Morningstar. "Darüber hinaus verfügen diese Unternehmen bei anhaltender Inflation in der Regel über eine starke Preissetzungsmacht, um Kostensteigerungen schnell weiterzugeben und so die Margen zu halten."

7 Auf- und 7 Absteiger

Der Morningstar Wide Moat Focus Index könnte so gesehen ein fruchtbares Jagdrevier für Anleger sein, die auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Aktien zu vernünftigen Preisen sind.

Um den Index auf die günstigsten Qualitätsaktien zu konzentrieren, wird er von Morningstar regelmäßig neu zusammengestellt. Der Index besteht aus zwei Teilportfolios mit jeweils 40 Aktien, von denen sich viele Positionen überschneiden. Die Teilportfolios werden halbjährlich in abwechselnden Quartalen nach einem "gestaffelten" Zeitplan neu zusammengestellt.

Der US-Finanzdienstleister bewertet dabei die Mitglieder des Index neu und fügt auf der Grundlage einer vorgegebenen Methodik Aktien hinzu oder entfernt sie. Da die Aktien innerhalb jedes Teilportfolios gleich gewichtet sind, beinhaltet der Neuzusammensetzungsprozess auch eine Anpassung der Positionen. Nach der letzten Neuaufstellung am 17. Dezember 2021 wurden bei der einen Hälfte des Portfolios 7 Positionen hinzugefügt und 7 eliminiert.

Die Aufsteiger in den Morningstar Wide Moat Focus Index im Überblick

Unter den oben abgebildeten Index-Neulingen befinden sich 3 Werte aus dem Industriesektor

Einer davon ist Equifax, eine der drei großen Kreditauskunfteien, die dank der Fixkosten beim betriebenen Geschäft eine starke operative Hebelwirkung aus zusätzlichen Einnahmen besitzt, so der zuständige Analyst Rajiv Bhatia. Das Segment Workforce Solutions hat sich in den letzten Jahren besonders hervorgetan, fügt er hinzu.

Trotz des kurzfristigen Gegenwinds ist der multindustrielle Mischkonzern Emerson Electric für mehrere Jahre mit positivem organischem Wachstum gerüstet, meint Analyst Josh Aguilar. Und mit einem neuen CEO im Amt würde es ihn nicht überraschen, wenn das Management und der Vorstand eine mögliche Aufspaltung noch einmal überdenken würden.

Honeywell ist ein weiterer branchenübergreifender Gigant und laut Analyst Aguilar in der Lage, ein Umsatzwachstum im mittleren einstelligen Bereich, ein inkrementelles Wachstum der operativen Marge von 30 % und ein bereinigtes Wachstum des Gewinns je Aktie von etwa 10 % zu erzielen. Zudem sollte Portfolioauffrischungen, neue Produkte und strategische Partnerschaften das Wachstum vorantreiben.

Die übrigen Neuzugänge kommen aus den unterschiedlichsten Branchen

Der Hersteller und Vermarkter von Suppen, Saucen, Snacks und Getränken, Campbell Soup, hat zwar mit Kostenproblemen zu kämpfen, aber Sektorleiterin Erin Lash ist gleichzeitig auch der Meinung, dass diese bekannte Marke eine umsichtige Strategie verfolgt, die sich darauf konzentriert, profitables Wachstum in den Bereichen Mahlzeiten und Snacks zu erzielen.

Veeva Systems ist der führende Anbieter von cloudbasierten Softwarelösungen in der Life-Science-Branche. Analyst Dylan Finley ist der Ansicht, dass das Unternehmen seine Führungsposition durch eine hohe Bindung und Vertiefung der Beziehungen zu bestehenden Kunden sowie durch die Expansion in Branchen außerhalb der Biowissenschaften ausbauen wird.

Der Medienkonzern Walt Disney wandelt sein Geschäft erfolgreich um, um in der sich entwickelnden Medienbranche Schritt zu halten, sagt Senior Analyst Neil Macker. Seine Mediennetzwerke und die Sammlung von Unternehmen, die unter der Marke Disney firmieren, haben eine starke Preissetzungsmacht bewiesen, und seine Streaming-Dienste werden ein Motor für langfristiges Wachstum sein.

MercadoLibre ist eine One-Stop-E-Commerce-Lösung für lateinamerikanische Käufer und Verkäufer. Die Erwartungen der Kunden in Bezug auf kürzere Versandzeiten und eine stärkere Durchdringung des Fulfillments dürften die Dienstleistungen des Unternehmens nahezu unersetzlich machen, so Analyst Sean Dunlop.

Die Aufsteiger in den Morningstar Wide Moat Focus Index im Überblick

Name                                                                                                 Abstiegsgrund

Die diesmaligen 7 Absteiger sind der Tabelle oben zu entnehmen. Aktien können aus mehreren Gründen aus dem Index entfernt werden: Wenn Morningstar deren wirtschaftlichen Wert herabstuft oder wenn das Kurs/Fair-Value-Verhältnis deutlich gestiegen ist. Die meisten der bei der letzten Neukonstituierung entfernten Titel wurden durch Titel verdrängt, die zum Zeitpunkt der Neukonstituierung zu einem attraktiveren Kurs/Fair-Value-Verhältnis gehandelt wurden.

Die Ausnahme ist Cerner, ein langjähriger Marktführer in der Branche für elektronische Gesundheitsakten. "Wir haben unsere Bewertung des wirtschaftlichen Grabens im letzten Jahr auf "eng" gesenkt, nachdem wir die Wachstumsbereiche des Unternehmens und die jüngsten Marktanteilsverluste neu bewertet hatten," erklärt Analyst Dylan Finley.

10 Qualitätsaktien aus der Schnäppchenkiste

Die nachfolgende Tabelle zeigt abschließend noch die 10 günstigsten Aktien im Morningstar Wide Moat Focus Index (Stand: 7. Januar 2022).

Die 10 günstigsten Aktien im Morningstar Wide Moat Focus Index per 24. September

Tipp: Mit dem aktien Terminal kannst du mit dem TraderFox Scoring System kostenlos einen Qualitäts-Check für deine Aktien durchführen.

Quelle: Qualitäts-Check TraderFox

 

Bildherkunft: AdobeStock_62774667
Dieses Online-Coaching dreht sich um die CANSLIM-Strategie von William O’Neil. Wir besprechen heute die Strategie und führen sie dann in der Praxis durch, um auf Aktien aufmerksam zu werden, die aktuell die CANSLIM-Kriterien erfüllen. Den verwendeten Aktien-Screener findet ihr auf: https://rankings.traderfox.com Tipp: Das TraderFox Morningstar-Datenpaket, das Zugriff auf dem im Video verwendeten Aktien-Screener bietet, kostet günstige 19 € pro Monat!
Webinar am 25.05.2022 um 17:00 Uhr

Technologieaktien, die nach dem großen Crash wieder Chancen bieten

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
Der starke Abverkauf, den wir an den Märkten derzeit beobachten können, wird als der große Brand bei den Technologieaktien in die Geschäftsbücher eingehen. Tatsächlich waren viele Wachstumsaktien massiv überbewertet, jedoch werden auch viele Qualitätsaktien durch den Abwärtssog an breiter Front mit nach unten gezogen. In diesem Webinar stellt Andreas Zehetner Technologieaktien vor, die auf dem aktuellen Kursniveau bereits wieder interessante Chancen bieten. Aufgezeigt wird dabei auch, wie die Favoriten identifiziert und gezielt überwacht werden können.

Ebenfalls interessant

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

Über den Autor

10 Aktien mit den meisten Lesern

3230 Leser
3230 Leser
3230 Leser
2417 Leser
2222 Leser
1923 Leser
1918 Leser
1650 Leser
3672 Leser
3230 Leser
3230 Leser
3230 Leser
2809 Leser
2749 Leser
2476 Leser
2466 Leser
247399 Leser
238423 Leser
234898 Leser
205387 Leser
147751 Leser
127774 Leser
125399 Leser
121078 Leser
118087 Leser

Meistgelesene Artikel

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

24 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

24 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com