Aktien-Qualitätscheck

Everbridge: Innovative Technologien gegen Covid-19 - Neue Shield-Software und Übernahme beflügeln

Die Aktie von Everbridge haben wir bereits seit Mitte Februar auf dem Schirm, da im Q4 überzeugende Ergebnisse erzielt werden konnten. Seitdem wurde die Pivotal-Price-Line nicht mehr unterschritten. Die Aktie konnte sich gegen den zuletzt immensen Abgabedruck der Märkte völlig immun präsentieren und zählte gestern aufgrund bedeutender Nachrichten zu den stärksten Kursgewinnern des US-Markts. Nun wird die CEM-Plattform mit der neuen COVID-19 Shield-Software-as-a-Service (SaaS) verstärkt. Damit können speziell gegen das Virus vorgefertigte Templates genutzt werden, um die Bevölkerung, Unternehmen und auch die Infrastruktur besser zu schützen. Über 22.000 Datenquellen aus mehr als 175 Ländern werden in das System eingespeist. Mithilfe von maschinellem Lernen können anschließend aussagekräftige Prognosen erstellt werden und Reaktionspläne lassen sich besser umsetzen. Um gefährdete Menschen auch schneller erreichen zu können, wurde nun die Übernahme von one2many angekündigt. So wird das größte und einzige öffentliche Warnsystem geschaffen, das Cell Broadcast mit adressen-, gruppen- und standortbasierten Multi-Channel-Technologien verbindet. Bedeutend war auch die Nachricht, dass Massachusetts nun auf die COMMalert-Lösungen von Everbridge setzt. Die Nachfrage dürfte weiterhin hoch bleiben, da zwar bereits in einigen Ländern Abflachungen bei den Neuerkrankungen festgestellt werden können, Lockerungen der Einschränkungen allerdings wieder gewisse Risiken bergen, die mit Everbridge besser kontrolliert werden können. Nun dürfte zeitnah der Ausbruchsversuch gestartet werden. Meiner Meinung nach ergibt sich hier nun ein gutes CRV bei einem Unternehmen, bei dem Oppenheimer bereits vor der Übernahme von one2many mit einem Umsatzwachstum von 30 % p. a. rechnete.
Everbridge (2,13%)
array (
  'id' => 68034,
  'owner_id' => 22154,
  'visible' => 'Y',
  'type' => 'chart',
  'title' => 'Everbridge (2,13%)',
  'headline' => 'Everbridge: Innovative Technologien gegen Covid-19 - Neue Shield-Software und Übernahme beflügeln',
  'icon' => 'https://traderfox.com/charts/3ffbddd1108d33f62133b6c56b80fda5a6eb0f7d.png',
  'data' => '{"isin":"US29978A1043","stock":{"name":"Everbridge","source":"DI"},"adj_type":"partial","interval":99,"quote_type":"candlestick","num_to_show":197,"start_date":"2019-07-08 15:30:00","end_date":"2020-03-23 15:30:00","x_offset":-17,"y_offset":33,"items":[{"type":"sma","period":50,"color":"rgba( 255, 0, 0, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"sma","period":150,"color":"rgba( 0, 0, 255, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"sma","period":200,"color":"rgba( 0, 255, 0, 1 )","line_weight":1,"quote":"close"},{"type":"text","from":["2019-05-07 15:30:00",100.7966047679727],"to":["2018-10-26 15:30:00",75.27969204254387],"text":"Allzeithoch","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2019-02-28 15:30:00",53.89886381049506],"to":["2019-02-21 15:30:00",64.85924206684788],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":3,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2019-03-06 15:30:00",50.759785740737954],"to":["2019-02-05 15:30:00",51.21030470267667],"text":"Q4-Zahlen","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2019-05-13 15:30:00",62.68738084117501],"to":["2019-05-08 15:30:00",73.85592744809334],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":3,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2019-05-21 15:30:00",58.84864152269111],"to":["2019-05-06 15:30:00",64.31406233500529],"text":"Q1-Zahlen über den Erwartungen","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"horizontal","from":["2019-11-29 15:30:00",127.32007995983132],"to":[false,98.97426160466759],"color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","dashed_line":true,"fixed":false,"line_weight":2,"information_of_quotes":false},{"type":"text","from":["2019-11-26 15:30:00",145.6182644767926],"to":["2019-04-04 15:30:00",110.12652337279818],"text":"Everbridge liefert eine Reihe guter Nachrichten und bringt sich für den Breakoutversuch in Stellung","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2020-02-13 15:30:00",80.30428779124642],"to":["2020-02-20 15:30:00",90.26001305097407],"text":"","color":"rgba( 255, 165, 0, 1 )","to_end":false,"dashed_line":false,"information_of_quotes":false,"line_weight":3,"fixed":false,"arrow":true,"signal_id":null},{"type":"text","from":["2020-02-06 15:30:00",77.91688299671515],"to":["2020-01-17 15:30:00",66.01001460890727],"text":"starkes Wachstum im Q4","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"text","from":["2019-11-29 15:30:00",131.28857905418607],"to":["2019-10-31 15:30:00",111.261419643258],"text":"Allzeithoch","fixed":false,"font":"20px Arial","background_color":"rgba( 255, 215, 0, 1 )","border_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )","font_color":"rgba( 0, 0, 0, 1 )"},{"type":"line","from":["2020-02-19 15:30:00",93.489604449925],"to":["2020-03-30 16:30:00",93.489604449925],"text":"","color":"rgba( 0, 255, 0, 1 )","to_end":true,"dashed_line":true,"information_of_quotes":false,"line_weight":1,"fixed":false,"arrow":false,"signal_id":null}],"scans":[],"signals":[],"subcharts_data":{}}',
  'created' => '2020-03-24 09:36:11',
  'updated' => '2020-03-24 09:36:11',
  'comment' => 'Die Aktie von Everbridge haben wir bereits seit Mitte Februar auf dem Schirm, da im Q4 überzeugende Ergebnisse erzielt werden konnten. Seitdem wurde die Pivotal-Price-Line nicht mehr unterschritten. Die Aktie konnte sich gegen den zuletzt immensen Abgabedruck der Märkte völlig immun präsentieren und zählte gestern aufgrund bedeutender Nachrichten zu den stärksten Kursgewinnern des US-Markts. Nun wird die CEM-Plattform mit der neuen COVID-19 Shield-Software-as-a-Service (SaaS) verstärkt. Damit können speziell gegen das Virus vorgefertigte Templates genutzt werden, um die Bevölkerung, Unternehmen und auch die Infrastruktur besser zu schützen. Über 22.000 Datenquellen aus mehr als 175 Ländern werden in das System eingespeist. Mithilfe von maschinellem Lernen können anschließend aussagekräftige Prognosen erstellt werden und Reaktionspläne lassen sich besser umsetzen. Um gefährdete Menschen auch schneller erreichen zu können, wurde nun die Übernahme von one2many angekündigt. So wird das größte und einzige öffentliche Warnsystem geschaffen, das Cell Broadcast mit adressen-, gruppen- und standortbasierten Multi-Channel-Technologien verbindet. Bedeutend war auch die Nachricht, dass Massachusetts nun auf die COMMalert-Lösungen von Everbridge setzt. Die Nachfrage dürfte weiterhin hoch bleiben, da zwar bereits in einigen Ländern Abflachungen bei den Neuerkrankungen festgestellt werden können, Lockerungen der Einschränkungen allerdings wieder gewisse Risiken bergen, die mit Everbridge besser kontrolliert werden können. Nun dürfte zeitnah der Ausbruchsversuch gestartet werden. Meiner Meinung nach ergibt sich hier nun ein gutes CRV bei einem Unternehmen, bei dem Oppenheimer bereits vor der Übernahme von one2many mit einem Umsatzwachstum von 30 % p. a. rechnete.',
  'post_id' => NULL,
  'read_cnt' => 2300,
  'owner_name' => 'AndreasZ',
  'author' => 
  array (
    'ID' => '17',
    'user_url' => '',
    'display_name' => 'Andreas Zehetner',
    'nickname' => 'Andreas Zehetner',
    'first_name' => 'Andreas',
    'last_name' => 'Zehetner',
    'description' => '',
    'description_full' => '',
    'description_short' => '
Andreas Zehetner beschäftigt sich seit 2015 intensiv mit verschiedenen Handelsstrategien und ist selbst leidenschaftlicher Trendfolge-Trader. In Webinaren und kurzen Video-Coachings stellt er regelmäßig verschiedene Analysemethoden vor. Mit dem Fokus auf den US-Markt identifiziert dieser im Rahmen der NEO-DARVAS-Strategie und anhand der Regelwerke von Legenden wie William O’Neil oder Mark Minervini interessante Breakout-Chancen bei führenden Wachstumsaktien.
', 'profile_image' => array ( 'ID' => '28419', 'post_title' => 'az', 'post_content' => '', 'post_date' => '2019-08-06 15:38:13', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/png', 'post_parent' => '21144', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/11/az.png', ), 'wp_metronet_image_id' => '28419', 'freelancer' => '0', 'passive' => '0', 'name' => 'Andreas Zehetner', 'name_short' => 'A. Zehetner', 'image' => array ( 'ID' => '28419', 'post_title' => 'az', 'post_content' => '', 'post_date' => '2019-08-06 15:38:13', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image/png', 'post_parent' => '21144', 'src' => 'https://aktien-mag.de/files/2018/11/az.png', ), 'link' => '/autoren/andreas-zehetner/p-17/', ), )

Chart-Tweets sind dazu gedacht, um blitzschnell auf neue Trading-Chancen und spannende Nachrichten aufmerksam zu machen. Hier auf aktien-mag.de können Sie die Chart-Tweets mit ein wenig Zeitverzögerung einsehen. Wenn Sie die Chart-Tweets in Echtzeit und per Push-Notification erhalten wollen, benötigen Sie die TraderFox Live-Trading-App. Hier können Sie "TraderFox Live-Trading" abonnieren. Es lohnt sich!

Chart-Tweets von den TraderFox StarTradern per Push-Notification!

Erhalte in Echtzeit die Chart-Tweets der TraderFox Profi-Trader auf dein Smartphone. Das ist möglich mit dem Live-Trading.

TraderFox Live-Trading bestellen

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware