aktien Suche

Die Gesamtkapitalrendite ist ein Anlageerfolgsfaktor: Das sind die fünf zu diesem Trend passenden US-Aktienfavoriten

array (
  920 => 
  array (
    'term_id' => '920',
    'name' => 'US5801351017',
    'slug' => 'us5801351017',
    'term_group' => '0',
    'count' => '54',
    'taxonomy_id' => '920',
    'stock_name' => 'McDonald\'s Corp',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '67349',
      'wkn' => '856958',
      'isin' => 'US5801351017',
      'symbol' => 'MCD',
      'name' => 'McDonald\'s Corp',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => 'Share',
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => 'US',
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => '67349',
      'v' => 266.1413,
      'p' => 0.14,
      't' => 1716446423,
    ),
  ),
  981 => 
  array (
    'term_id' => '981',
    'name' => 'US94106L1098',
    'slug' => 'us94106l1098',
    'term_group' => '0',
    'count' => '28',
    'taxonomy_id' => '981',
    'stock_name' => 'Waste Management Inc.',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '67570',
      'wkn' => '893579',
      'isin' => 'US94106L1098',
      'symbol' => 'WM',
      'name' => 'Waste Management Inc.',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => 'Share',
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => 'US',
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => '67570',
      'v' => 210.09449,
      'p' => 0.08,
      't' => 1716446650,
    ),
  ),
  957 => 
  array (
    'term_id' => '957',
    'name' => 'US1491231015',
    'slug' => 'us1491231015',
    'term_group' => '0',
    'count' => '25',
    'taxonomy_id' => '957',
    'stock_name' => 'Caterpillar Inc.',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '67278',
      'wkn' => '850598',
      'isin' => 'US1491231015',
      'symbol' => 'CAT',
      'name' => 'Caterpillar Inc.',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => 'Share',
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => 'US',
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => '67278',
      'v' => 356.06673,
      'p' => 0.04,
      't' => 1716444141,
    ),
  ),
  318 => 
  array (
    'term_id' => '318',
    'name' => 'US4448591028',
    'slug' => 'us4448591028',
    'term_group' => '0',
    'count' => '9',
    'taxonomy_id' => '318',
    'stock_name' => 'Humana Inc.',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '68141',
      'wkn' => '856584',
      'isin' => 'US4448591028',
      'symbol' => 'HUM',
      'name' => 'Humana Inc.',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => 'Share',
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => 'US',
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => '68141',
      'v' => 357.30376,
      'p' => 0.2,
      't' => 1716446519,
    ),
  ),
  4654 => 
  array (
    'term_id' => '4654',
    'name' => 'AN8068571086',
    'slug' => 'an8068571086',
    'term_group' => '0',
    'count' => '7',
    'taxonomy_id' => '4654',
    'stock_name' => 'Schlumberger Ltd. (SLB)',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '67320',
      'wkn' => '853390',
      'isin' => 'AN8068571086',
      'symbol' => 'SLB',
      'name' => 'Schlumberger Ltd. (SLB)',
      'source' => 'DI',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => 'Share',
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => 'US',
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => '67320',
      'v' => 46.54508,
      'p' => 0.14,
      't' => 1716445769,
    ),
  ),
)

Aufklärung über Eigenpositionen: Diese Aktien aus dem Artikel halten TraderFox-Redakteure aktuell

Die erzielte Rendite auf das eingesetzte Kapital hat sich in den vergangenen Jahren als ein sehr erfolgreicher Anlagefaktor erwiesen. Während US-Aktien mit positiven Daten bei der Gesamtkapitalrendite den Markt geschlagen haben, hinkten Titel mit negativen Daten zurück. Vor diesem Hintergrund setzt Jefferies insbesondere auf fünf US-Aktien, mit einem erwarteten positiven Momentum bei der Rendite auf das eingesetzte Kapital. TraderFox berichtet und nennt die Namen der fünf Favoriten.

Nach der COVID-19-Pandemie haben sich die Eigenkapitalrenditen (ROEs – Return on Equity) der US-Aktien sowohl aufgrund der Gewinnerholung als auch aufgrund rückläufiger Eigenkapitalanteile (Aktienrückkäufe) signifikant erhöht. Gemäß Konsensprognosen wird erwartet, dass die MSCI US ROE in diesem Jahr auf 18,9 % und bis 2024 auf 20,4 % weiter steigen wird, schreibt Jefferies in einer aktuellen Studie.

Während die operativen Margen ihren Höchststand erreicht haben, steigt die Kapitalumschlagshäufigkeit angesichts der Inflation. Insgesamt erwartet der zitierte US-Finanzdienstleister eine solide Rentabilität im Jahr 2023, da die Rezessionsrisiken weiterhin abnehmen.

Der mediane ROIC in den USA liegt nahe am Zehnjahreshoch, und etwa 50% der Aktien zeigen ein positives inkrementelles ROIC-Momentum (wIROIC), ein Maß für die zukünftige Richtung des ROIC. Auch die Wertschöpfung ist solide, da 70% der US-Aktien (über 80% nach Gewichtung) einen ROIC aufweisen, der über dem gewichteten durchschnittlichen Kapitalkostensatz (WACC) liegt, so Jefferies.

Zum Return on Invested Capital (ROIC) sei an dieser Stelle ergänzend erwähnt, dass es sich dabei um eine Kennzahl handelt, die verwendet wird, um die Effizienz eines Unternehmens bei der Kapitalallokation für rentable Investitionen zu bewerten. Die Kennzahl gibt Aufschluss darüber, wie gut ein Unternehmen sein Kapital nutzt, um Gewinne zu erzielen. Zum gewichteten inkrementellen ROIC (wiROIC - weighted incremental ROIC) muss man wissen, dass dieser von Jefferies kreierte Begriff auf der inkrementellen Kapitalrendite von Unternehmen beruht, die mit dem Verhältnis zwischen dem neu investierten Kapital und dem bestehenden investierten Gesamtkapital gewichtet wird.

Der nachfolgende Chart zeigt, dass Aktien mit einem hohen und steigenden ROIC den Markt geschlagen haben, während Aktien mit niedrigen und sinkenden ROIC zurückhinkten.

Die erzielte Performance hängt stark vom ROIC ab

Die Suche nach aufstrebenden ROIC-Stars ist lohnend

Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass Aktien, die in den nächsten drei Jahren von niedrigeren Quintilen in das oberste Quintil (Q1) in Sachen ROIC aufsteigen, in der Vergangenheit eine überdurchschnittlich gute Performance erzielten (siehe Abbildung 20). Dabei sind die gewichteten Ergebnisse bei einer Aufwärtsbewegung für die Quintile Q2 und Q3 am höchsten (siehe Abbildung 22), wobei laut Jefferies als Einflussfaktoren langfristige Revisionen, das wIROIC-Momentum und das EBIT-Margenwachstum eine entscheidende Rolle spielen (siehe Abbildung 27).

Oder anders ausgedrückt: Unternehmen, die sich im Rentabilitätsranking nach oben bewegen, erzielten tendenziell eine bessere Performance. Die Jefferies-Daten zeigen zudem, dass Unternehmen, die sich im obersten Quintil (Q1) des ROIC befanden und nach drei Jahren weiterhin in diesem Bereich verblieben sind, seit 2004 nur eine durchschnittliche jährliche Putperformance von 4 % aufwiesen. Unternehmen, die es jedoch geschafft haben, von niedrigeren Quintilen in das Q1 aufzusteigen, wurden deutlich stärker belohnt. Zum Beispiel betrug die Outperformance bei einem Übergang von Q2 zu Q1 etwa 7 %, während der Übergang von Q3 zu Q1 etwa 10 % betrug.

MSCI USA - Outperformance in den nächsten drei Jahren auf Basis der ROIC-Entwicklung

Die Daten signalisieren auch, dass Unternehmen, die den Spitzenplatz in Bezug auf den ROIC einnehmen, dies nicht zufällig getan haben, da etwa 70 % dieser Unternehmen in den nächsten drei Jahren ihre Position behaupten konnten. Im Gegensatz dazu schaffte es nur etwa 1/5 der Unternehmen aus Q2 in Q1, was die Herausforderungen bei der Identifizierung solcher Aufsteiger verdeutlicht. Da die besten Gewinne durch den Aufstieg in Q1 erzielt werden, empfiehtl Jefferies Anlegern, sich nicht auf Unternehmen jenseits von Q3 zu konzentrieren, da Q4 bis Q5 das Feld der Konträr- und Value-Investoren ist und mit einem höheren Risiko verbunden ist.

Auf Branchenebene sind den Angaben zufolge Sektoren mit dem höchsten Anteil an Aktien mit positivem wIROIC-Momentum Konsumdienstleistungen, Telekommunikation, Software sowie Haus- und Körperpflege, während die Nachzügler Konsumgüter, Transport, Einzelhandel für Grundnahrungsmittel und Pharma sind.

Jefferies favorisiert unter den potenziellen ROIC-Verbesserern McDonald´s, Caterpillar, Schlumberger, Waste Management und Humana

Bei der Suche nach Aktien, die von den skizzierten Zusammenhängen profitieren könnten, weil sie Chancen auf einen Aufstieg im ROIC-Ranking ausgehend von den Quartilen Q2 und Q3 haben, hat sich Jefferies ein Anlageuniversum mit US-Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von über zwei Mrd. USD angesehen, einem Q2 und Q3 ROIC (2022) im Bereich von 8 % bis 20 % und positiven oder stabilen für 2023 geschätzten Gewinnrevisionen in den vergangenen zwölf Monaten.

Erforderlich war zudem ein  Potenzial zur Verbesserung des ROIC, gemessen an einem positiven wIROIC-Momentum (FY0 versus FY-1) sowie die Aussicht auf EBIT-Margenwachstum (Positive Erwartungen an die Änderung der EBIT-Marge (FY3 versus FY0)). Diwe angewandten Kriterien helfen laut Jefferies erfahrungsgemäß dabei, die Trefferwahrscheinlichkeit bei der Suche nach Aktien mit Aufstiegschancen im ROIC-Ranking zu erhöhen. Die nachfolgende Tabelle zeigt die so ermittelten fünf US-Aktienfavoriten von Jefferies.

Die fünf Jefferies-Aktienfavoriten unter den potenziellen ROIC-Verbesserern

Quellen: Jefferies, FactSet

Quelle: Qualitäts-Check TraderFox

Quelle: Qualitäts-Check TraderFox

Quelle: Qualitäts-Check TraderFox

Quelle: Qualitäts-Check TraderFox

Quelle: Qualitäts-Check TraderFox

 

McDonald's Corp 266,141 $ +0,14 %
Waste Management Inc. 210,094 $ +0,08 %
Caterpillar Inc. 356,067 $ +0,04 %
Humana Inc. 357,304 $ +0,20 %
Schlumberger Ltd. (SLB) 46,545 $ +0,14 %
Bildherkunft: AdobeStock_535809328

Kommentare zu diesem Artikel

Kunden unserer Börsenmagazine können Artikel kommentieren, Rückfragen an die Autoren stellen und mit anderen Börsianern darüber diskutieren!
Bereits Kunde?

Ebenfalls interessant

aktien Flatrate mit der Trader-Zeitung
3 Monate Laufzeit
147,- Euro
Alle Börsendienste von aktien
zu einem unschlagbar günstigen Preis
Webinar am 22.05.2024 um 17:00 Uhr

Das Trend-Template als Indikator für Superperformance-Aktien

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
Aus Korrekturphasen kommen immer wieder neue Gewinner hervor. Meist geben sich die Aktien dadurch zu erkennen, dass sie bereits früh neue Aufwärtstrendstrukturen ausbilden und vor den Indizes auf neue Hochs ausbrechen. In bullischen Marktphasen nimmt die Wahrscheinlichkeit einer potenziellen Superperformance-Phase zu, wenn positive Nachrichten ihre Wirkung voll entfalten können. Um diese Aktien zu finden, kann das Trend-Template des Trendfolge-Traders Mark Minervini als hilfreicher Indikator genutzt werden. Mit seiner SEPA-Strategie konnte dieser über einen Zeitraum von 5 ½ Jahren eine jährliche durchschnittliche Rendite von 220 % erzielen. In diesem Webinar stellt Andreas Zehetner anhand praktischer Beispiele vor, wie softwaregestützt spannende Aktien mit einem aktiven Trend-Template identifiziert werden können.

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

0 €
Gebührenfreier Handel mit
& Profi-Tools von

Diese Kooperation wirbelt die TraderFox-Welt durcheinander.
Wir verknüpfen unser Profi- Tools mit dem gebührenfreien Handel von finanzen.net Zero
Depot eröffnen (Unbedingt diesen Link verwenden, um in den Genuss der TraderFox-Vorteile zu kommen)

TraderFox Flash
Die Profi-Trading-App für
  • Echtzeit-Alerting und Charting
  • Einfacher Hebelhandel
  • Profi-Tools und 0 € Ordergebühren
  • Knock-Out-Simulator
  • Kurslisten und Anlagetrends
  • Login per Face-ID
Gratis Download

Über den Autor

10 Aktien mit den meisten Lesern

Meistgelesene Artikel

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

27 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

Fallen Angels

Der Research-Report Fallen Angels listet Qualitäts-Aktien mit mindestens 11 von 15 Punkten im TraderFox Qualitäts-Check auf, die mindestens 40 % von ihrem 52-Wochenhoch verloren haben.

Künstliche Intelligenz

Profiteure der Künstlichen Intelligenz Revolution, ausgewählt durch die Redaktion des aktien Magazins

Sichere Aktien

geringe monatliche Drawdowns im Vergleich zum Gesamtmarkt; kaum starke Ausreißer um ihre 5-Jahres-Regressionsgerade herum, eine niedrige Volatilität und eine Mindestrendite von 7 % pro Jahr

27 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com