aktien Suche

Mit diesen 3 Skyrocketing Stocks können Trader von der Bitcoin-Rally profitieren

array (
  2762 => 
  array (
    'term_id' => '2762',
    'name' => 'US5949724083',
    'slug' => 'us5949724083',
    'term_group' => '0',
    'count' => '8',
    'taxonomy_id' => '2762',
    'stock_name' => 'MicroStrategy Inc.',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '67246',
      'wkn' => '722713',
      'isin' => 'US5949724083',
      'symbol' => 'MSTR',
      'name' => 'MicroStrategy Inc.',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => 'Share',
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => 'US',
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => '67246',
      'v' => 1174.50147,
      'p' => -2.79,
      't' => 1713556799,
    ),
  ),
  4360 => 
  array (
    'term_id' => '4360',
    'name' => 'US5657881067',
    'slug' => 'us5657881067',
    'term_group' => '0',
    'count' => '7',
    'taxonomy_id' => '4360',
    'stock_name' => 'Marathon Digital Holdings Inc.',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '18163296',
      'wkn' => 'A2JSR6',
      'isin' => 'US5657881067',
      'symbol' => 'MARA',
      'name' => 'Marathon Digital Holdings Inc.',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => NULL,
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => NULL,
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => NULL,
      'v' => 16.4887,
      'p' => 9.6,
      't' => 1713556784,
    ),
  ),
  3154 => 
  array (
    'term_id' => '3154',
    'name' => 'US18452B2097',
    'slug' => 'us18452b2097',
    'term_group' => '0',
    'count' => '3',
    'taxonomy_id' => '3154',
    'stock_name' => 'CleanSpark Inc.',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '35856494',
      'wkn' => '',
      'isin' => 'US18452B2097',
      'symbol' => 'CLSK',
      'name' => 'CleanSpark Inc.',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => NULL,
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => NULL,
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => NULL,
      'v' => 17.1874,
      'p' => 5.9,
      't' => 1713556786,
    ),
  ),
)

Aufklärung über Eigenpositionen: Diese Aktien aus dem Artikel halten TraderFox-Redakteure aktuell

Tipp: 200 MicroStrategy Inc. Aktien für nur 2,00 USD handeln über die CapTrader: TraderFox-Edition

Die Stimmung für Wachstumsaktien hat sich in den letzten Wochen deutlich verbessert. Seit Anfang November gab es bei vielen kleinen und mittleren Unternehmen eine regelrechte Kursexplosion, die vermutlich in Teilen auf die Eindeckung von Short-Spekulationen, aber auch auf die Akkumulation durch institutionelle Investoren zurückzuführen sein dürfte. Schließlich deuten die Zeichen nun klar auf ein Ende der Hochzinsphase hin, da für das kommende Jahr bereits mehrere Zinskürzungen durch die Fed angedeutet wurden.

Um in den kommenden Wochen von der bullischen Marktphase zu profitieren, können sich Trader an der Strategie von Daniel J. Zanger orientieren. Er gilt als Weltrekordhalter für den größten prozentualen Gewinn an der Börse innerhalb von 12 bzw. 18 Monaten. Für die Aktienauswahl setzt Zanger auf Aktien mit einem hohen Beta in Kombination mit bullischen Chartformationen. Wo ihr die Aktien findet und welche High-Beta-Stocks gerade spannend sind, stellen wir in diesem Artikel vor.

So findet ihr Trading-Aktien für die nächste Marktrallye

Zanger setzt für seine Aktienauswahl auf volatile Aktien mit hohem Beta. Ein Beta von 2 bedeutet beispielsweise, dass der Aktienkurs die letzten Marktbewegungen etwa doppelt so stark mitgemacht hat. In starken Marktphasen könnt ihr mit High-Beta-Stocks also quasi gehebelt an der Aufwärtsbewegung teilhaben.

Um von Zangers Trading-Strategie zu profitieren, hat TraderFox ein Paper erstellt, mit dem ihr euch täglich über sogenannte "Skyrocketing Stocks" nach Vorbild von Zanger informieren könnt. Um die potenziellen Rallye-Aktien zu finden, werden folgende Screening-Kriterien angewendet:
• Aktien mit einem Beta von über 1,5
• Aktien, die zu den 30 % mit der höchsten relativen Stärke in den letzten 100 Tagen gehören
• Das Ranking erfolgt nach dem Beta (60 %) und dem Handelsvolumen (40 %)

Für den Einstieg wartet ihr am besten ab, bis die Aktien aus einer bullischen Chartformation ausbrechen. Der Breakout sollte unter hohem Handelsvolumen erfolgen. Nachfolgend findet ihr die Top-10-Treffermenge des Screenings. Dabei fällt die starke Präsenz von Aktien aus dem Krypto-Anlagetrend auf. Die drei Krypto-Unternehmen aus den Top 10 stellen wir im Folgenden kurz vor.

Top 10 Treffermenge des Skyrocketing-Stocks-Screenings von TraderFox

Tipp: Um regelmäßig über die spannendsten Aktien informiert zu werden, könnt ihr euch auf paper.traderfox.com täglich bequem per E-Mail über die aktuell stärksten Aktien informieren lassen. Neben den Skyrocketing-Stocks findet ihr dort auch Übersichten über die stärksten Dividenden-Aktien, über Tenbagger-Aktien nach Vorbild von Peter Lynch oder eine Aktienauswahl für Short-Spekulationen. Eine Übersicht über alle TraderFox-Produkte findet ihr auf http://traderfox.com/.

CleanSpark (ISIN: US18452B2097)

Cleanspark ist ein Bitcoin-Miner, also ein Unternehmen, das Bitcoins schürft. Das Unternehmen fasst eine Reihe an Tochtergesellschaften zusammen, die mit eigenen Rechenzentren und Mining-Infrastrukturen für die Verifizierung von Bitcoin-Transaktionen im Netzwerk mit Bitcoins belohnt werden. Ursprünglich wurde das Unternehmen 1987 als Manager von Datenzentren gegründet. Der Börsengang erfolgte im Jahr 2016.

Die Ergebnisse für das jüngste Geschäftsjahr 2023 wurden am 30.11.2023 präsentiert. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um 28 % auf 168 Mio. USD. Der Nettoverlust lag bei 137 Mio. USD, wobei die derzeitigen Bargeld- und Bitcoin-Bestände mit 168 Mio. USD den Verlust vollständig decken. Zudem konnte die jährliche Bitcoin-Produktion im Jahresvergleich verdoppelt werden.

Die Aktie von CleanSpark hat ein Beta von 2,99 und führt das Skyrocketing-Stocks-Ranking auf Platz 1 an. Der Kurs von CleanSpark läuft seit mehreren Monaten mit hoher Volatilität nach oben. Mitte November explodierte der Kurs regelrecht. Unter Berücksichtigung des hohen Momentums zählt CleanSpark derzeit definitiv zu den Leadern im insgesamt starken Krypto-Anlagetrend.

Tages-Chart der CleanSpark Aktie (Quelle: TraderFox Trading-Desk)

Fazit: CleanSpark ist ein schnell wachsender Bitcoin-Miner, der sein Knowhow im Bereich Rechenzentren mit dem Krypto-Mining kombiniert. Das Unternehmen profitiert direkt vom steigenden Bitcoin-Preis. Trader könnten dem Ausbruch aus dem Powerplay-Set-Up folgen. Hält der Bitcoin-Hype die nächsten Wochen weiter an, könnte die Aktie vielleicht sogar ihre alten Hochs über 40 USD ansteuern. Die enorme Volatilität der Aktie darf jedoch nicht unterschätzt werden.

Marathon Digital (ISIN: US5657881067)

Marathon Digital ist ein schnell wachsendes Mining-Unternehmen. Das Unternehmen verfolgt eine aggressive Wachstumsstrategie und gehört inzwischen zu den größten Mining-Unternehmen. Zusätzlich fokussiert sich das Unternehmen auf die Erzeugung digitaler Vermögenswerte. Das Unternehmen wurde 2010 gegründet und kam 2012 an die Börse.

Am 08.11.2023 legte Marathon Digital seine Zahlen für das Q3 2023 vor. Der Umsatz lag mit knapp 98 Mio. USD um ein Vielfaches über dem Umsatz des Vorjahresquartals von 13 Mio. USD, was nicht zuletzt am deutlich höheren Bitcoin-Preis liegt. Im Gegensatz zu CleanSpark konnte Marathon Digital auch einen positiven Nettogewinn von 0,35 USD pro Aktie erwirtschaften, während im Vorjahr noch ein Nettoverlust von -0,62 USD verbucht wurde.

Die Aktie von Marathon Digital belegt mit einem Beta von 3,29 aktuell Platz 3 im Skyrocketing-Stocks-Ranking. Nach dem letzten Jahreshoch Mitte Juli konsolidierte der Kurs deutlich, konnte sich aber im Oktober von den lokalen Tiefs absetzen und bricht derzeit aus einer großen Cup-Formation aus. Das hohe Volumen, das die Bildung der rechten Cup-Seite begleitet, kann als ein Hinweis auf institutionelles Interesse an der Aktie interpretiert werden, was den Kurs auch mittelfristig stützen könnte.

Tages-Chart der Marathon Digital Aktie (Quelle: TraderFox Trading-Desk)

Fazit: Marathon Digital ist auf dem Weg zu einem der größten Bitcoin-Miner der Welt. Das Unternehmen skaliert durch Zukäufe sein Mining-Geschäft und ist inzwischen profitabel. Im Chart zeichnet sich ein Big-Picture-Breakout ab, dem sich risikofreudige Börsianer anschließen können. Aufgrund der hohen Volatilität ist jedoch eine Exit-Strategie unabdingbar.

MicroStrategy (ISIN: US5949724083)

MicroStrategy ist ein Software-Unternehmen mit Produkten im Bereich Analytik und Business Intelligence. Es betreibt eine Plattform, die mithilfe von Berichten und Dashboards unterschiedliche Analysen für seine Kunden ermöglicht. Neben dem Softwaregeschäft ist MicroStrategy zudem sehr aktiv im Kaufen und Halten von Bitcoins. Der MicroStrategy-Gründer Michael Saylor gehört zu den populärsten Bitcoin-Anhängern und sieht den Krypto-Coin als zuverlässiges Wertaufbewahrungsmittel, das nicht zuletzt dank seiner Open-Source-Architektur von der staatlichen Geldpolitik unabhängig sei. MicroStrategy wurde 1989 gegründet und 1998 an die Börse gebracht.

Die Zahlen für das Q3 wurden am 01.11.2023 vorgestellt. Das Unternehmen gab bekannt, nach den letzten Zukäufen zum Ende des Q3 einen Bestand von insgesamt 158.400 Bitcoins zu besitzen, wobei der durchschnittliche Kaufpreis bei 29.586 USD liegt. Die Umsätze konnten im Q3 um 3 % auf 129,5 Mio. USD gesteigert werden. Ein großer Anteil ist dabei auf das wachsende Geschäft mit Software-Lizenzen (45 Mio. USD; +16 % ggü. Vorjahr) und insbesondere auf Einnahmen aus Abodiensten (21 Mio. USD; +28 % ggü. Vorjahr) zurückzuführen. Der Nettoverlust von 10,09 USD pro Aktie, lag jedoch deutlich unter dem Nettoverlust von 2,39 USD pro Aktie aus dem Vorjahr.

Die Aktie von MicroStrategy hat aktuell ein Beta von 2,26 und belegt damit Platz 9 im Skyrocketing-Stocks-Ranking. Im Jahreschart ist ein übergeordneter Aufwärtstrend erkennbar. Seit Mitte Oktober läuft der Kurs quasi von Base zu Base nach oben und lieferte Tradern bereits mehrere Möglichkeiten zum Einstieg. Derzeit bildet sich eine neue kleine Base, die sich für einen Einstieg mit engem Stop-Loss anbieten könnte.

Tages-Chart der Microstrategy Aktie (Quelle: TraderFox Trading-Desk)

Fazit: MicroStrategy ist ein Software-Anbieter, der durch sein starkes Engagement in Bitcoins zunehmend zu einem spekulativen Krypto-Asset geworden ist. Nach dem jüngsten Anstieg des Bitcoin-Preises sitzt Michael Saylor mit seinen Investments wieder auf Buchgewinnen. Derzeit ist jedoch nicht absehbar, dass diese auch realisiert werden. Spekulative Anleger können mit einem Einstieg auf ein Fortsetzen der Bitcoin-Rally setzen.

Wir wünschen euch viel Erfolg für euer Handeln an den Kapitalmärkten!

Verwendete Tools:
• Trading-Desk: desk.traderfox.com
• Aktien-Terminal: aktie.traderfox.com
• aktien Rankings: rankings.traderfox.com

MicroStrategy Inc. 1.174,501 $ -2,79 %
Marathon Digital Holdings Inc. 16,489 $ +9,60 %
CleanSpark Inc. 17,187 $ +5,90 %
Bildherkunft: AdobeStock_677890391

Kommentare zu diesem Artikel

Kunden unserer Börsenmagazine können Artikel kommentieren, Rückfragen an die Autoren stellen und mit anderen Börsianern darüber diskutieren!
Bereits Kunde?

Ebenfalls interessant

aktien Flatrate mit der Trader-Zeitung
3 Monate Laufzeit
147,- Euro
Alle Börsendienste von aktien
zu einem unschlagbar günstigen Preis
Webinar am 24.04.2024 um 17:00 Uhr

Berichtsaison auf Hochtouren – So identifiziert man neue Pivotal-News-Points!

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
Die Berichtsaison läuft nun wieder auf Hochtouren. Quartalsberichte machen regelmäßig auf neue Gewinner aufmerksam, die mit einer Wachstumsbeschleunigung überzeugen können. Dabei entstehen sogenannte Pivotal-News-Points bzw. Kaufpunkte, an denen sich Trader gut orientieren können. Einzelwerte, welche die Analystenerwartungen übertreffen können, entwickeln oft ein Eigenleben und koppeln sich vom Gesamtmarkt ab. Dies markiert in vielen Fällen den Startpunkt einer neuen Kursrallye. In diesem Webinar stellt Andreas Zehetner Screening-Möglichkeiten vor, um diese Schlüsselpunkte zu identifizieren und aktuell spannende Bullenaktien am US-Markt ausfindig zu machen.

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

0 €
Gebührenfreier Handel mit
& Profi-Tools von

Diese Kooperation wirbelt die TraderFox-Welt durcheinander.
Wir verknüpfen unser Profi- Tools mit dem gebührenfreien Handel von finanzen.net Zero
Depot eröffnen (Unbedingt diesen Link verwenden, um in den Genuss der TraderFox-Vorteile zu kommen)

TraderFox Flash
Die Profi-Trading-App für
  • Echtzeit-Alerting und Charting
  • Einfacher Hebelhandel
  • Profi-Tools und 0 € Ordergebühren
  • Knock-Out-Simulator
  • Kurslisten und Anlagetrends
  • Login per Face-ID
Gratis Download

Über den Autor

10 Aktien mit den meisten Lesern

270 Leser
230 Leser
227 Leser
226 Leser
167 Leser
155 Leser
155 Leser
145 Leser
404559 Leser
384110 Leser
379635 Leser
248482 Leser
234191 Leser
184034 Leser
173945 Leser

Meistgelesene Artikel

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

27 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

Fallen Angels

Der Research-Report Fallen Angels listet Qualitäts-Aktien mit mindestens 11 von 15 Punkten im TraderFox Qualitäts-Check auf, die mindestens 40 % von ihrem 52-Wochenhoch verloren haben.

Künstliche Intelligenz

Profiteure der Künstlichen Intelligenz Revolution, ausgewählt durch die Redaktion des aktien Magazins

Sichere Aktien

geringe monatliche Drawdowns im Vergleich zum Gesamtmarkt; kaum starke Ausreißer um ihre 5-Jahres-Regressionsgerade herum, eine niedrige Volatilität und eine Mindestrendite von 7 % pro Jahr

27 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com