aktien Suche

Portfoliocheck: David Tepper setzt 25% seines Milliardenportfolios auf eine einzige Aktie!

NULL
Unser heutiger betrachteter Wall-Street Guru war im Jahr 2009 der am besten verdienenste Mensch auf der gesamten Welt. Sein Jahressaldo betrug im gesagtem Jahr 4.000.000.000 USD, bzw. 4 Mrd. USD. Eine unbegreifliche Vergütung, doch sie ist meines Erachtens gerechtfertigt. Wir reden von Hedgefonds Manager David Tepper. Der Guru leitet seine Investmentgesellschaft Appaloosa LP seit 21 Jahren. Seine durchschnittliche Rendite liegt bei 26,7% und konkurriert somit nur noch mit der Investorenlegende Warren Buffet. Tepper scheut die Medien, er braucht kein Rampenlicht. Der Investor verfügt über einen hervorragenden Intellekt, zudem agierte er bereits des Öfteren als großer Gönner. Man kann Tepper für viele Belange im Leben als Inspiration nutzen. Doch richten wir unseren Fokus vor allem seinem Investmentgeschick.

Tepper verfolgt einen äußerst aggressiven Handelsansatz. Wenn der Investor von einer Story überzeugt ist, dann setzt er große Stücke seines 18 Mrd. USD scheren Fondsvermögen auf diese. Er besitzt nie eine große Anzahl an Unternehmen in seinem Portfolio. Seine Top 10 Beteiligungen machen nahezu 80% seines Gesamtdepots aus. Zudem liebt er Unternehmen, die in Schieflage geraten sind. Blicken wir nun in die Geschehnisse des ersten Quartals 2018.

Rauswurf von ETF's – Weitere Aufstockung des Speicherspezialisten Micron!

Bei Tepper verzeichne ich 14 Neueinstiege sowie 19 Positionsaufstockungen. Dem gegenüber stehen 8 Komplettausstiege sowie 18 Reduzierungen. Das Q/Q Turnover ist mit 22% gewohnt hoch. Der Guru hält viele seiner Beteiligungen nur etwa 1-2 Jahre. Beträgt die Haltedauer eine Position einmal einen längeren Zeitraum, kam man dieser gleich mehr Gewichtung bei der Betrachtung schenken.

Kaufte sich Tepper im Schlussquartal des vergangenen Quartals erst in Milliardenhöhe in einige ETF's auf die Amerikanische Aktienmärkte ein, suchte der Guru bei diesen nun größtenteils wieder den Komplettausstieg. Unter dem Strich kann der Investor schnelle Buchgewinne in Höhe von 6-11% verbuchen. Das Gesamtvolumen der verkauften ETF's beträgt 1,5 Mrd. USD oder 15% seines Gesamtdepots. Ein wenig überraschend stieß Tepper zudem alle Anteile der Technologieschmiede Apple mit Buchgewinnen in Höhe von ca. 12% ab, nachdem dieser erst seit 12 Monaten in diesen investiert war.

Größte Transaktionen auf der Käuferseite finden wir bei den Neueinstiegen bei den Unternehmen LAM Research (+ 255 Mio. USD), Wells Fargo (+175 Mio. USD) sowie der UBS Group für 130 Mio. USD. Zudem kaufte sich der Investor für weitere 380 Mio. USD beim Speicherspezialisten Micron Technology ein. Es stellt die bereits sechste Aufstockung beim Halbleiter-Produzenten hintereinander dar. Die Aktie von Micron gilt bei Traderfox bereits seit geraumer Zeit als eine äußerst interessante Story. Ich berichte für alle Traderfox-Kunden regelmäßig in der Traderfox-Guru-Sektion über das Unternehmen. Hier kommen Sie, liebe Leser, zur Plattform: -> https://desk.traderfox.com/Guru_Depots

tepper-transaktionen

Vier neue Aktien unter den Top 10!

Das Appaloosa Portfolio besteht derzeit aus 52 verschiedenen Positionen mit einem Gesamtwert in Höhe von 9,6 Mrd. USD. Ausgehend von einem AUM von ca. 18 Mrd. USD entspräche dies einem Cash-Bestand in Höhe von 50%. Wie bereits erwähnt hält Tepper nie eine große Anzahl an Werten, bei der Gewichtung der einzelnen Positionen wird der konzentrierte Ansatz noch deutlicher. So machen die Top 10 Positionen mit 79% den Großteil des Depots aus. Spitzenposition Micron mit einem Einzelanteil von 22% spricht eine deutliche Sprache. Tepper positionierte sich mit seinen ersten Einkäufen bei Kursen von 10 USD beim Halbleiter-Produzenten. Heute steht Micron bei übe 60 USD. Ein Ende ist derzeit nicht in Sicht. Mit Allergan befindet sich einzig eine Position im Buchverlust.

Mit der Bank of America, LAM Research, T-Mobile USD sowie dem Logistik-Unternehmen XPO Logistics finden wir gleich vier Neulinge unter den Top 10 Werten:

tepper-portfolio

Tipp: Die Portfolio der Wall-Street-Gurus können TraderFox-Kunden mit Echtzeit-Kursaktualisierungen auf dem traderfox.com Trading-Desk verfolgen. Alle Depots sind zudem auf dem aktuellen Stand des Q4 2017 geupdatet worden. Direkten Zugriff auf die Portfolios der Milliardäre und Investment-Legenden haben Sie hier:

-> https://desk.traderfox.com/Guru_Depots
gurudesk

Ebenfalls interessant

Dieses Online-Coaching dreht sich um die CANSLIM-Strategie von William O’Neil. Wir besprechen heute die Strategie und führen sie dann in der Praxis durch, um auf Aktien aufmerksam zu werden, die aktuell die CANSLIM-Kriterien erfüllen. Den verwendeten Aktien-Screener findet ihr auf: https://rankings.traderfox.com Tipp: Das TraderFox Morningstar-Datenpaket, das Zugriff auf dem im Video verwendeten Aktien-Screener bietet, kostet günstige 19 € pro Monat!
Webinar am 06.12.2023 um 18:00 Uhr

Wie man mit Aktien Geld verdient

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
- So setzen Sie die Strategie mit Hilfe des Aktien-Screeners von TraderFox in der Praxis um. - So funktioniert die CANLSIM-Strategie von William O‘ Neil, die dieser in seinem Buch "Wie man mit Aktien Geld verdient" vorgestellt hat.

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

0 €
Gebührenfreier Handel mit
& Profi-Tools von

Diese Kooperation wirbelt die TraderFox-Welt durcheinander.
Wir verknüpfen unser Profi- Tools mit dem gebührenfreien Handel von finanzen.net Zero
Depot eröffnen (Unbedingt diesen Link verwenden, um in den Genuss der TraderFox-Vorteile zu kommen)

TraderFox Flash
Die Profi-Trading-App für
  • Echtzeit-Alerting und Charting
  • Einfacher Hebelhandel
  • Profi-Tools und 0 € Ordergebühren
  • Knock-Out-Simulator
  • Kurslisten und Anlagetrends
  • Login per Face-ID
Gratis Download

Meistgelesene Artikel

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

27 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

Fallen Angels

Der Research-Report Fallen Angels listet Qualitäts-Aktien mit mindestens 11 von 15 Punkten im TraderFox Qualitäts-Check auf, die mindestens 40 % von ihrem 52-Wochenhoch verloren haben.

Künstliche Intelligenz

Profiteure der Künstlichen Intelligenz Revolution, ausgewählt durch die Redaktion des aktien Magazins

Sichere Aktien

geringe monatliche Drawdowns im Vergleich zum Gesamtmarkt; kaum starke Ausreißer um ihre 5-Jahres-Regressionsgerade herum, eine niedrige Volatilität und eine Mindestrendite von 7 % pro Jahr

27 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com