aktien Suche

Diese 3 jungen Aktien geben nach dem IPO Vollgas und zeigen Momentum

array (
  7476 => 
  array (
    'term_id' => '7476',
    'name' => 'US0420682058',
    'slug' => 'us0420682058',
    'term_group' => '0',
    'count' => '11',
    'taxonomy_id' => '7476',
    'stock_name' => 'ARM Holdings PLC (ADRs)',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '32910262',
      'wkn' => 'A3EUCD',
      'isin' => 'US0420682058',
      'symbol' => '',
      'name' => 'ARM Holdings PLC (ADRs)',
      'source' => '05',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => NULL,
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' €',
      'home' => 'US',
      'currency' => 'EUR',
      'factset_country' => NULL,
      'open_time' => '08:00',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => NULL,
      'v' => 151.1,
      'p' => 3.78,
      't' => 1718649976,
    ),
  ),
  7943 => 
  array (
    'term_id' => '7943',
    'name' => 'US75734B1008',
    'slug' => 'us75734b1008',
    'term_group' => '0',
    'count' => '3',
    'taxonomy_id' => '7943',
    'stock_name' => 'Reddit Inc',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '42135596',
      'wkn' => '',
      'isin' => 'US75734B1008',
      'symbol' => 'RDDT',
      'name' => 'Reddit Inc',
      'source' => 'XNYS',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => NULL,
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' $',
      'home' => NULL,
      'currency' => 'USD',
      'factset_country' => NULL,
      'open_time' => '15:30',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => NULL,
      'v' => 61.06,
      'p' => 0.2,
      't' => 1718652526,
    ),
  ),
  7526 => 
  array (
    'term_id' => '7526',
    'name' => 'JE00BS44BN30',
    'slug' => 'je00bs44bn30',
    'term_group' => '0',
    'count' => '2',
    'taxonomy_id' => '7526',
    'stock_name' => 'Birkenstock Holding PLC',
    'stock' => 
    array (
      'id' => '33409261',
      'wkn' => 'A3EXD1',
      'isin' => 'JE00BS44BN30',
      'symbol' => '',
      'name' => 'Birkenstock Holding PLC',
      'source' => '05',
      'type' => 'Aktie',
      'fn_type' => NULL,
      'digits' => '3',
      'prefix' => '',
      'postfix' => ' €',
      'home' => 'JE',
      'currency' => 'EUR',
      'factset_country' => NULL,
      'open_time' => '08:00',
      'close_time' => '22:00',
      'active' => 'Y',
      'main_indication_id' => NULL,
      'v' => 56.57,
      'p' => 0.66,
      't' => 1718647572,
    ),
  ),
)

Aufklärung über Eigenpositionen: Diese Aktien aus dem Artikel halten TraderFox-Redakteure aktuell

Tipp: 200 ARM Holdings PLC (ADRs) Aktien für nur 2,00 USD handeln über die CapTrader: TraderFox-Edition

Jedes Jahr gehen zahlreiche Unternehmen an die Börse. Viele der Börsengänge sind auf mittel- bis langfristige Sicht kein attraktives Investment. Doch einige der jungen und innovativen Unternehmen wissen bereits in den ersten Quartalen mit hohem Wachstum und gutem Management zu beeindrucken.

Für Trader und Investoren kann es sich daher besonders lohnen, junge Unternehmen mit hohem Wachstum auf der Watchlist zu beobachten. In diesem Artikel präsentieren wir euch eine Screening-Möglichkeit, um auf junge Unternehmen aufmerksam zu werden. Zusätzlich stellen wir drei der gefundenen Unternehmen kurz nach ihrem IPO genauer vor.

So findet ihr mit dem TraderFox-Screener junge Aktien nach dem IPO

Wer es schafft, die besten IPO-Aktien zu finden, kann mit herausragenden Chance-Risiko-Verhältnissen investieren. Um auf junge Unternehmen aufmerksam zu werden, könnt ihr den TraderFox Screener verwenden und die Aktien über das Kriterium "Tage seit erstem Handelstag" eingrenzen. Um Pennystocks und illiquide Aktien auszusieben, könnt ihr beispielsweise ein durchschnittliches Mindestvolumen in der Handelswährung definieren.

Screening-Kriterien für die Suche nach jungen IPO-Aktien

Tipp: Um ein eigenes Echtzeit-Ranking mit über 10.000 Aktien durchzuführen und zu sehen, welche Aktien diese und weitere Kriterien derzeit erfüllen, benötigt ihr das "Morningstar Datenpaket". Eine Übersicht aller Produkte findet ihr auf traderfox.com. Drei der mit diesem Screener gefundenen Aktien stellen wir nun kurz vor.

Arm Holdings (ISIN: US0420682058)

Arm entwickelt Prozessoren und Software für die Produktion von Chips und modernen Computinglösungen. Die Produkte finden beispielsweise Anwendung bei der Herstellung von Smartphones, Computern und Rechenzentren. Der Fokus liegt auf der Bereitstellung von KI-Voraussetzungen. Die Gründung des Unternehmens erfolgte bereits im Jahr 1990. Der Börsengang an der Nasdaq fand jedoch erst im vergangenen Jahr 2023 statt.

Derzeit profitiert Arm besonders von den hohen Investitionen von Technologieunternehmen in neue KI-Infrastrukturen. Das Unternehmen meldet steigende Lizenzumsätze, die auf Investitionen in Arm-basierte Technologien für KI zurückzuführen sind. Die Investitionen entfallen insbesondere auf Kunden in den Märkten für Server, Smartphones und Sensoren. Am 29.5.2024 wurde zudem veröffentlicht, dass man mit Arm Compute Subsystems (CSS) eine weitere KI-optimierte Rechenlösung auf den Markt bringen werde.

Am 8.5.2024 wurden die Zahlen für das Q4 2024 präsentiert. Der Umsatz lag mit 928 Mio. USD etwa 47 % über dem Vorjahreswert. Die Lizenzeinnahmen konnten dabei besonders deutlich gesteigert werden und sind mit 414 Mio. USD um ca. 60 % gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Das bereinigte Betriebsergebnis konnte auf 391 Mio. USD mit einer Betriebsmarge von mehr als 42 % gesteigert werden.

Im Gesamtjahr 2024 lag der Umsatz bei 3,233 Mrd. USD und damit etwa 21 % über dem Vorjahreswert. Damit wurde auch die Obergrenze der eigenen Prognose übertroffen, die bei lediglich 3,205 Mrd. USD lag. Im Segment Lizenzen erzielte das Unternehmen mit mehr als 1,4 Mrd. USD (+43 % ggü. Vorjahr) einen Rekordwert. Der Anstieg ist insbesondere darauf zurückzuführen, dass immer mehr Unternehmen sich auf das Produktportfolio von Arm ausrichten und entsprechende Verträge abschließen.

Für das laufende Geschäftsjahr 2025 erwartet das Unternehmen nun einen Umsatz von bis zu 4,1 Mrd. USD. Dies würde einem Wachstum von knapp 27 % entsprechen. Das bereinigte Ergebnis erwartet man bei bis zu 1,65 USD, was 30 % über dem aktuellen Ergebnis vom Geschäftsjahr 2024 liegen würde.

Im Chart bewegt sich die Aktie seit Februar 2024 in einer Seitwärtsphase, fand im Bereich 95 USD jedoch eine wichtige charttechnische Unterstützung. Aktuell bewegt sich der Kurs mit einem Abstand von 15 % nahe dem Allzeithoch.

Tageschart der Arm Aktie (Quelle: TraderFox Trading-Desk)

Fazit: Arm entwickelt Prozessoren und Software für die Chipindustrie, die in Smartphones, Computern, Rechenzentren und KI-Anwendungen genutzt werden. Das Unternehmen verzeichnete im Q4 2024 ein starkes Wachstum und eine stolze Betriebsmarge. Mittelfristig könnte die charttechnische Konsolidierung enden und der Ausbruch auf ein neues Hoch folgen. Trader sollten die Aktie daher auf ihre Watchlist setzen.

Reddit (ISIN: US75734B1008)

Reddit ist Betreiber eines Online-Forums. Das Netzwerk bietet Möglichkeiten zum Austausch über verschiedenste Subreddits zu Themen wie beispielsweise Hobbys, Kindererziehung oder finanzielle Fragestellungen. Die Nutzung ist kostenfrei und die Beiträge öffentlich einsehbar. Das Unternehmen wurde 2005 gegründet und im März 2024 an die Börse gebracht.

Die Plattform ist besonders bei jungen Internet-Usern sehr beliebt. Der Einfluss ist inzwischen enorm, was sich beispielsweise an dem auf Reddit organisierten wallstreetbets-Forum zeigt. Zudem hat Reddit erheblich zur Verbreitung der Memes-Kultur beigetragen. Um den Einfluss auszubauen, kündigte Reddit vor wenigen Tagen eine Kooperation mit OpenAI an. Hiernach kann OpenAI künftig auf die Daten-API von Reddit zugreifen, womit durch ChatGPT auch der Zugriff auf die Reddit-Inhalte ermöglicht wird. Gleichzeitig sollen ChatGPT-User auf passende Reddit-Communities aufmerksam gemacht werden.

Die Zahlen für das Q1 2024 wurden am 7.5.2024 vorgestellt. Das Unternehmen freute sich über ein Rekord-Nutzeraufkommen. Die Zahl der täglich aktiven User stieg um 37 % auf 82,7 Mio. und erreichte damit einen neuen Rekord. Der Umsatz konnte um 48 % auf 243 Mio. USD deutlich gesteigert werden. Gewinne konnten nicht erzielt werden. Allerdings lag das bereinigte EBITDA-Ergebnis nach Abzug der IPO-Kosten erstmalig in einem Q1 im positiven Bereich.

Für das Q2 schätzt das Management von Reddit beim Umsatz ein anhaltendes Wachstum auf bis zu 255 Mio. USD. Auch das bereinigte EBITDA soll erneut positiv werden und wird in einer Spanne von 0 bis 15 Mio. USD erwartet. Der Chart zeigt eine vielversprechende IPO-Base, die sich an der 65-USD-Marke abarbeitet. Ein Ausbruch über das Niveau würde ein Kaufsignal auslösen.

Tageschart der Reddit Aktie (Quelle: TraderFox Trading-Desk)

Fazit: Reddit ist ein Online-Forum mit unzähligen Subreddits für den Austausch zu verschiedensten Themen. Die Plattform ist besonders bei jungen Usern beliebt, die mit Beiträgen die Meme-Kultur bereichern oder ihre Börsenideen auf wallstreetbets teilen. Das Nutzeraufkommen wächst. Die Umsätze auch. Die Profitabilität soll in den kommenden Quartalen folgen. Trader sollten die Aktie auf die Watchlist setzen, um einen Ausbruch über die 65-USD-Marke nicht zu verpassen.

Birkenstock (ISIN: JE00BS44BN30)

Birkenstock entwickelt und fertigt Schuhe mit einem besonderen Fokus auf Fußgesundheit und Nachhaltigkeit. Nach einem langjährigen Nischendasein hat sich die Birkenstock-Marke zu einer zeitlosen Kultmarke entwickelt. Weitere Produkte werden in den Segmenten Schlafsysteme und Naturkosmetik angeboten. Die Gründung des Unternehmens reicht bis in das Jahr 1774 zurück. Der Börsengang erfolgte im Oktober 2023.

Die inzwischen 250-jährige Geschichte des deutschen Schuhherstellers zeigt die Wachstumschancen vom kleinen regionalen Familienbetrieb hin zum globalen Modeunternehmen. Im Jahr 2021 wurde ein bedeutender Anteil des Unternehmens an L Catterton und die Beteiligungsgesellschaft vom LVMH-CEO Bernard Arnault verkauft. Dies ebnete den Weg für den IPO im vergangenen Jahr.

Für das Q2 2024 legte Birkenstock am 30.5.2024 seine Zahlen vor. Das Unternehmen meldet einen Rekordumsatz von 481 Mio. EUR, der im Jahresvergleich um 23 % gesteigert werden konnte. Das Wachstum verteilte sich dabei auf alle Segmente und Vertriebskanäle. Der Gewinn je Aktie lag bei 0,38 EUR und damit mehr als 40 % über dem Vorjahreswert.

Nach den starken Ergebnissen erhöhte Birkenstock zusätzlich seine Wachstumsprognose für den Umsatz im Geschäftsjahr 2024 auf 20 %. Zuvor wurde noch ein Umsatzwachstum von 17 % bis 18 % erwartet. Der Kurs konnte nach den positiven Meldungen ein neues Allzeithoch erreichen. Das alte Hoch bei 55 USD sollte im Falle eines Rücksetzers als Unterstützung halten.

Tageschart der Birkenstock Aktie (Quelle: TraderFox Trading-Desk)

Fazit: Birkenstock hat sich vom regionalen Schuhmacher zu einer globalen Kultmarke entwickelt. Inzwischen gehört ein bedeutender Anteil des Unternehmens der Beteiligungsgesellschaft von Bernard Arnault, dem CEO von LVMH. Dank wachsender Umsätze und Gewinne sprang der Kurs auf ein neues Allzeithoch. Trader könnten dem Ausbruch folgen und ihren Trade im Bereich 55 USD absichern.

Wir wünschen euch viel Erfolg für euer Handeln an den Kapitalmärkten!

Verwendete Tools:
• Trading-Desk: desk.traderfox.com
• Aktien-Terminal: aktie.traderfox.com

ARM Holdings PLC (ADRs) 151,100 € +3,78 %
Reddit Inc 61,060 $ +0,20 %
Birkenstock Holding PLC 56,570 € +0,66 %
Bildherkunft: AdobeStock_791452771

Kommentare zu diesem Artikel

Kunden unserer Börsenmagazine können Artikel kommentieren, Rückfragen an die Autoren stellen und mit anderen Börsianern darüber diskutieren!
Bereits Kunde?

Ebenfalls interessant

aktien Flatrate mit der Trader-Zeitung
3 Monate Laufzeit
147,- Euro
Alle Börsendienste von aktien
zu einem unschlagbar günstigen Preis
Webinar am 19.06.2024 um 17:00 Uhr

Live-Screening: Diese US-Wachstumsaktien zeigen relative Stärke

(Webinar findet über
GoToWebinar statt)
In diesem Webinar wird aufgezeigt, welche Screening-Möglichkeiten genutzt werden können, um systematisch nach den charttechnisch überzeugendsten Wachstumsaktien zu suchen. Die sogenannte relative Stärke zeigt Titel auf, die sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Hier sorgen meist auch positive Nachrichten für gute Trading-Chancen. Nutzen lassen sich Vorlagen für die tägliche Aktiensuche am Trading-Desk oder auch bei der Screener-Software aktien Rankings, um Ranglisten nach bestimmten technischen und fundamentalen Kriterien zu erstellen. Gemeinsam wird auch ein individuelles Template angelegt, um immer die besten Einzelwerte im Blick zu haben. Einige aktuell vielversprechende Einzelwerte werden im Webinar auch genauer besprochen.

Tenbagger-Depot

Unser Börsendienst für Vervielfacher-Aktien

Hier informieren

0 €
Gebührenfreier Handel mit
& Profi-Tools von

Diese Kooperation wirbelt die TraderFox-Welt durcheinander.
Wir verknüpfen unser Profi- Tools mit dem gebührenfreien Handel von finanzen.net Zero
Depot eröffnen (Unbedingt diesen Link verwenden, um in den Genuss der TraderFox-Vorteile zu kommen)

TraderFox Flash
Die Profi-Trading-App für
  • Echtzeit-Alerting und Charting
  • Einfacher Hebelhandel
  • Profi-Tools und 0 € Ordergebühren
  • Knock-Out-Simulator
  • Kurslisten und Anlagetrends
  • Login per Face-ID
Gratis Download

Über den Autor

10 Aktien mit den meisten Lesern

243 Leser
177 Leser
173 Leser
167 Leser
159 Leser
145 Leser
418511 Leser
394453 Leser
389216 Leser
335633 Leser
254352 Leser
250127 Leser
192185 Leser
177649 Leser
176010 Leser

Meistgelesene Artikel

Qualitätscheck zu deiner Aktie

Wie viele Punkte bekommt deine Aktie?

aktie.traderfox.com

aktien Magazin App

Neue Artikel aus favorisierten Kategorien per Push-Notification erhalten.

App Store Google Play
  • Die Börsenshow "Christina will wissen"
  • Auf-den-Punkt-gebracht-Video-Storys von Simon Betschinger

traderfox.com

Die Echtzeit-Börsensoftware
PAPER: Unser digitaler Kiosk!

PDF-Research-Reports: Die besten Aktien der Welt

Download unter paper.traderfox.com

27 tägliche PDF-Reports

Top-100-Wachstumsaktien USA

Die Auswahl der Wachstumswerte erfolgt regelbasiert nach der CANSLIM-Strategie von William O’Neil.

NEO-DARVAS

Die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt

Gap-Ups USA

Auf der Suche nach neuen Pivotal-News-Points

Peter Lynch Selection

Peter Lynch hat als Ziel sogenannte Tenbagger-Aktien zu finden, also Aktien, die sich verzehnfachen können.

High-Quality-Stocks USA

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

High-Quality-Stocks Europe

Unsere Interpretation der Anlagestragie von Warren Buffett

Dividenden-Aktien Europa

Blue Chip Dividenden-Aktien vesprechen attraktive Renditen bei einem Risiko, das unter dem Marktrisiko liegt.

High-Growth-Investing

In diesem Paper stellen wir Aktien vor, die nach dem Scoringsystem “High-Growth-Investing” mit mindestens 12 von 16 Punkten abschneiden.

The Acquirer's Multiple

Die Kennzahl "The Acquirer’s Multiple" ist von dem Gedanken getrieben Firmen zu finden, die günstig übernommen werden können.

Dividenden-Aristokraten Europa

In diesem aktien REPORT filtern wir aus den 500 größten europäischen Aktien die Titel heraus, die eine Dividendenkontinuität von mindestens 10 Jahren vorweisen können.

Dividenden-Aristokraten USA

Hier werden Unternehmen vorgestellt, die seit 25 Jahren keinen Dividendenausfall und keine Dividendensenkung verzeichnet haben, und in den letzten 10 Jahren ihre Umsätze um durchschnittlich 3 % pro Jahr gesteigert haben

Superperformance-Stocks USA

Es geht mit in diesem Screening darum, Aktien zu identifizieren, die ein "Leadership Profile" vorweisen und raketenartig durchstarten können. Dazu hat Mark Minervini die SEPA-Methode entwickelt.

Buffett's Alpha

Nach der gleichnamigen, wissenschaftlichen Publikation die die Gemeinsamkeiten der von Warren Buffett gekauften Aktien untersucht

Phil Town Rule #1

Die Strategie "Value-Investing nach Phil Town" zielt darauf ab, "wundervolle" Unternehmen zu finden - also Unternehmen, die Phil Town mindestens zehn Jahre halten würde - und das zu einem attraktiven Preis.

Dauerläufer-Aktien USA

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Dauerläufer-Aktien Europa

Dauerläufer-Aktien sind Aktien die kontinuierlich und mit wenigen Rücksetzern steigen und mit einer vernünftigen Balance zwischen Rendite und Rücksetzern den Markt schlagen.

Skyrocketing Stocks

Inspiriert von der Strategie von Daniel Zanger. Führende High-Beta-Stocks, die in der Hausse so richtig durchstarten.

Shortseller-Stocks

In dem Report "Shortseller-Stocks" sollen Aktien identifiziert werden, die für Short-Strategien geeignet sind. Wir verwenden dabei die Kriterien des Scoring-Systems Buffett's Alpha, quasi in umgekehrter Reihenfolge

Value-Aktien KGV

Value-Aktien sind Aktien mit nied­ri­gen KGVs, nied­ri­gen KUVs oder hohen Di­vi­den­den­ren­di­ten. Es gibt Un­si­cher­hei­ten darüber wie sich das Geschäft in den nächsten Jahren ent­wickeln wird, aber genau deshalb auch große Kurs­chancen.

100 besten Aktien weltweit

Der TraderFox Qualitäts-Check weißt jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Dabei werden Kenn­zah­len ver­wen­det, die sich in der Fi­nanz­wis­sen­schaft durch­ge­setzt haben, um Quality von Junk zu un­ter­schei­den.

100 besten Dividendenaktien weltweit

Der TraderFox Dividenden-Check weist jeder Aktie bis zu 15 Punkte zu. Das Ziel: geeignete Aktien für ein Dividenden-Portfolio zu fin­den, mit dem ein passiver, stetiger und wachsender Zah­lungs­strom generiert werden kann.

Wachstums-Aktien

Der Wachs­tums-Check prüft die Attrak­ti­vi­tät von Wachs­tums-Aktien: Aktien die auf Sicht von 2 bis 3 Jah­ren sehr hohe Ge­win­ne ab­wer­fen kön­nen, bei de­nen An­le­ger aber mit größe­ren Kurs­schwan­kun­gen und Fehl­schlä­gen rech­nen müs­sen.

Umsatzraketen

Dieses Template ist unser Basis-Screening für unser Magazin Wachstumaktien

The Big Call

Dieses Screening-Template identifiziert Aktien, die gut für langfristige Call-Spekulationen geeignet sind

Fallen Angels

Der Research-Report Fallen Angels listet Qualitäts-Aktien mit mindestens 11 von 15 Punkten im TraderFox Qualitäts-Check auf, die mindestens 40 % von ihrem 52-Wochenhoch verloren haben.

Künstliche Intelligenz

Profiteure der Künstlichen Intelligenz Revolution, ausgewählt durch die Redaktion des aktien Magazins

Sichere Aktien

geringe monatliche Drawdowns im Vergleich zum Gesamtmarkt; kaum starke Ausreißer um ihre 5-Jahres-Regressionsgerade herum, eine niedrige Volatilität und eine Mindestrendite von 7 % pro Jahr

27 PDF-Research-Reports zum Download auf paper.traderfox.com