aktien Suche

5 Aktien für die Jahresendrally!

Mercedes-Benz Group AG 63,940 € -0,50 %
Alibaba Group Holding Ltd. (ADRs) 91,707 $ +1,31 %
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton SE 709,500 € -0,70 %
Coinbase Global Inc. 45,975 $ -0,05 %
Altimeter Growth Corp 13,240 $ -1,41 %

Aufklärung über Eigenpositionen: Diese Aktien aus dem Artikel halten TraderFox-Redakteure aktuell

Liebe Leser,

wir nähern uns dem Jahresende und damit einem Zeitraum, der statistisch gesehen zu den besten Phasen an der Börse zählt. Denn im Schlussquartal liegen zwei der drei Monate mit der besten Performance auf Jahressicht. Die Gründe hierfür sind umstritten und eine Kausalität lässt sich nur schwer beweisen. Eine Ursache könnte in den Weihnachtsgeldern und Bonuszahlungen liegen, die am Jahresende in den Markt fließen. Eventuell sind auch institutionelle Anleger ein Grund für die Outperformance im Endquartal. So kaufen Fondsmanager zum Jahresende häufig gut gelaufene Positionen nach, um ihre Bilanzen aufzubessern. Abseits von diesen theoretischen Erklärungsversuchen bleibt der Fakt, dass der November und Dezember historisch zu den besten Börsenmonaten gehören. Rücksetzer könnten also Kaufgelegenheiten darstellen. In diesem Artikel stellen Finanzblogger ihre fünf Aktien für eine mögliche Jahresendrally vor.

Quelle: TraderFox Aktien-Terminal: Visulizations

 

Aktiengram (@aktiengram)


Daimler 

Der bevorstehende Spin-Off von Daimler Truck im Dezember diesen Jahres wird hier möglicherweise zu einem Kurstreiber. In einigen Wochen wird die Truck & Bus Sparte des Konzerns als "Daimler Truck Holding AG" abgespalten. Die Auto-Sparte wird nach der Maßnahme in die "Mercedes Benz Group AG" umbenannt. Die Daimler Aktie sehe ich als potentiellen Kandidaten für eine Jahresendrally. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Kurs vor dem Spin-Off noch in Richtung 100 € läuft, da diese Abspaltung und die zusätzlichen Aktien womöglich einen Anreiz für Investoren darstellen.

 

Geldschnurrbart (@geldschnurrbart)

Altimeter Growth

Eine Jahresendrally kann kann gut möglich sein, ob bei Aktien oder Krypto weiß ich nicht, daher setze ich auf beides.

Ich setze auf einen SPAC namens Altimeter Growth. Der Grund hierfür ist folgender: Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass noch vor Jahresende der Merger mit dem Unternehmen Grab klappt. Grab ist eine Superapp aus Südostasien, die neben Lieferdiensten und Taxifahrten bald auch mobiles Payment anbietet. Ich nutze sie auf Bali selbst und das Wachstumspotential ist enorm, zudem ist sie noch nicht auf dem Radar der großen Analysten.

 

Youth Financials (@youth.financials)

Coinbase

Coinbase ist eine Handelsplattform für Kryptowährungen und wurde von Brian Armstrong und Fred Ehrsam gegründet. Vor allem ersterer ist ein faszinierender Gründer, denn er ist einer der ersten, der das Bitcoin Whitepaper in die Hand bekam und zählt zudem zu den ersten Investoren von Bitcoin. Dieser Aspekt ist in meinen Augen sehr wichtig und deutet darauf hin, dass das Management von Coinbase tief in der Materie drinsteckt und mit Expertise in diesem Geschäftsfeld überzeugen kann.

Aktuell hat Coinbase rund 73 Millionen verifizierte Nutzer, davon 10.000 Institutionen und 185.000 Ökosystem-Partner in mehr als 100 Ländern. Das vierteljährliche Handelsvolumen beträgt 327 Mrd. US$ und alle Werte auf der Plattform addiert betragen 255 Mrd. US$. Aufgrund der erhöhten Nachfrage nach Kryptowährungen konnte Coinbase den Umsatz und Gewinn auf Jahressicht um 300-400% steigern.

Wieso glaube ich, dass es eine Endjahresralley geben könnte ?

Unternehmen, die mit Kryptowährungen ihr Geld verdienen, sind fast so volatil wie diese selbst. Wenn Kryptos gut performen, performen die Aktien dieser Branche meistens ebenfalls gut und andersrum. Die aktuelle Korrektur an den Kryptomärkten ist komplett gesund und gehört dazu. Ich schätze, dass die aktuelle Korrektur nicht mehr lange geht und dass es im Dezember nochmal einen starken Boom im Kryptomarkt geben könnte. 

 

Dividendenmillion (@dividendenmillion)

Alibaba

Auch wenn die Märkte ein neues Hoch nach dem anderen feiern, lassen sich meiner Meinung nach immer noch gute Unternehmen zum Investieren finden. Ganz nach Chuck Carnevale "it is not a stock market, it is a market of stocks!". Soll heißen, wir müssen immer Einzelwerte betrachten und nicht den gesamten Markt.

Aber wo anfangen? Ich suche dort, wo es Nachholbedarf gibt: Während vor allem die US-Börsen trotz drohendem Earnings-Peak und Zinserhöhungen seit Corona kein Halten mehr zu kennen scheinen, haben die Märkte in China mehrere Rückschläge einstecken müssen. Repressionen durch die Regierung, Skandal und mögliche Pleite von Evergrande, Konflikte mit Korea, USA und anderen westlichen Staaten. Und natürlich auch hier die allgegenwärtigen Zins- und Wachstums-Ängste. Da nichts davon langfristig relevant ist, baue ich meine Investments in China weiter aus. Dazu gehören vor allem Alibaba, Tencent und Ping An. Meiner Meinung nach ist in den Charts eine erste Bodenbildung zu erkennen, was in den nächsten Monaten zu überdurchschnittlichen Erholungseffekten der genannten Wachstumsmaschinen führen könnte. Wann es aber nun genau soweit ist, kann keiner sagen.

FinanzFreundinnen (@finanzfreundinnen)

LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton

Da der letzte Börsenmonat des Jahres vor allem im Fokus des Weihnachtsgeschäfts steht, sind in unseren Augen vor allem Aktien aus der Luxus- und Konsumgüterbranche interessant. Der US-Einzelhandelsverband National Retail Federation rechnet mit einem Anstieg der Weihnachtsumsätze von bis zu 10,5 % auf 859 Milliarden Dollar in diesem Jahr. Laut einer NRF-Umfrage steht bei den Amerikanern Kleidung ganz oben auf der Weihnachtswunschliste. Auf welche Aktie würden wir also setzen? 

Ganz klar: LMVH. Mit mehr als 75 Marken in ihrem Portfolio wird LVMH von der steigenden Nachfrage nach Kleidung und Luxusgütern sicherlich profitieren. Alleine in diesem Jahr konnte die LVMH-Aktie ein Wachstum  über 48 % verzeichnen und wird im Dezember diesen Jahres hoffentlich daran anknüpfen können.

Bildherkunft: https://aktie.traderfox.com/visualizations
Dieses Online-Coaching dreht sich um die CANSLIM-Strategie von William O’Neil. Wir besprechen heute die Strategie und führen sie dann in der Praxis durch, um auf Aktien aufmerksam zu werden, die aktuell die CANSLIM-Kriterien erfüllen. Den verwendeten Aktien-Screener findet ihr auf: https://rankings.traderfox.com Tipp: Das TraderFox Morningstar-Datenpaket, das Zugriff auf dem im Video verwendeten Aktien-Screener bietet, kostet günstige 19 € pro Monat!
Webinar am 07.12.2022 um 17:00 Uhr

Aktien-Screener – Diese Wachstumsaktien ziehen gerade auf neue Hochs!

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
Die abnehmenden Zinsängste sorgen für neue Erholungsbewegungen bei den zinssensiblen Wachstumsaktien. Gute Trading-Chancen ergeben sich vor allem bei Einzelwerten, die sich in der schwachen Marktphase bereits ihren Jahres- oder Allzeithochs nähern konnten und nun die Trendfortsetzung vorbereiten. In diesem Webinar wird mit dem Aktien-Screener (Teil der Börsensoftware) aufgezeigt, wie sich aktuell vielversprechende Setups identifizieren lassen. In einer Schritt-für-Schritt-Anleitung werden Templates für die tägliche Screening-Routine erstellt, damit kein Breakout mehr verpasst werden kann.

Ebenfalls interessant

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

0 €
Gebührenfreier Handel mit
& Profi-Tools von

Diese Kooperation wirbelt die TraderFox-Welt durcheinander.
Wir verknüpfen unser Profi- Tools mit dem gebührenfreien Handel von finanzen.net Zero
Depot eröffnen (Unbedingt diesen Link verwenden, um in den Genuss der TraderFox-Vorteile zu kommen)

TraderFox Flash
Die Profi-Trading-App für
  • Echtzeit-Alerting und Charting
  • Einfacher Hebelhandel
  • Profi-Tools und 0 € Ordergebühren
  • Knock-Out-Simulator
  • Kurslisten und Anlagetrends
  • Login per Face-ID
Gratis Download

Über den Autor

10 Aktien mit den meisten Lesern

705 Leser
491 Leser
460 Leser
456 Leser
454 Leser
453 Leser
453 Leser
397 Leser
1589 Leser
1232 Leser
1108 Leser
1043 Leser
890 Leser
627 Leser
4212 Leser
2884 Leser
2777 Leser
2660 Leser
2115 Leser
1897 Leser
1695 Leser
327240 Leser
313150 Leser
298204 Leser
266343 Leser
170090 Leser
158426 Leser
139965 Leser
136406 Leser

Meistgelesene Artikel

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

25 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

Fallen Angels

Der Research-Report Fallen Angels listet Qualitäts-Aktien mit mindestens 11 von 15 Punkten im TraderFox Qualitäts-Check auf, die mindestens 40 % von ihrem 52-Wochenhoch verloren haben.

25 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com